Planet40k Newsletter Planet40k Newsfeed Planet40k auf twitter Planet40k auf Google+ Planet40k auf facebook

Planet40k

Wer ist online?

Insgesamt sind 28 Besucher online: 5 registrierte, 0 unsichtbare und 23 Gäste

Der Besucherrekord liegt bei 220 Besuchern, die am Fr 20. Dez 2013, 14:01 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: Ahrefs [Bot], Bing [Bot], Google Adsense [Bot], Grapeshot [Crawler], Hardcase


Legende :: Galeristen, Großmeister, Historiker, Moderatoren, Redakteure, Schriftsteller, Tutoren
warhammer
warhammer
warhammer

Die Rückkehr des eisernen Käfigs

Ihr baut euch eine neue Armee auf und möchtet diese den anderen präesentieren? Dann seid Ihr hier genau richtig.

Moderator: Tribun


Bewertung:
  • Nicht bewertet
  

Re: Die Rückkehr des eisernen Käfigs

Beitragvon Ultramarine » Sa 2. Aug 2014, 19:03

Und wieder ein kleines Update.

Ursprünglich wollte ich meine alten Zinntermis nicht neu bemalen. Aber da ich mir schon bei FW einen Termilord geholt habe, musste auch ein Gefolge her. Die alten Minis mag ich sowieso, also wurden sie entfärbt und bekamen ein neues Schema. Bei einem Termi sind mir leider a) die Stacheln auf dem Rücken abhanden gekommen und b) wurde er damals mit dem Dremel "bearbeitet".

Bild
Bild
Bild

Als nächstes folgt endlich ein LR. Nach über 10 Jahren die ich Chaos spiele habe ich mir auch endlich einen zugelegt. Ursprünglich wollte ich keine Stacheln drauf haben und anderweitige chaotische Dinge, da die IW in meinen Augen zum Großteil keine Freunde davon sind. Da ich im Fluff mit Veloxus allerdings einen wirklich treuen Chaosanhänger habe und mir in Zukunft einen alten Phobos LR bei FW holen wollte, waren die Stacheln ganz gut um kleine Fehler beim kleben zu verdecken.
Bild

Zudem hadere ich derzeit mit mir, ob ich bei den IW Male einsetzen möchte. Einzelne Kulttruppen mal zur Unterstützung sind in Ordnung. Chaosmale haben mir nie gefallen, allerdings sind sie mittlerweile fast schon die einzige Möglichkeit abdere Dinge darzustellen wie mehr Stärke, Widerstand usw. Andererseits könnte man es auch so auslegen, dass sie nur eingesetzt werden um zu gewinnen (Chaoslord mit MdT und Siegel der Verderbnis z.B.).
= Codex Astartes Rule 101.x : What wins the fight is what wins the fight.
Ultimately, nothing should be excluded if that exclusion leads to defeat. =
Bild
Benutzeravatar
Ultramarine
Supermoderator
Supermoderator
Post 800Post 700Topic 50

Level: 25
HP: 29 / 1490
29 / 1490
MP: 711 / 711
711 / 711
EXP: 803 / 839
803 / 839

Beiträge: 803
Planetpoints: 1005
Registriert: Mi 18. Mai 2011, 23:09
Wohnort: Mainz
"Gefällt mir" gegeben: 62
"Gefällt mir" bekommen: 346 mal in 197 Posts
Völker: Marines, Imps, Nids, Orks, Chaos
Eigene Punkte: 15000

Folgenden Benutzern gefällt dieser Beitrag von Ultramarine:
Athurion, SergeantTiberius



Re: Die Rückkehr des eisernen Käfigs

Beitragvon Ultramarine » So 24. Aug 2014, 15:51

Und das nächste größere Update.

Der Land Raider ist bemalt, Ferrastus in Servorüstung hat eine Base und es gibt ihn endlich in Terminatorausführung.

Land Raider:
Bild
Bild

Base:
Bild

Terminatorrüstung:
Bild

Die Mini ist eigentlich ein Eisenvater für die Iron Hands von FW. Mir hat sie allerdings so gut gefallen, dass ich sie als Chaoslord in Terminatorrüstung haben wollte. Und da Ferrastus kein Fan der Chaosgötter ist, fand ich die fehlenden Chaoszeichen ganz passend. Inno war zudem so nett mir den Marine zu bemalen für die Base. Was gibt es besseres als einen toten IF für einen IW?

Und zuletzt ein Bild vom derzeitigen Termigefolge:
Bild

Auch wenn mir die alten Zinntermis gefallen will ich sie in Zukunft durch PH Termis&LR tauschen. Zumindest für Ferrastus selbst.

Was als nächstes folgt keine Ahnung. Ich habe 8 alte Noise Marines die ich ersteigern konnte, gut 15 alte CSM, noch ein paar WE Charaktere sowie die SdV Box.

Auf jedenfall will ich mir für die Zukunft doch auch etwas besorgen um bessere Bilder machen zu können.
= Codex Astartes Rule 101.x : What wins the fight is what wins the fight.
Ultimately, nothing should be excluded if that exclusion leads to defeat. =
Bild
Benutzeravatar
Ultramarine
Supermoderator
Supermoderator
Post 800Post 700Topic 50

Level: 25
HP: 29 / 1490
29 / 1490
MP: 711 / 711
711 / 711
EXP: 803 / 839
803 / 839

Beiträge: 803
Planetpoints: 1005
Registriert: Mi 18. Mai 2011, 23:09
Wohnort: Mainz
"Gefällt mir" gegeben: 62
"Gefällt mir" bekommen: 346 mal in 197 Posts
Völker: Marines, Imps, Nids, Orks, Chaos
Eigene Punkte: 15000

Re: Die Rückkehr des eisernen Käfigs

Beitragvon Dark Bjoern » So 24. Aug 2014, 16:57

Der Eisenvater ist ein schickes Modell. Gefällt mir. Und ja, der IF auf dem Base ist sehr passend.
BildBild
Benutzeravatar
Dark Bjoern
Moderator
Moderator
GeschichtsforscherTopic 100Märchenerzähler

Level: 35
HP: 209 / 3484
209 / 3484
MP: 1663 / 1663
1663 / 1663
EXP: 1739 / 1866
1739 / 1866

Beiträge: 1739
Bilder: 65
Planetpoints: 2130
Registriert: Sa 25. Aug 2012, 06:14
Wohnort: Berlin und Allershausen
"Gefällt mir" gegeben: 54
"Gefällt mir" bekommen: 304 mal in 213 Posts
Völker: Night Lords, GK, SW, Mechanicum
Eigene Punkte: 80000

Re: Die Rückkehr des eisernen Käfigs

Beitragvon knallhorst » So 24. Aug 2014, 23:23

Ich find die IW auch sehr schick ;)
Aber die Chaosmale kannst du doch gut einbauen.

Dann ist ein MdT einfach ein verbesserter Schildgenerator oder MdN bzw. Seuchenmarines repräsentieren Bionics oder so etwas. Da kann man sich doch etwas einfallen lassen, um den guten alten Imperator von seinem Sessel zu schubsen. :ugly:
Benutzeravatar
knallhorst
MärchenerzählerPost 100Post 50

Level: 12
HP: 0 / 319
0 / 319
MP: 152 / 152
152 / 152
EXP: 175 / 194
175 / 194

Beiträge: 175
Planetpoints: 315
Registriert: So 9. Mär 2014, 22:27
"Gefällt mir" gegeben: 11
"Gefällt mir" bekommen: 10 mal in 9 Posts
Völker: CSM 3000pkt, DE 1500 pkt
Eigene Punkte: 0

Re: Die Rückkehr des eisernen Käfigs

Beitragvon whiskey » Mo 25. Aug 2014, 07:45

Mir gefällt der Termi-Lord auch sehr gut.
Ist vom malerischen auch besser geworden als die anderen Termis...

Das Metall wirkt irgendwie echter...

Bin gespannt wie es weiter geht
Bild
Benutzeravatar
whiskey
Post 100040.000Post 900

Level: 28
HP: 78 / 1963
78 / 1963
MP: 937 / 937
937 / 937
EXP: 1047 / 1087
1047 / 1087

Beiträge: 1047
Bilder: 11
Planetpoints: 770
Registriert: Sa 25. Aug 2012, 09:08
"Gefällt mir" gegeben: 353
"Gefällt mir" bekommen: 113 mal in 88 Posts
Völker: SM, DKoK, Chaos, Eldar, Imps, Sororitas
Eigene Punkte: 15000

Re: Die Rückkehr des eisernen Käfigs

Beitragvon Ultramarine » Mo 8. Sep 2014, 17:44

Das Metall ist bei allen Minis gleich bemalt. Ich gehe mal davon aus es liegt an der Belichtung.
Ein Fotozelt muss ich mir echt dringend besorgen.

Hier ist dann das nächste Update und wahrscheinlich das vorerst letzte bis November. Bis dahin muss ich mich um ein paar andere Freunde kümmern die auf einem Freundschaftsturnier eingesetzt werden.

Zuerst 3 Standardmarines, einer davon mit Flammenwerfer und 2 ohne Arme & Rückenmodul.
Die Zinnminis habe ich bei Ebay bei einer anderen Auktion als Zugabe bekommen. Leider kriegt man bei GW die Oldschool Arme usw. nicht mehr. Ich muss mal schauen wie ich das umgehe:
Bild

Und zu letzt 4 CSM mit schweren Waffen:
Bild

Wenn es weiter geht kümmere ich mich wahrscheinlich um ein paar Dämonen oder Kultisten.
= Codex Astartes Rule 101.x : What wins the fight is what wins the fight.
Ultimately, nothing should be excluded if that exclusion leads to defeat. =
Bild
Benutzeravatar
Ultramarine
Supermoderator
Supermoderator
Post 800Post 700Topic 50

Level: 25
HP: 29 / 1490
29 / 1490
MP: 711 / 711
711 / 711
EXP: 803 / 839
803 / 839

Beiträge: 803
Planetpoints: 1005
Registriert: Mi 18. Mai 2011, 23:09
Wohnort: Mainz
"Gefällt mir" gegeben: 62
"Gefällt mir" bekommen: 346 mal in 197 Posts
Völker: Marines, Imps, Nids, Orks, Chaos
Eigene Punkte: 15000

Re: Die Rückkehr des eisernen Käfigs

Beitragvon Ultramarine » So 26. Okt 2014, 21:27

Eigentlich wollte ich bis November nichts chaotisches mehr bemalen. Für 2 Wochen hat das auch geklappt, da habe ich mir 10 Tyraniden Gargoyles geschnappt und denen endlich mal Farbe verpasst.

Aber irgendwie hat danach Großväterchen Nurgle nach mir gerufen und ich konnte nicht anders.
Von Falandris seinen Seuchenhütern inspiriert habe ich mir 7 alte Seuchenmarines und 10 alte Seuchenhüter geschnappt und ihnen Farbe verpasst.

Ich mag diese alten Modelle einfach. Die Seuchenmarines kamen von Ebay und waren schon ziemlich mit Farbe vollgeklatscht, ich konnte kaum etwas entfärben, bin aber trotzdem mit dem Ergebnis zufrieden. Da die Seuchenhüter früher oder später in WHFB zum Einsatz kommen sollen gab es eckige Bases.

Bild

Bild

Als nächstes folgen 1 Kyborg den ich aus der Bitzbox gekramt habe und 1 DP. Die Zinnvariante gefällt mir immer noch wesentlich besser als der Plastkjunge. Bis Samstag müssten die Modelle fertig sein für ein Freundschaftsturnier...

Bild

Bild

Bild
= Codex Astartes Rule 101.x : What wins the fight is what wins the fight.
Ultimately, nothing should be excluded if that exclusion leads to defeat. =
Bild
Benutzeravatar
Ultramarine
Supermoderator
Supermoderator
Post 800Post 700Topic 50

Level: 25
HP: 29 / 1490
29 / 1490
MP: 711 / 711
711 / 711
EXP: 803 / 839
803 / 839

Beiträge: 803
Planetpoints: 1005
Registriert: Mi 18. Mai 2011, 23:09
Wohnort: Mainz
"Gefällt mir" gegeben: 62
"Gefällt mir" bekommen: 346 mal in 197 Posts
Völker: Marines, Imps, Nids, Orks, Chaos
Eigene Punkte: 15000

Re: Die Rückkehr des eisernen Käfigs

Beitragvon Covenant » So 26. Okt 2014, 23:14

Den Kopf hätte ich etwas nach Oben positioniert. Kann aber auch gut sein, dass er sein am Boden liegendes Opfer anstarrt und sich amüsiert. ^^

Die Maske sieht mir zu sehr nach Eldar Harlekin aus...
Benutzeravatar
Covenant
Moderator
Moderator
MärchenerzählerTopic 5040.000

Level: 34
HP: 161 / 3226
161 / 3226
MP: 1540 / 1540
1540 / 1540
EXP: 1616 / 1736
1616 / 1736

Beiträge: 1616
Bilder: 111
Planetpoints: 1375
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 14:11
Wohnort: Bonn
"Gefällt mir" gegeben: 347
"Gefällt mir" bekommen: 211 mal in 164 Posts
Völker: Tau, CSM, Inq, SW, AS, OA, IR, BA
Eigene Punkte: 27197

Re: Die Rückkehr des eisernen Käfigs

Beitragvon Ultramarine » Mo 27. Okt 2014, 08:48

Ohne viel rumzubasteln kann man an der Pose nicht viel machen beim Zinnmodell. Auf dem Boden kommt noch ein erschlagener IF, dann dürfte das nicht so komisch wirken.

Die Maske ist sogar von der Chaosgeisel. Ich fand es ganz passend , da er im IW Schema bemalt wird.
Ein bissschen angelehnt an Dantioch. [Nur für Registrierte Mitglieder]
= Codex Astartes Rule 101.x : What wins the fight is what wins the fight.
Ultimately, nothing should be excluded if that exclusion leads to defeat. =
Bild
Benutzeravatar
Ultramarine
Supermoderator
Supermoderator
Post 800Post 700Topic 50

Level: 25
HP: 29 / 1490
29 / 1490
MP: 711 / 711
711 / 711
EXP: 803 / 839
803 / 839

Beiträge: 803
Planetpoints: 1005
Registriert: Mi 18. Mai 2011, 23:09
Wohnort: Mainz
"Gefällt mir" gegeben: 62
"Gefällt mir" bekommen: 346 mal in 197 Posts
Völker: Marines, Imps, Nids, Orks, Chaos
Eigene Punkte: 15000

Re: Die Rückkehr des eisernen Käfigs

Beitragvon whiskey » Mo 27. Okt 2014, 09:17

ich denke auch, dass es mit ner Mini auf dem Boden ganz gut passen könnte.

Wenn er nach vorne schauen würde, würde es zu sehr wirken als hätte er ne Behinderung...;-)

Wenn die Maske schön IW passend bemalt wird (Metal oder Warnbarken-Muster) dürfte der Eldar Effekt auch weg sein.
Bild
Benutzeravatar
whiskey
Post 100040.000Post 900

Level: 28
HP: 78 / 1963
78 / 1963
MP: 937 / 937
937 / 937
EXP: 1047 / 1087
1047 / 1087

Beiträge: 1047
Bilder: 11
Planetpoints: 770
Registriert: Sa 25. Aug 2012, 09:08
"Gefällt mir" gegeben: 353
"Gefällt mir" bekommen: 113 mal in 88 Posts
Völker: SM, DKoK, Chaos, Eldar, Imps, Sororitas
Eigene Punkte: 15000

VorherigeNächste

Zurück zu Armeeprojekte

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Aktuelle Themen

  • Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag