Planet40k Newsletter Planet40k Newsfeed Planet40k auf twitter Planet40k auf Google+ Planet40k auf facebook

Planet40k

Wer ist online?

Insgesamt sind 9 Besucher online: 3 registrierte, 0 unsichtbare und 6 Gäste

Der Besucherrekord liegt bei 220 Besuchern, die am Fr 20. Dez 2013, 14:01 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: Ahrefs [Bot], Bing [Bot], Google [Bot]


Legende :: Galeristen, Großmeister, Historiker, Moderatoren, Redakteure, Schriftsteller, Tutoren
warhammer
warhammer
warhammer

Kampf um Stoica [Kampagnenprojekt]

Ihr baut euch eine neue Armee auf und möchtet diese den anderen präesentieren? Dann seid Ihr hier genau richtig.

Moderator: Tribun


Bewertung:
  • Nicht bewertet
  

Kampf um Stoica [Kampagnenprojekt]

Beitragvon T.W.O. Rios » Di 8. Mai 2018, 22:12

[Nur für Registrierte Mitglieder]

Inhalt:

-Einleitung
-Hintergrund
->Das System
->Die Armeen
->Wichtige Persönlichkeiten

-Bilder
-Spielberichte
-Platzhalter

Einleitung:

Hallo und herzlich willkommen zu diesem Thread. Dieser Thread soll zum einem als Armeeprojekt und zum anderen als kleines Kampagnenlog dienen, hier wird der Hintergrund der Kampagne die ich mit meinem Bruder und einem Kumpel spiele stehen als auch Bilder der fertigen kleinen Armeen.

Da wir unsere Kampagne nur mit komplett bemalten Modellen spielen wollen, wird dies hier als Motivationshilfe dienen.

Das soll es auch schon mit der Einleitung gewesen sein, ich werde den Thread hier die kommenden Tage aktualisieren und hoffe das ihr ebenso euren Spaß am lesen habt wie wir am spielen und malen. ^^

PS: Der Hintergrund wird im Laufe der Zeit überarbeitet und noch ausführlicher Nachgereicht, gerade was die Geschichte des Systems betrifft. Dies ist bis jetzt nur das grobe Grundgerüst. :)

Hintergrund:
System: Stoica
Bewohnbare Planeten: 4

Geschichte:

Das Stoica System wurde zur Zeit des großen Kreuzzuges in das Imperium eingegliedert und hat seitdem stets loyal zum Imperator gestanden. Es liegt im Segmentum Pazificus und hat in seiner langen Geschichte viele kleinere Konflikte erlebt, von Eldar Piraten bis Ork Freibeutern und kleineren anderen Xenos übergriffen. Mit allen diesen Ereignissen wurden die lokalen PDF Einheiten fertig, gelegentlich mit der Hilfe des ein oder anderen imperialen Garde Regiments.
Als jedoch die Noctis Aeterna über die Galaxis hereinbrach und überall die Diener der dunklen Götter ihre Chancen ergriffen und aus ihren Verstecken traten fiel das Stoica System schlussendlich an eine Großkompanie der Iron Warriors unter Führung des Kriegsschmiedes -------- . Die PDF Einheiten waren schnell überrumpelt und hatten keine Chance gegen die verräterischen Astartes, während die einzigen verbliebenen loyalen Elemente des Imperiums die Überreste eines gepanzerten Catachanischen Regiments waren.
Die verbliebenen Catachaner führen ihren Guerillia Krieg weiter und hoffen auf Verstärkung oder werden solange kämpfen bis sie alle gefallen sind.

Die Iron Warriors beflügelt von ihrem Sieg ließen nachdem sie den Planeten befestigt hatten nur eine Rumpfbesatzung an Astartes vor Ort, welche die lokalen Verräter Milizen und Kultisten befehligen. Der Rest zog mit der Flotte weiter um nahegelegene Systeme zu plündern und auszubeuten. Was die Iron Warriors nicht wissen ist das sich aus dem Schatten der Galaxis bereits etwas hungriges und fremdes auf Stoica zubewegt, während zeitgleich Verstärkungen von imperialer Seite auf dem Weg sind um das System zurück zu erobern.



Der Fall:

Der Kontakt zu zwei Monitorstationen im Orbit über Stoica 3 geht verloren, eine kleine Navy Patroullie wird geschickt um den Vorfall zu untersuchen. Die Schiffe schicken Enterkommandos aus um herauszufinden was passiert ist, aber keines kehrt zurück. Bevor weitere Befehle an die Gruppe gegeben werden können geht der Kontakt verloren. Eine gigantische Flotte der Iron Warriors erreicht den Orbit und zerstört die gesamt Präsenz der imperialen Flotte in wenigen Stunden.

Landungskapseln und Truppentransporter bringen tausende verräterische imperiale Gardisten und Kultmilizen auf die Planetenoberfläche, genauso wie einige dutzend verräterische Astartes. Eine nach der anderen fallen die Basen der örtlichen PDF unter heftigem Artilleriebeschuss. Die Iron Warriors nehmen den Planeten in nur drei Tagen vollständig ein. Die neuen Meister von Stoica 3 fangen an gigantische neue Festungen und Außenposten über den gesamten Planeten verteilt zu bauen. Ein Großteil seiner ursprünglichen und den Horizont umspannenden Wälder und Natur wird niedergebrannt und als Feuerholz für die Schmieden genutzt.

Unbeachtet überlebt ein kleiner Teil eines Catachanischen Regiments das Gemetzel und zieht sich in die verbliebene Wildnis zurück, von dort aus beginnen die Catachaner ihren Guerillia Krieg um die Besatzer zu stören und zu verlangsamen. Nach ersten Erfolgen, bei denen Munitionslager und kleinere Verräter Miliz Konvois zerstört werden werden die Iron Warriors auf die Catachaner aufmerksam und schicken eigene Kill Teams unter der Führung einzelner aufstrebender Champions aus. Die Schlinge zieht sich danach für die Catachaner immer enger.

Die Iron Warriors ziehen nach der Eroberung direkt weiter nach Jaxor und setzen Truppen auf der Oberfläche ab, die ersten Wellen werden systematisch von den Verteidigungsanlagen des Mechanicus zerstört. Die Verluste unter den Miliz Einheiten der Iron Warriors belaufen sich auf mehrere Tausend Mann Infanterie, sowie dutzende Kampfpanzer und Transportpanzer. Die anfänglichen Erfolge hindern die Iron Warriors jedoch nicht lange, die Verteidigungsanlagen im Orbit werden von den gewaltigen Kreuzern schnell zerstört und die Laser und Raketensilos am Boden werden von hereinteleportierten Terminator Trupps ausgeschaltet.

Der Krieg gegen die Skitarii Kohorten am Boden erweist sich als weit schwieriger für die Iron Warriors, doch die mechanischen Kohorten werden vom alliierten Death Guard Kontingent völlig überrumpelt. Die Nurgle Marines waten durch Feuerstürme die ganze Astartes Trupps normalerweise ausgelöscht hätten und zermalmen die Skitarii unter ihren fauligen Stiefeln. Jaxor fällt nach zwei Woche heldenhaften Kampfes schließlich doch.

Garrons Landung und Kollan werden ebenfalls schnell erobert, die Death Guard nimmt die beiden Planeten für sich und düstere Rituale werden eingeleitet, ihr Zweck unbekannt doch ohne Frage von größter Bedeutung.


Planeten:

Stoica 3: (Makropolwelt)

[Nur für Registrierte Mitglieder]

Der größte Planet Stoica 3 ist als Makropolwelt deklariert und beherbergt etwa 13 Milliarden Einwohner. Der Planet ist von Erzmienen verschiedenster Sorten übersät, diese Erze stellen auch den Großteil der Exporte und Abgaben. Neben diesen Erzen gibt es viele Groxfarmen in den Gebieten die nicht von Makropolen beherrscht werden auf denen Nahrung produziert wird die für die Versorgung des Systems wichtig ist.

Dafür das Stoica 3 eine Makropolwelt ist, ist es doch eine Welt voller gewaltiger Wälder und offener Felder. Dass dieses Juwel bis heute erhalten blieb ist nur der Tatsache zu verdanken, dass bei der Eingliederung ins Imperium der Primarch Sanginius die imperiale Delegation führte und zu einem Memorator sagte, wie sehr ihm die Schönheit der vorhandenen Natur gefiele.

Das besondere an den Makropolen und Mienen Stoicas ist, dass jede Makropole von weiten Feldern oder dichten Wäldern umgeben ist, die Türme der Makropolen erstrecken sich von tief unter der Erde bis hoch in den Himmel, jedoch nur soweit es nötig ist in die breite. Glitzernde Ozeane schmiegen sich an wunderschöne Strände und eine Vielfalt an Lebewesen fristet sein Dasein in diesem seltenen Juwel einer imperialen Welt.




Jaxor: (Schmiedewelt)

[Nur für Registrierte Mitglieder]

Der zweite bewohnbare Planet ist die Schmiedewelt Jaxor, eine von gewaltigen Schmieden und Generatoren überzogene Welt. Im Gegensatz zu Stoica 3 existiert auf Jaxor nur noch Staub und Gestein, der Planet wurde schon vor Jahrhunderten sämtlichen Lebens beraubt. Die Schmieden arbeiten Tag und Nacht und menschliches Leben wird genauso verschwenderisch verheizt wie die Metalle und Erze aus denen Waffen und Kriegsmaterial hergestellt werden um die unendliche Kriegsmaschinerie zu füttern die das Imperium am Leben hält.
Das wichtigste was Jaxor dem Imperium zur Verfügung stellt sind seine Adamantiumvorkommen. Ein Preis auf den die Iron Warriors sich gierig stürzten als sie das Stoica System überrannten. Auf Jaxor sieht die Lage düster aus, denn die Iron Warriors fangen bereits an die Schmieden so umzuformen, sodass sie ihre wiederwertigen Dämonenmaschinen produzieren können.



Garons Landung und Kollan: (Agrarwelten)

[Nur für Registrierte Mitglieder]

Die beiden anderen Welten sind kleine Agrarwelten mit höchstens einigen hundert Millionen Einwohnern, auf denen Nahrung und Wasser gewonnen wird, welches dann an andere Welten im Imperium geliefert wird.

Während auf Garons Landung hauptsächlich tierische und pflanzliche Nahrung angebaut und herangezüchtet wird besitzt Kollan neben seinen natürlichen Wasser Ressourcen die begierig von seinen menschlichen Bewohnern abgeschöpft werden noch etwas anderes für das Imperium von größter Wichtigkeit. Tief unter der Wasseroberfläche verbirgt sich ein gewaltiges Netz aus künstlich geschaffenen Tunneln und Forschungsstationen.


Diese geheime Anlage wurde vom Ordo Xenos ohne das Wissen der Bewohner dort errichtet als die Tyraniden zum ersten mal auf dem Radar des Imperiums auftauchten. Radikalere Stränge des Ordo Xenos experimentieren hier mit durch Deathwatch Kill Teams eingefangenen Bio Organismen und versuchen sowohl potentielle Gegenmittel gegen das Schwarmbewusstsein zu finden, als auch eigene Bio Organismen zu züchten die mittels Neurochips als eigene Streitkräfte im Kampf gegen andere Xenospezies eingesetzt werden könnten.


Aktuelles Jahr: 125.M42

Armeen:

-63.gepanzertes Catachan (Mechanisiertes Catachanisches Regiment)

-Iron Warriors 27.Großkompanie

-Schwarmflotte -unter Verschluss gehalten-

Wichtige Persönlichkeiten:

-Gouverneur Arian Callimacus (Stoica 3)
-Fabrikator Zetan Rho (Adeptus Mechanicus)
-Inquisitor Geronimus Borl (Ordo Xenos)
-Marschall Severine Faun (Adeptus Arbites)
Zuletzt geändert von T.W.O. Rios am Fr 18. Mai 2018, 22:02, insgesamt 1-mal geändert.
[Nur für Registrierte Mitglieder]

[Nur für Registrierte Mitglieder]
[Nur für Registrierte Mitglieder]
Bild
Benutzeravatar
T.W.O. Rios
Schriftsteller
Schriftsteller
Post 400MärchenerzählerPost 300

Level: 18
HP: 7 / 711
7 / 711
MP: 339 / 339
339 / 339
EXP: 401 / 417
401 / 417

Beiträge: 401
Planetpoints: 375
Registriert: Sa 25. Aug 2012, 11:10
Wohnort: NRW
"Gefällt mir" gegeben: 62
"Gefällt mir" bekommen: 36 mal in 33 Posts
Völker: Dark Angels, Silver Skulls, Elysianer
Eigene Punkte: 0



Re: Kampf um Stoica [Kampagnenprojekt]

Beitragvon T.W.O. Rios » Di 8. Mai 2018, 22:12

Bilder

Catachaner:

Lord Kommissar:
[Nur für Registrierte Mitglieder]

Zugführer I Zug:
[Nur für Registrierte Mitglieder]

Kommandotrupp I Zug:
[Nur für Registrierte Mitglieder]

Infanterie Trupp 1:
[Nur für Registrierte Mitglieder]

Infanterie Trupp 2:
[Nur für Registrierte Mitglieder]

Spezialwaffentrupp:
[Nur für Registrierte Mitglieder]

[Nur für Registrierte Mitglieder]

Ogryn Trupp:
[Nur für Registrierte Mitglieder]

[Nur für Registrierte Mitglieder]

Iron Warriors:

Kriegsschmied:
[Nur für Registrierte Mitglieder]

[Nur für Registrierte Mitglieder]

Chaos Space Marine Trupp 1:
[Nur für Registrierte Mitglieder]

Chaos Space Marine Trupp 2:
[Nur für Registrierte Mitglieder]

Folgt

Tyraniden:

Folgt
Zuletzt geändert von T.W.O. Rios am Mo 21. Mai 2018, 12:41, insgesamt 3-mal geändert.
[Nur für Registrierte Mitglieder]

[Nur für Registrierte Mitglieder]
[Nur für Registrierte Mitglieder]
Bild
Benutzeravatar
T.W.O. Rios
Schriftsteller
Schriftsteller
Post 400MärchenerzählerPost 300

Level: 18
HP: 7 / 711
7 / 711
MP: 339 / 339
339 / 339
EXP: 401 / 417
401 / 417

Beiträge: 401
Planetpoints: 375
Registriert: Sa 25. Aug 2012, 11:10
Wohnort: NRW
"Gefällt mir" gegeben: 62
"Gefällt mir" bekommen: 36 mal in 33 Posts
Völker: Dark Angels, Silver Skulls, Elysianer
Eigene Punkte: 0

Re: Kampf um Stoica [Kampagnenprojekt]

Beitragvon T.W.O. Rios » Di 8. Mai 2018, 22:13

Spielberichte:

Spiel 1: Scharmützel auf Stoica 3

Spiel 2: Der Überfall
Zuletzt geändert von T.W.O. Rios am Fr 18. Mai 2018, 21:58, insgesamt 6-mal geändert.
[Nur für Registrierte Mitglieder]

[Nur für Registrierte Mitglieder]
[Nur für Registrierte Mitglieder]
Bild
Benutzeravatar
T.W.O. Rios
Schriftsteller
Schriftsteller
Post 400MärchenerzählerPost 300

Level: 18
HP: 7 / 711
7 / 711
MP: 339 / 339
339 / 339
EXP: 401 / 417
401 / 417

Beiträge: 401
Planetpoints: 375
Registriert: Sa 25. Aug 2012, 11:10
Wohnort: NRW
"Gefällt mir" gegeben: 62
"Gefällt mir" bekommen: 36 mal in 33 Posts
Völker: Dark Angels, Silver Skulls, Elysianer
Eigene Punkte: 0

Re: Kampf um Stoica [Kampagnenprojekt]

Beitragvon T.W.O. Rios » Di 8. Mai 2018, 22:13

Platzhalter:
[Nur für Registrierte Mitglieder]

[Nur für Registrierte Mitglieder]
[Nur für Registrierte Mitglieder]
Bild
Benutzeravatar
T.W.O. Rios
Schriftsteller
Schriftsteller
Post 400MärchenerzählerPost 300

Level: 18
HP: 7 / 711
7 / 711
MP: 339 / 339
339 / 339
EXP: 401 / 417
401 / 417

Beiträge: 401
Planetpoints: 375
Registriert: Sa 25. Aug 2012, 11:10
Wohnort: NRW
"Gefällt mir" gegeben: 62
"Gefällt mir" bekommen: 36 mal in 33 Posts
Völker: Dark Angels, Silver Skulls, Elysianer
Eigene Punkte: 0

Re: Kampf um Stoica [Kampagnenprojekt]

Beitragvon T.W.O. Rios » Sa 19. Mai 2018, 11:54

So, ein erstes kleines Update. Der Hintergrund wurde etwas erweitert und es gibt erste Bilder von den Catachanern in der Bilder Sektion. Am Sonntag folgt der Rest der fertigen Catachaner und die ersten Bilder der Iron Warriors.

Edit:
Neue Bilder in der Bildersektion, darunter auch die ersten Iron Warriors.

Und hier die fast fertige Chimäre:
[Nur für Registrierte Mitglieder]
[Nur für Registrierte Mitglieder]

[Nur für Registrierte Mitglieder]
[Nur für Registrierte Mitglieder]
Bild
Benutzeravatar
T.W.O. Rios
Schriftsteller
Schriftsteller
Post 400MärchenerzählerPost 300

Level: 18
HP: 7 / 711
7 / 711
MP: 339 / 339
339 / 339
EXP: 401 / 417
401 / 417

Beiträge: 401
Planetpoints: 375
Registriert: Sa 25. Aug 2012, 11:10
Wohnort: NRW
"Gefällt mir" gegeben: 62
"Gefällt mir" bekommen: 36 mal in 33 Posts
Völker: Dark Angels, Silver Skulls, Elysianer
Eigene Punkte: 0

Re: Kampf um Stoica [Kampagnenprojekt]

Beitragvon Siller71 » Fr 25. Mai 2018, 12:46

nur eine kurze Frage...was sind PDF Einheiten? Meinst Du Planetare Streitkräfte (PSK)....
Benutzeravatar
Siller71
Grünschnabel
Zoom!Post 10Mach mit ..

Level: 3
HP: 0 / 44
0 / 44
MP: 21 / 21
21 / 21
EXP: 21 / 27
21 / 27

Beiträge: 21
Planetpoints: 30
Registriert: Mi 28. Mai 2014, 13:33
Wohnort: Greifswald
"Gefällt mir" gegeben: 0
"Gefällt mir" bekommen: 0 mal in 0 Post
Völker: SM (Crimson Fist), SW, GK, Eldar
Eigene Punkte: 5000

Re: Kampf um Stoica [Kampagnenprojekt]

Beitragvon TalonOne » Fr 25. Mai 2018, 18:51

Er meint PDF. Planetary Defense Forces. Was du meinst sind PVS (PlanetareVerteidigungsStreitkräfte) ;)

Seh ich das richtig, ihr baut/bemalt Minis und bekommt dann im Laufe der Kampagne immer größere Armeen? Oder bestehen die schon?
[Nur für Registrierte Mitglieder]

"Though I Fly Through the Valley of Death I Shall Fear No Evil. For I am at 80,000 Feet and Climbing!"

Orange heißt: Aufgepasst, der Himmlische spricht!
Benutzeravatar
TalonOne
Moderator
Moderator
Post 700JournalistPost 600

Level: 24
HP: 40 / 1353
40 / 1353
MP: 646 / 646
646 / 646
EXP: 725 / 766
725 / 766

Beiträge: 725
Bilder: 25
Planetpoints: 1240
Registriert: Do 20. Sep 2012, 14:14
"Gefällt mir" gegeben: 174
"Gefällt mir" bekommen: 117 mal in 90 Posts
Völker: Tau, Space Marines, Chaos, Tyraniden
Eigene Punkte: 12000

Re: Kampf um Stoica [Kampagnenprojekt]

Beitragvon T.W.O. Rios » Fr 25. Mai 2018, 19:02

@Siller
Jop, PDF ist nur der englischsprachige Begriff (Planetary defense forces)

@Talon
Jo, wir haben uns zusammen erste Boxen gekauft und treffen uns dann immer am Wochenende zum Malen. Wenn dann alles vorhandene fertig ist bestellen wir dann zusammen neue Sachen.

Es gibt kleine Ausnahmen, bei denen alte Modelle die seit ewigkeiten noch im Gussrahmen liegen requiiert werden ( wie z.B. die Ogryns die hatte ich schon seit mehreren Jahren hier rumliegen und hab den Anreiz nun genutzt die mal zu bemalen.) ^^
[Nur für Registrierte Mitglieder]

[Nur für Registrierte Mitglieder]
[Nur für Registrierte Mitglieder]
Bild
Benutzeravatar
T.W.O. Rios
Schriftsteller
Schriftsteller
Post 400MärchenerzählerPost 300

Level: 18
HP: 7 / 711
7 / 711
MP: 339 / 339
339 / 339
EXP: 401 / 417
401 / 417

Beiträge: 401
Planetpoints: 375
Registriert: Sa 25. Aug 2012, 11:10
Wohnort: NRW
"Gefällt mir" gegeben: 62
"Gefällt mir" bekommen: 36 mal in 33 Posts
Völker: Dark Angels, Silver Skulls, Elysianer
Eigene Punkte: 0


Zurück zu Armeeprojekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Aktuelle Themen

  • Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag