Planet40k Newsletter Planet40k Newsfeed Planet40k auf twitter Planet40k auf Google+ Planet40k auf facebook

Planet40k

Wer ist online?

Insgesamt sind 25 Besucher online: 4 registrierte, 0 unsichtbare und 21 Gäste

Der Besucherrekord liegt bei 426 Besuchern, die am Mi 22. Jan 2020, 03:55 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot], MSN [Bot], Yandex [Bot]


Legende :: Galeristen, Großmeister, Historiker, Moderatoren, Redakteure, Schriftsteller, Tutoren
warhammer
warhammer
warhammer

Die Tepi-Djuef-Dynastie

Ihr baut euch eine neue Armee auf und möchtet diese den anderen präesentieren? Dann seid Ihr hier genau richtig.

Moderator: Tribun


Bewertung:
  • 1 Stimme
  

Die Tepi-Djuef-Dynastie

Beitragvon Mondschatten » Sa 1. Aug 2015, 15:01

Wer hätte gedacht, Mondschatten startet nochmal ein Armeeprojekt. Wobei es eigentlich nur ein halbes ist, denn die Armee ist schon da.

Bild

Es handelt sich dabei um einen zusammengewürfelten Haufen Necrons aus zweiter Hand, die zuletzt unter der 3.Edition ein Spielfeld betreten haben. Sie gehören meinem Freund, und ich hab mir jetzt vorgenommen, sie für einen gemeinsamen Freund auf Vordermann zu bringen, damit wir endlich mal wieder ein Spiel auf die Beine stellen können.

Der Bestand umfasst

  • 1 Necronlord
  • 36 Necronkriger
  • 5 Extinctoren
  • 15 Destruktoren
  • 3 Schwere Destruktoren
  • 3 Phantome
  • 7 Scarabeanschwärme
  • 1 Todesbote
  • 2 Monolithen

und irgendwo sollte auch noch eine Gruftspinne sein.

Die Miniaturen sind einfach Chainmail gebürstet und sollen auch hauptsächlich metallisch bleiben. Auf die Frage, welche Farbe ich für die Kartuschen der Dynastie nehmen soll, sagte mein Freund, bekennender Fenrisianer: "Space Wolves Grey, damit man sieht, dass sie zu mir gehören." Geht klar. Aber weil Mondschattten das natürlich nicht reicht, hat sie ein wenig recherchiert, und so erhebt sich eine kleine, hintergründig canoide Necron-Dynastie.


Die Daynastie Tepi-Djuef

Tepi-Djuef ist der Beiname des ägyptischen Schakal(!)-Gottes Anubis und bedeutet "Der auf seinem Berge ist"- Canide auf Berg, kommt einem doch irgendwie bekannt vor.

Die Dynastie wird beherrscht vom Phaeron Chontamenti (weiter Beiname des Anubis). Ihre Kronwelt ist Sakkara (Bedeutendes Heiligtum des Anubis).


Aufbau der Armee

Da ich mich schon als Freund von Baukasten-Systemen geoutet habe, werde ich (auch wenn mein Freund da nicht so viel von hält), die Armee hier nach dem Dekurion-Kontengent aufbauen. Zumal mit dem Bestand dafür schon ein guter Ausgangspunkt vorhanden ist.

Rückeroberungs-Legion
  • 1 Overlord - Da tut' im Moment auch noch der Lord
  • Lychguards (wie hießen die Vorgängercodex?) - kommt eventuell dazu
  • 1 Einheit Extinctoren
  • 3 Einheiten Necron-Krieger à 10 Modelle
  • Tomb Blades (gab's die im Vorgängercodex auch schon?) - fehlt noch
  • 2 Monolithen

Destructor-Kult
  • 1 Destructor-Lord - fehlt noch, kann man zu Not aber mit einem Destructor proxen
  • 3 Einheiten Destructoren à 5 Modelle (gff. -1 für den Lord)
  • 1 Einheit Schwere Destructoren, 3 Modelle

Canoptek-Ernter
  • 1 Gruftspinne - die muss sich nur wieder anfinden, auch wenn mein Freund meint, die wäre sch...e und brächte nichts.
  • 1 Einheit Phantome, 3 Modelle
  • 1 Einheit Skarabäen, 7 Bases

Sternengott
  • 1 Nachtbringer

Ohne weitere Ausrüstung 2490 Punkte
Zuletzt geändert von Mondschatten am Mo 24. Jul 2017, 21:37, insgesamt 10-mal geändert.
Bild
Bild[Nur für Registrierte Mitglieder]
Benutzeravatar
Mondschatten
Schriftsteller
Schriftsteller
Topic 25Post 700Beitrags-Kommentator 3.0

Level: 25
HP: 29 / 1490
29 / 1490
MP: 711 / 711
711 / 711
EXP: 771 / 839
771 / 839

Beiträge: 771
Bilder: 101
Planetpoints: 1140
Registriert: So 26. Aug 2012, 11:28
Wohnort: Rheinhausen
"Gefällt mir" gegeben: 141
"Gefällt mir" bekommen: 109 mal in 77 Posts
Völker: Eldar
Dämonenjäger
Dark Eldar
Kroot
Eigene Punkte: 10000

Folgenden Benutzern gefällt dieser Beitrag von Mondschatten:
SergeantTiberius



Re: Die Tepi-Djuef-Dynastie

Beitragvon Dark Bjoern » Sa 1. Aug 2015, 20:42

Chevron 7 aktiviert. Viel Glück SG-1

Wir sind gespannt.
BildBild
Benutzeravatar
Dark Bjoern
Moderator
Moderator
GeschichtsforscherTopic 100Märchenerzähler

Level: 35
HP: 209 / 3484
209 / 3484
MP: 1663 / 1663
1663 / 1663
EXP: 1756 / 1866
1756 / 1866

Beiträge: 1756
Bilder: 65
Planetpoints: 2130
Registriert: Sa 25. Aug 2012, 06:14
Wohnort: Berlin und Allershausen
"Gefällt mir" gegeben: 55
"Gefällt mir" bekommen: 318 mal in 222 Posts
Völker: Night Lords, GK, SW, Mechanicum
Eigene Punkte: 80000

Folgenden Benutzern gefällt dieser Beitrag von Dark Bjoern:
Hardcase, Mondschatten

Re: Die Tepi-Djuef-Dynastie

Beitragvon Scout Naaman » So 2. Aug 2015, 12:08

Viel Erfogl, hab Spaß dabei
Bild
Benutzeravatar
Scout Naaman
Beitrags-Kommentator 1.0Post 100Post 50

Level: 9
HP: 0 / 193
0 / 193
MP: 92 / 92
92 / 92
EXP: 118 / 120
118 / 120

Beiträge: 118
Planetpoints: 130
Registriert: Fr 16. Nov 2012, 08:19
"Gefällt mir" gegeben: 1
"Gefällt mir" bekommen: 10 mal in 8 Posts
Völker: Dark Angels
Orks
Space Marines
Eigene Punkte: 10000

Re: Die Tepi-Djuef-Dynastie

Beitragvon ImperialWolve » Mo 3. Aug 2015, 09:23

Ich bin gespannt :)
Viel Spaß
Bild
Bild
Benutzeravatar
ImperialWolve
RedakteurPost 700Post 600

Level: 25
HP: 44 / 1490
44 / 1490
MP: 711 / 711
711 / 711
EXP: 784 / 839
784 / 839

Beiträge: 784
Bilder: 8
Planetpoints: 1145
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 11:53
Wohnort: St. Ingbert - Saarland
"Gefällt mir" gegeben: 412
"Gefällt mir" bekommen: 122 mal in 90 Posts
Völker: Astra Militarum, Orks, Khorne, Necrons
Eigene Punkte: 8000

Re: Die Tepi-Djuef-Dynastie

Beitragvon Mondschatten » Mo 3. Aug 2015, 12:58

Na gut, dann mal die ersten fertig aufgearbeiteten Mini. Nichts wirklich weltbewegendes, sag ich gleich.

Nachtbringer

Bild Bild Bild Bild

Ok, ich geb zu, der war schon fertig, den hab ich schon vor einer Zeit neu bemalt.


Necron-Lord

Bild Bild Bild

Weitere Bilder in meiner Galerie.


Die ersten 10 Krieger

Bild Bild


Phantome

Bild

Klassische, wie man sieht. Zwar gehören sie jetzt zu den Canoptek-Einheiten, aber in dieser Gestalt erhalten sie trotzdem eine eher an den Kriegern orietierte Bemalung.
Bei ihrem letzten Spiel hab ich auf unangenehme weise Erfahren, wie die Jungs durch Wände gehenen könne. Sie haben mir einen Trupp Feuerdrachen in einem Gebäude im Nahlampf niedergemacht.
Bild
Bild[Nur für Registrierte Mitglieder]
Benutzeravatar
Mondschatten
Schriftsteller
Schriftsteller
Topic 25Post 700Beitrags-Kommentator 3.0

Level: 25
HP: 29 / 1490
29 / 1490
MP: 711 / 711
711 / 711
EXP: 771 / 839
771 / 839

Beiträge: 771
Bilder: 101
Planetpoints: 1140
Registriert: So 26. Aug 2012, 11:28
Wohnort: Rheinhausen
"Gefällt mir" gegeben: 141
"Gefällt mir" bekommen: 109 mal in 77 Posts
Völker: Eldar
Dämonenjäger
Dark Eldar
Kroot
Eigene Punkte: 10000

Re: Die Tepi-Djuef-Dynastie

Beitragvon Mondschatten » Mi 5. Aug 2015, 13:25

Die ersten fünf Destruktoren

Bild Bild


Skarabäen-Schwarm

Bild Bild

Fünf weitere Krieger sind auch in Arbeit, da fehlt im Prinzip nur noch die Akzentuierung an den Waffen.

Hat jemand zufällig Erfahrungen, was mit den grünen Stäben passiert, wenn man Modelle entfärbt?
Bild
Bild[Nur für Registrierte Mitglieder]
Benutzeravatar
Mondschatten
Schriftsteller
Schriftsteller
Topic 25Post 700Beitrags-Kommentator 3.0

Level: 25
HP: 29 / 1490
29 / 1490
MP: 711 / 711
711 / 711
EXP: 771 / 839
771 / 839

Beiträge: 771
Bilder: 101
Planetpoints: 1140
Registriert: So 26. Aug 2012, 11:28
Wohnort: Rheinhausen
"Gefällt mir" gegeben: 141
"Gefällt mir" bekommen: 109 mal in 77 Posts
Völker: Eldar
Dämonenjäger
Dark Eldar
Kroot
Eigene Punkte: 10000

Re: Die Tepi-Djuef-Dynastie

Beitragvon Zorg » Mi 5. Aug 2015, 14:14

Sehen gut aus. Die alten Necronmodelle finde ich immer noch hübsch.
Die Phantome waren auch deutlich besser.

Der Nachtbringer ist auch sehr schön mit dem lila.

[Nur für Registrierte Mitglieder]
Benutzeravatar
Zorg
Galerist
Galerist
Beitrags-Kommentator 3.0Post 1000Topic 25

Level: 33
HP: 149 / 2982
149 / 2982
MP: 1424 / 1424
1424 / 1424
EXP: 1597 / 1612
1597 / 1612

Beiträge: 1597
Bilder: 17
Planetpoints: 880
Registriert: Fr 24. Aug 2012, 23:45
"Gefällt mir" gegeben: 9
"Gefällt mir" bekommen: 282 mal in 206 Posts
Völker: CSM, Dämonen, Orks
Eigene Punkte: 0

Re: Die Tepi-Djuef-Dynastie

Beitragvon Mondschatten » Mi 5. Aug 2015, 15:14

Naja, außer den Phantomen ist vom dem Arsenal, das ich hier habe, ja bis heute noch alles im GW-Soriment. Ich hoffe, die alte Spinne taucht wieder auf. Weitere Anschaffungen in Richtung Canoptech waren nämlich eigentlich nicht vorgesehen. Morgen ordere ich wahrscheinlich den Desi-Lord und besorge die Tomb Blades oder die Lychguard.

So ganz zufrieden bin ich mit dem Nachtbringer eigentlcih garnicht. Will sagen, der ist schon ein paar Jährchen alt. Hätte ich den heute bemalt, sähe der wohl noch etwas anders aus, vielleicht hätte ich mich in NMM versucht. Aber den mach ich nicht nochmal, der ist schon gut so.
Bild
Bild[Nur für Registrierte Mitglieder]
Benutzeravatar
Mondschatten
Schriftsteller
Schriftsteller
Topic 25Post 700Beitrags-Kommentator 3.0

Level: 25
HP: 29 / 1490
29 / 1490
MP: 711 / 711
711 / 711
EXP: 771 / 839
771 / 839

Beiträge: 771
Bilder: 101
Planetpoints: 1140
Registriert: So 26. Aug 2012, 11:28
Wohnort: Rheinhausen
"Gefällt mir" gegeben: 141
"Gefällt mir" bekommen: 109 mal in 77 Posts
Völker: Eldar
Dämonenjäger
Dark Eldar
Kroot
Eigene Punkte: 10000

Re: Die Tepi-Djuef-Dynastie

Beitragvon Mondschatten » Sa 29. Aug 2015, 13:29

Inzwischen sind die Extinktoren fertig.

Bild

Hier wollte ich ein bisschen mehr von space-wolves-abgelehnten Farbschema reinbringen.

Fertig sind außerdem die zweiten 10 Krieger. Fünf weiteren fehlt nur noch die Waffenneubemalung, fünf stehen noch aus - dann sind die Kieger komplett.
Die zweiten fünfs Desis sind auch in Arbeit. Außerdem ist der Desi-Lord jetzt da und wartet auf Bemalung.

Zwischenzeitlich hab ich an einem neuen Frabschema für die Dark Eldar experimentiert. Das ursprünglich gedachte Rotviolett hat mir auf dauer einfach nichtgefallen. Dazu an anderer Stelle später mehr.
Bild
Bild[Nur für Registrierte Mitglieder]
Benutzeravatar
Mondschatten
Schriftsteller
Schriftsteller
Topic 25Post 700Beitrags-Kommentator 3.0

Level: 25
HP: 29 / 1490
29 / 1490
MP: 711 / 711
711 / 711
EXP: 771 / 839
771 / 839

Beiträge: 771
Bilder: 101
Planetpoints: 1140
Registriert: So 26. Aug 2012, 11:28
Wohnort: Rheinhausen
"Gefällt mir" gegeben: 141
"Gefällt mir" bekommen: 109 mal in 77 Posts
Völker: Eldar
Dämonenjäger
Dark Eldar
Kroot
Eigene Punkte: 10000

Re: Die Tepi-Djuef-Dynastie

Beitragvon Mondschatten » Fr 26. Apr 2019, 19:50

Also wenn ihr eine Strafarbeit sucht, schlage ich vor, eine zusammengebaute Doomsday Arc zu akzentuieren. Man kommt an die Rippen nicht vernünftig dran und die sich wiederholenden Formen sind wirklich öde. Aber bald ist es geschafft.

[Nur für Registrierte Mitglieder]

(Und warum auch immer das Bild vom Tablet quer hochgeladen wurde.)

Das gute Stück ist auch 2. Hand, war grundiert und hat wohl beim Transport ein paar Schäden genommen, aber alles wieder hinzukriegen. Im Spiel hatte sie aber schon ihren ersten Einsatz. Und beim nächsten mal dann auch in schön.
Bild
Bild[Nur für Registrierte Mitglieder]
Benutzeravatar
Mondschatten
Schriftsteller
Schriftsteller
Topic 25Post 700Beitrags-Kommentator 3.0

Level: 25
HP: 29 / 1490
29 / 1490
MP: 711 / 711
711 / 711
EXP: 771 / 839
771 / 839

Beiträge: 771
Bilder: 101
Planetpoints: 1140
Registriert: So 26. Aug 2012, 11:28
Wohnort: Rheinhausen
"Gefällt mir" gegeben: 141
"Gefällt mir" bekommen: 109 mal in 77 Posts
Völker: Eldar
Dämonenjäger
Dark Eldar
Kroot
Eigene Punkte: 10000

Nächste

Zurück zu Armeeprojekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste

Aktuelle Themen

  • Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



cron