Planet40k Newsletter Planet40k Newsfeed Planet40k auf twitter Planet40k auf Google+ Planet40k auf facebook

Planet40k

Wer ist online?

Insgesamt sind 29 Besucher online: 4 registrierte, 0 unsichtbare und 25 Gäste

Der Besucherrekord liegt bei 220 Besuchern, die am Fr 20. Dez 2013, 14:01 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: Ahrefs [Bot], Bing [Bot], Google [Bot], Grapeshot [Crawler]


Legende :: Galeristen, Großmeister, Historiker, Moderatoren, Redakteure, Schriftsteller, Tutoren
warhammer
warhammer
warhammer

All is dust - Thousand Sons Armeeprojekt

Ihr baut euch eine neue Armee auf und möchtet diese den anderen präesentieren? Dann seid Ihr hier genau richtig.

Moderator: Tribun


Bewertung:
  • Nicht bewertet
  

All is dust - Thousand Sons Armeeprojekt

Beitragvon Bote des Unheils » Do 10. Mai 2018, 19:45

All is dust! Thousand Sons Armeeprojekt

[Nur für Registrierte Mitglieder]

Nach meinem Wiedereinstieg ins Hobby vor gut einem Jahr war klar, dass bei den Orks nicht Schluss ist. Die Thousand Sons haben mich durch ihren starken ägyptischen Einfluss in Modellen und Hintergrund sowie ihre faszinierenden Geschichte schon immer begeistert.

Glücklicherweise haben sie einige richtig schicke Modelle und seit kurzem auch einen passablen Codex bekommen.

Ziel ist es, eine bunt gemischte Streitmacht inklusive der ikonischen Einheiten der Thousand Sons - Exaltet Sorcerer, Rubric Marines, Scarab Occult Terminatoren - aufzustellen, und diese mit verschiedenen Spielereien aus dem Codex zu verstärken.
Außerdem wird ein kleines Detachment mit Tzeentch Dämonen aufgebaut, um die Armee mit infernalen Truppen zu unterstützen.
Dazu kommen kleine Individualisierungen durch ägyptische Köpfe & Schulterplatten für die Aspiring Sorcerer (Puppetswar) sowie die genialen Ägypten-Bases von Scibor, die der Armee die richtige Stimmung verleihen sollen.

[Anzeigen] Spoiler
Bild
Bild


Da die Thousand Sons wesentlich mehr Zeit & Mühe als Orks kosten, wird meine Armee zur zusätzlichen Motivation bei folgenden fertig bemalten Punktezahlen mit etwas Bosonderem belohnt:

1000 Punkte: Thousand Sons Missionsziele
1500 Punkte: Ahriman
2000 Punkte: Thousand Sons Vitrinen-Display
2500 Punkte: Magnus

Das ist der grobe Plan für die lange Reise zu 3000 Punkten, mal sehen wie es voran geht. :mrgreen:
Benutzeravatar
Bote des Unheils
Geschichtsforscher40.000Topic 100

Level: 34
HP: 193 / 3226
193 / 3226
MP: 1540 / 1540
1540 / 1540
EXP: 1654 / 1736
1654 / 1736

Beiträge: 1654
Bilder: 90
Planetpoints: 2340
Registriert: Mi 22. Feb 2012, 13:04
Wohnort: München
"Gefällt mir" gegeben: 102
"Gefällt mir" bekommen: 231 mal in 162 Posts
Völker: Orks, Tyraniden, Inquisition,
1000 Sons
Eigene Punkte: 7000



Re: All is dust - Thousand Sons Armeeprojekt

Beitragvon Bote des Unheils » Do 10. Mai 2018, 19:48

Hintergrund

Die Thousand Sons waren schon immer die psionisch stärkste Legion, allerdings lag in diesem Segen auch der größte Fluch der Legion verborgen: Der Flesh Change - eine vermutete Mutation in ihrer Gensaat, die jeden Thousand Son betraf und früher oder später zu schmerzhaften Mutationen führte und den Betroffenen letztendlich tötete. Tatsächlich handelt es sich dabei aber um eine Form der dämonischen Besessenheit.

Nach ihrer Wiedervereinigung mit ihrem Primarchen, Magnus dem Roten, heilte er die Thousand Sons, indem der rote König einen Pakt mit einem mächtigen Dämon einging.

Als später der Imperator beim Konzil von Nikaea den Einsatz von Psikräften für alle Legionen verbot, kehrten die Thousand Sons auf ihren Heimatplaneten - Prospero - zurück.
Magnus jedoch hatte den Verrat von Horus in einer Vision gesehen und suchte nach einem Weg, seinen Geist über weite Strecken außerhalb seines Körpers auszusenden, während seine Legion sich ebenfalls weiter in den arkanen Künsten übte.

Er bemühte sich in dieser Form, seinen Bruder Horus zu retten, doch dessen Verrat war nicht mehr zu ändern und so versuchte Magnus, den Imperator mit einem arkanen Ritual zu warnen, bei dem er seine Astralform in dessen Palast projizierte.
Dies führte zu tausenden Toten und katastrophalen Zerstörungen, weshalb der Imperator die Warnung ignorierte.
Er schickte Leman Russ und seine Space Wolves nach Prospero, um die Thousand Sons und ihren Primarchen nach Terra zu bringen und zur Rechenschaft zu ziehen.
Magnus sah dies kommen und verschleierte die Flotte der Space Wolves psionisch vor seiner Legion, da er bereit war, das Urteil seines Vaters zu akzeptieren.
Als die Wölfe völlig unerwartet über Prospero herfielen, verteidigten sich jedoch seine Söhne gegen die barbarischen Wölfe doch auch der Flesh Change brach wieder aus. Im letzten Moment schloss ihr Primarch sich ihnen an und stellte sich seinem Bruder - Leman Russ - zum Duell.

Dieser besiegte den roten König durch einen Glückstreffer und brach sein Rückrat, doch bevor er ihn töten konnte, wirkte Magnus einen arkanen Zauber, der ihn und die Thousand Sons auf Sortiarius, den Planeten der Zauberer im Warp teleportierte.
Die Space Wolves bombardierten daraufhin Prospero, bis nur noch Asche und Staub übrig blieb.

Auf dem Planeten der Zauberer wurde Magnus vom neuen Schutzpatron der Thousand Sons - Tzeentch - in den Status des Dämonenprimarchen erhoben.
Ahriman hingegen arbeitete im Geheimen an einer Heilung für den Flash Change, einem mächtigen Zauber namens Rubric - der die Legion für immer davon befreien sollte.

Das arkane Ritual war erfolgreich, hatte jedoch einen katastrophalen und unerwarteten Nebeneffekt: Seine Brüder wurden zu Rubricae: Zu Staub verwandelt, ihre Seelen mit Magie in ihren Rüstungen versiegelt und sie verloren jeglichen eigenen Willen und ihre erinnerungen an ihr früheres Selbst.
Die psionisch stärksten Söhne von Magnus jedoch gingen aus diesem Ritual mit gestärkten psionischen Kräften hervor.

Der Primarch wollte Ahriman vor Zorn töten, doch Tzeentch verbot ihm dies und so schickte er Ahriman und seine Kabale ins Exil.
Ahriman ist seitdem auf der Suche nach einem Weg, seinen größten Fehler rückgängig zu machen und wird dafür jedes arkane Artifakt und jede Möglichkeit nutzen, die er findet um sein Ziel zu erreichen.


Anmerkung: In den Büchern geht die Handlung noch wesentlich weiter, darauf werde ich unter "Buch Rezensionen" eingehen. Achtung, Spoiler!
Benutzeravatar
Bote des Unheils
Geschichtsforscher40.000Topic 100

Level: 34
HP: 193 / 3226
193 / 3226
MP: 1540 / 1540
1540 / 1540
EXP: 1654 / 1736
1654 / 1736

Beiträge: 1654
Bilder: 90
Planetpoints: 2340
Registriert: Mi 22. Feb 2012, 13:04
Wohnort: München
"Gefällt mir" gegeben: 102
"Gefällt mir" bekommen: 231 mal in 162 Posts
Völker: Orks, Tyraniden, Inquisition,
1000 Sons
Eigene Punkte: 7000

Re: All is dust - Thousand Sons Armeeprojekt

Beitragvon Bote des Unheils » Do 10. Mai 2018, 21:24

Armeeliste:

Fertig
In Arbeit
Gebaut


HQ

Exaltet Sorcerer auf Disk des Tzeentch
Exaltet Sorcerer
Exaltet Sorcerer



Standard

10 Rubric Marines
6 Rubric Marines mit Warpflamern
5 Rubric Marines
10 Tzaangors
10 Skelett-Kultisten
10 Skelett-Kultisten


Elite

Scarab Occult Terminatoren
Tzaangor Schamane
Helbrute (Osiron Contemptor Count-As


Sturm

9 Tzaangor Enlightened


????

Geheimprojekt



Fertig bemalt: 1000 Punkte
Fertig gebaut: 2000 Punkte
Zuletzt geändert von Bote des Unheils am So 8. Jul 2018, 19:13, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Bote des Unheils
Geschichtsforscher40.000Topic 100

Level: 34
HP: 193 / 3226
193 / 3226
MP: 1540 / 1540
1540 / 1540
EXP: 1654 / 1736
1654 / 1736

Beiträge: 1654
Bilder: 90
Planetpoints: 2340
Registriert: Mi 22. Feb 2012, 13:04
Wohnort: München
"Gefällt mir" gegeben: 102
"Gefällt mir" bekommen: 231 mal in 162 Posts
Völker: Orks, Tyraniden, Inquisition,
1000 Sons
Eigene Punkte: 7000

Re: All is dust - Thousand Sons Armeeprojekt

Beitragvon Bote des Unheils » Do 10. Mai 2018, 21:32

Modelle


Exaltet Sorcerer:

[Nur für Registrierte Mitglieder]
[Nur für Registrierte Mitglieder]
[Nur für Registrierte Mitglieder]
[Nur für Registrierte Mitglieder]
[Nur für Registrierte Mitglieder]


Scarab Occult Terminatoren:
[Nur für Registrierte Mitglieder]


Rubric Marines:

[Nur für Registrierte Mitglieder]
[Nur für Registrierte Mitglieder]


Tzaangors:

[Nur für Registrierte Mitglieder]
[Nur für Registrierte Mitglieder]


Skelett Kultisten:

[Nur für Registrierte Mitglieder]


Thousand Sons Missionsziele:

[Nur für Registrierte Mitglieder]
Zuletzt geändert von Bote des Unheils am So 8. Jul 2018, 19:01, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Bote des Unheils
Geschichtsforscher40.000Topic 100

Level: 34
HP: 193 / 3226
193 / 3226
MP: 1540 / 1540
1540 / 1540
EXP: 1654 / 1736
1654 / 1736

Beiträge: 1654
Bilder: 90
Planetpoints: 2340
Registriert: Mi 22. Feb 2012, 13:04
Wohnort: München
"Gefällt mir" gegeben: 102
"Gefällt mir" bekommen: 231 mal in 162 Posts
Völker: Orks, Tyraniden, Inquisition,
1000 Sons
Eigene Punkte: 7000

Folgenden Benutzern gefällt dieser Beitrag von Bote des Unheils:
Marc, T.W.O. Rios

Re: All is dust - Thousand Sons Armeeprojekt

Beitragvon Bote des Unheils » Do 10. Mai 2018, 22:13

Buch Rezensionen

Habe mittlerweile einige Bücher zu den Thousand Sons gelesen und werde hier nach und nach meine Rezensionen einfügen. Da die Bücher oft überraschende Wendungen haben, so wie Tzeentch es nunmal plant, werde ich zu jedem Buch eine Kurzzusammenfassung bzw. Kritik schreiben und die Inhalte der Handlung in Spoiler packen. Da hat sich in den Büchern auch einiges getan, soviel verrate ich schonmal.^^
Außerdem versuche ich es halbwegs in chronologischer Reihenfolge zu halten, sofern das bei Büchern geht bei denen Tzeentch und Zauberei involviert sind.


Horus Rising
False Gods
Galaxy burns
A Thousand sons
Prospero burns
Ahriman - Exile
Ahriman - Sorcerer
Ahriman - Unchanged
Magnus the Red
The Crimson King
Atlas infernal
Benutzeravatar
Bote des Unheils
Geschichtsforscher40.000Topic 100

Level: 34
HP: 193 / 3226
193 / 3226
MP: 1540 / 1540
1540 / 1540
EXP: 1654 / 1736
1654 / 1736

Beiträge: 1654
Bilder: 90
Planetpoints: 2340
Registriert: Mi 22. Feb 2012, 13:04
Wohnort: München
"Gefällt mir" gegeben: 102
"Gefällt mir" bekommen: 231 mal in 162 Posts
Völker: Orks, Tyraniden, Inquisition,
1000 Sons
Eigene Punkte: 7000

Re: All is dust - Thousand Sons Armeeprojekt

Beitragvon Bote des Unheils » Do 10. Mai 2018, 22:17

Sonstiges

Spielberichte

WiP's

Statistiken
Benutzeravatar
Bote des Unheils
Geschichtsforscher40.000Topic 100

Level: 34
HP: 193 / 3226
193 / 3226
MP: 1540 / 1540
1540 / 1540
EXP: 1654 / 1736
1654 / 1736

Beiträge: 1654
Bilder: 90
Planetpoints: 2340
Registriert: Mi 22. Feb 2012, 13:04
Wohnort: München
"Gefällt mir" gegeben: 102
"Gefällt mir" bekommen: 231 mal in 162 Posts
Völker: Orks, Tyraniden, Inquisition,
1000 Sons
Eigene Punkte: 7000

Re: All is dust - Thousand Sons Armeeprojekt

Beitragvon Bote des Unheils » Do 10. Mai 2018, 22:23

Fertig fürs erste, es darf gepostet werden - Kritik und Anregungen gewünscht.

Wer Buchempfehlungen hat, die Tzeentch oder Thousand Sons beinhalten, nur her damit!
Gerne auch nur als Nebencharaktere oder Atagonisten wie zB in Atlas Infernal.
Benutzeravatar
Bote des Unheils
Geschichtsforscher40.000Topic 100

Level: 34
HP: 193 / 3226
193 / 3226
MP: 1540 / 1540
1540 / 1540
EXP: 1654 / 1736
1654 / 1736

Beiträge: 1654
Bilder: 90
Planetpoints: 2340
Registriert: Mi 22. Feb 2012, 13:04
Wohnort: München
"Gefällt mir" gegeben: 102
"Gefällt mir" bekommen: 231 mal in 162 Posts
Völker: Orks, Tyraniden, Inquisition,
1000 Sons
Eigene Punkte: 7000

Re: All is dust - Thousand Sons Armeeprojekt

Beitragvon Nagash » Do 10. Mai 2018, 22:27

Yeah,freut mich ein Projekt von dir zu sehen und dann auch noch die Thousand Sons welche ich selber auch in den Kampf führe. Werde ich definitiv weiter verfolgen.

Deine bisherigen Minis find ich gelungen,mehr davon.


PS.: was dagegen wenn ich die Idee mit den Skelettkultisten abschaue? Da bin ich bisher nicht drauf gekommen^^
Benutzeravatar
Nagash
Post 400Post 300Beitrags-Kommentator 2.0

Level: 19
HP: 7 / 798
7 / 798
MP: 381 / 381
381 / 381
EXP: 441 / 466
441 / 466

Beiträge: 441
Planetpoints: 210
Registriert: Sa 25. Aug 2012, 19:42
Wohnort: Verden /Aller
"Gefällt mir" gegeben: 8
"Gefällt mir" bekommen: 36 mal in 34 Posts
Eigene Punkte: 0

Re: All is dust - Thousand Sons Armeeprojekt

Beitragvon Bote des Unheils » Do 10. Mai 2018, 22:42

Klar, schnapp dir die Idee. Wollte eigentlich die Gruftwächter von Khemri nehmen, aber da die aus dem Sortiment genommen wurden hätten mich die OVP 50+ Euro gekostet. Die sind jetzt von Kings of War und waren ziemlich günstig, waren auch 20 alternative Oberkörper dabei - also potenzielles Bitz für Gelände. ^^

Hatte die Idee, dass die Sorcerer mit Kultisten und dem Rubric experimentieren, und somit als Gegenstück zum Flash Change hier das Fleisch einfach bis auf die Knochen verschwindet.

Auch eine sehr schöne Alternative für Kultisten wären übrigens die Fantasy Acolythen.
Passen perfekt, hab mich nur wegen der vielen Haut dagegen entschieden.
Benutzeravatar
Bote des Unheils
Geschichtsforscher40.000Topic 100

Level: 34
HP: 193 / 3226
193 / 3226
MP: 1540 / 1540
1540 / 1540
EXP: 1654 / 1736
1654 / 1736

Beiträge: 1654
Bilder: 90
Planetpoints: 2340
Registriert: Mi 22. Feb 2012, 13:04
Wohnort: München
"Gefällt mir" gegeben: 102
"Gefällt mir" bekommen: 231 mal in 162 Posts
Völker: Orks, Tyraniden, Inquisition,
1000 Sons
Eigene Punkte: 7000

Re: All is dust - Thousand Sons Armeeprojekt

Beitragvon T.W.O. Rios » Fr 18. Mai 2018, 21:53

Wow! Sehr beeindruckend, die Modelle sehen wunderschön aus, gerade das Blau auf den Servorüstungen ist dir wirklich gelungen. Die Idee mit den Skelett Kultisten ist genial. :ugly:
[Nur für Registrierte Mitglieder]

[Nur für Registrierte Mitglieder]
[Nur für Registrierte Mitglieder]
Bild
Benutzeravatar
T.W.O. Rios
Schriftsteller
Schriftsteller
Post 400MärchenerzählerPost 300

Level: 18
HP: 7 / 711
7 / 711
MP: 339 / 339
339 / 339
EXP: 410 / 417
410 / 417

Beiträge: 410
Planetpoints: 375
Registriert: Sa 25. Aug 2012, 11:10
Wohnort: NRW
"Gefällt mir" gegeben: 72
"Gefällt mir" bekommen: 38 mal in 35 Posts
Völker: Dark Angels, Silver Skulls, Elysianer
Eigene Punkte: 0

Nächste

Zurück zu Armeeprojekte

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste

Aktuelle Themen

  • Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag