Planet40k Newsletter Planet40k Newsfeed Planet40k auf twitter Planet40k auf Google+ Planet40k auf facebook

Planet40k

Wer ist online?

Insgesamt sind 21 Besucher online: 6 registrierte, 0 unsichtbare und 15 Gäste

Der Besucherrekord liegt bei 220 Besuchern, die am Fr 20. Dez 2013, 14:01 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: Ahrefs [Bot], Bing [Bot], Exabot [Bot], Google [Bot], Proximic [Bot], Yahoo [Bot]


Legende :: Galeristen, Großmeister, Historiker, Moderatoren, Redakteure, Schriftsteller, Tutoren
warhammer
warhammer
warhammer

Mechanicum, Legio Astorum und Haus Taranis

Ihr baut euch eine neue Armee auf und möchtet diese den anderen präesentieren? Dann seid Ihr hier genau richtig.

Moderator: Tribun


Bewertung:
  • 7 Stimmen
  

Mechanicum, Legio Astorum und Haus Taranis

Beitragvon Dark Bjoern » Mi 26. Mär 2014, 19:31

Mechanicum, Legio Astorum und Haus Taranis!


Bild


Worum geht es?:
Dies wird ein weiteres Langzeitprojekt von mir. Ich will mir eine kleine Adeptus Mechanicum Armee rund um meine Titane und Ritter aufbauen. Die Infantrie werde ich nach den Forgeworld-Regeln aufbauen und spielen.

Was ist geplant?:

kommt noch
WIP
Fertig

Mechanicum:
HQ:
Erzmagos Prime Aaren Mourndark
Magos Prime Marik Harkrull
Magus Dominus Ramus Carneg

Elite:
Myrmidon Secutor Einheit Epsilon-Rho 32
Triaros Armoured Conveyer Omega-Eta 5
Domitar Battle Automata Maniple Gamma-Hydra 3
Engineseer Auxillia
Engineseer Auxillia

Standard:
Thallax Kohorte Alpha-Chi 11
Thallax Kohorte Lambda-Xi 17
Thallax Kohorte Gamma-Eta 12
Castellax Battle-Automata Maniple Sigma-Phi 9
Castellax Battle-Automata Maniple Delta-Eta 3
Castellax Battle-Automata Maniple Theta-Sigma 22
Castellax Battle-Automata Maniple Gamma-Xi 14
Adsecularis Covenant Omega-Rho 27
Triaros Armoured Conveyer Omega-Phi 12
Adsecularis Covenant Omega-Rho 32
Triaros Armoured Conveyer Omega-Phi 24

Sturm:
Vorax Battle-Automata Gamma-Epsilon 17
Ursurax Kohorte Kappa-Phi 22
Voss Prime Lightning Strike Fighter
Vulturax Stratos-Automata Maniple Epsilon-Gamma 4

Unterstützung:
Krios Battle Tank Gamma-Zeta 5
Krios Venator Battle Tank Gamma-Sigma 1
Krios Venator Battle Tank Gamma-Sigma 2
Krios Venator Battle Tank Gamma-Sigma 3
Thanatar Siege-Automata Maniple Omicron-Rho 2
Thanatar Siege-Automata Maniple Omicron-Rho 3
Thanatar Calix Siege-Automata Maniple Omicron-Chi 1
Myrmidon Destructor Epsilon-Xi 11


Legion Skitarii:
Standard:
Vanguard Trupp
Vanguard Trupp
Ranger Trupp

Elite:
Sicarian Infiltrator Trupp

Unterstützung:
Onager Dunerawler Schwadron


Haus Taranis:
HQ:
Gawain, Omnisiah's Wrath; Paladin

Elite:
Galahad, Sword of Mars; Castigator
Lancelot, Blade of Justice; Atrapos

Standard:
Tristam, Godslayer; fahrender Ritter
Agravain, Metal Storm; Paladin
Parcival, Iron Fist; Paladin
Gareth, Indominus; fahrender Ritter
Galeshin, Arcadia Lux; Magaera

Sturm:
Gaheris, Red Thunder; Lancer

Unterstützung:
Mordred, Black Knight; Styrix
Caradoc, Conquerer; Crusader



Legio Astorum:
Invictus Depulsor, Warlord Titan
Venator Tyrannis, Warhound Titan


Die Exploratorflotte:

Ark Mechanicum
Oberon-Klasse Schlachtschiff

5 Kreuzer
1 leichte Kreuzer

12 Kobra Eskorten
6 Gladius Eskorten
Die Kreuzer wurden alle magnetisiert, damit ich das Maximale aus ihnen rausholen kann.
Zuletzt geändert von Dark Bjoern am Fr 28. Apr 2017, 17:09, insgesamt 92-mal geändert.
BildBild
Benutzeravatar
Dark Bjoern
Moderator
Moderator
GeschichtsforscherTopic 100Märchenerzähler

Level: 34
HP: 290 / 3226
290 / 3226
MP: 1540 / 1540
1540 / 1540
EXP: 1681 / 1736
1681 / 1736

Beiträge: 1681
Bilder: 65
Planetpoints: 2130
Registriert: Sa 25. Aug 2012, 06:14
Wohnort: Berlin und Allershausen
"Gefällt mir" gegeben: 54
"Gefällt mir" bekommen: 297 mal in 207 Posts
Völker: Night Lords, GK, SW, Mechanicum
Eigene Punkte: 80000

Folgenden Benutzern gefällt dieser Beitrag von Dark Bjoern:
Athurion



Re: Legio Astorum und Haus Taranis

Beitragvon Dark Bjoern » Mi 26. Mär 2014, 19:32

WIP-Bilder:


Adeptus Mechanicum:

HQ:


Elite:
Engineseer Auxillia


Standard:
Sturm:
Unterstützung:



Haus Taranis:


Legio Astorum, Warp Runners

Invictus Depulsor, Warlord
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Zuletzt geändert von Dark Bjoern am Fr 30. Sep 2016, 19:32, insgesamt 45-mal geändert.
BildBild
Benutzeravatar
Dark Bjoern
Moderator
Moderator
GeschichtsforscherTopic 100Märchenerzähler

Level: 34
HP: 290 / 3226
290 / 3226
MP: 1540 / 1540
1540 / 1540
EXP: 1681 / 1736
1681 / 1736

Beiträge: 1681
Bilder: 65
Planetpoints: 2130
Registriert: Sa 25. Aug 2012, 06:14
Wohnort: Berlin und Allershausen
"Gefällt mir" gegeben: 54
"Gefällt mir" bekommen: 297 mal in 207 Posts
Völker: Night Lords, GK, SW, Mechanicum
Eigene Punkte: 80000

Folgenden Benutzern gefällt dieser Beitrag von Dark Bjoern:
Athurion

Re: Legio Astorum und Haus Taranis

Beitragvon Dark Bjoern » Mi 26. Mär 2014, 19:32

Fertig-Sektion:


Adeptus Mechanicum:
Bild
Bild
Bild
Bild

Thagmata Mourndark:
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

HQ:
Erzmago Prime Aaren Mourndark
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

BB8-Class Cyber-Occularis
Bild
Bild
Bild
Bild

Magos PrimeMarik Harkrull
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Magos Dominus Ramos Carneg
Bild


Elite:

Myrmidon Secutor Einheit Epsilon-Rho 32
Bild
Bild

Triaros Armoured Conveyer
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Domitar Maniple Gamma-Hydra 3
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Tech-Priest Auxillia Decima
Bild
Bild
Bild
Bild
Standard:

Thallax Kohorte Alpha-Chi 11
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Thallax Kohorte Lambda-Xi 17
Bild
Bild
Bild

Thallax Kohorte Gamma-Eta 12
Bild
Bild
Bild

Castellax Maniple Delta-Eta 3
Bild
Bild
Bild
Bild

Castellax Maniple Sigma-Phi 9
Bild
Bild

Castellax Maniple Theta-Sigma 22
Bild

Castellax Maniple Gamma-Xi 14
Bild
Bild
Bild

Und noch mal alle sieben im Gruppenbild
Bild

Adsecularis Covenant Omega-Rho 27
Bild
Bild
Bild
Bild

Adsecularis Covenant Omega-Rho 32
Bild

Und noch mal beide zusammen
Bild

Triaros Armoured Conveyers Omega-Phi 12 und 24
Bild
Bild
Bild
Bild


Sturm:

Vorax Maniple Gamma-Epsilon 17
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Ursurax Kohorte Kappa-Phi 22
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Captain Shane Vansen, "Queen of Diamonds", 58. Geschwader, Wildcards
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Unterstützung:
Krios Battle Tank Gamma-Zeta 5
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Krios Venator Battle Tank Gamma-Sigma 1
Bild
Bild
Bild
Bild

Krios Venator Battle Tank Gamma-Sigma 2
Bild
Bild

Krios Venator Battle Tank Gamma-Sigma 3
Bild
Bild
Bild
Bild

Thanatar Siege-Engine Maniple Omicron-Rho
Bild
Bild
Bild

Thanatar Siege-Engine Maniple Omicron-Rho 2
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Thanatar Siege-Engine Maniple Omicron-Rho 3
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Thanatar Calix Siege Engine Maniple Omicron-Chi 1
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Myrmidon Destructors
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Befestigungen:
Bild
Bild
Bild


Haus Taranis:
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild


HQ
Lord Commander Gawain, Seneschal of the 3rd Household, Omnisiah´s Wrath; Paladin
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Ich habe den Seneschal überarbeitet. Ich hab die weißen Streifen zugefügt und ihm ein neues Wappenschild gegeben.
Bild
Bild

[Anzeigen] Spoiler
Schon während des Großen Kreuzzugs fungierte Haus Taranis als Vermittler bei Streitigkeiten zwischen Kriegerorden des Mechanicum und den Titanenlegionen. Und auch heute dient Haus Taranis in dieser Rolle.
Auf der Ritterwelt Dutonis herrscht eine Fehde zwischen den Häusern Navaros und Borgius. Diese Fehde entwickelt sich derzeit zu einem offenen Krieg.
Ein Zustand, der die Produktivität der Adamantiumminen zum Erliegen bringen könnte.
Die Sakristane beider Häuser haben daher ein Hilfegesuch nach Lucius und den Mars gesandt.
Um beide Adelshäuser zur Ordnung zu rufen, hat sich der Fabricator-General dazu entschlossen, eine Delegation des Hauses Taranis als Schlichter und Vermittler zu entsenden. Diese Ehre wurde Princeps Conciliatus Gawain und seinem Ritter Omnisiah´s Wrath zu Teil.
Gawain gilt als ausgezeichneter Diplomat und Kenner der Gesetze des Adeptus Mechnicum . Aber auch auf dem Schlachtfeld gilt Lord Commander Gawain als überragender Kämpfer. Wie alle Edle des Hauses Taranis hegt Gawain einen besonderen Hass gegenüber dem Dunklen Mechanikum und den abtrünnigen Titanenlegionen. Im Laufe seiner Karriere hat er schon zwei Chaostitane zur Strecke gebracht.
Um den Ritternhäusern auf Dutonis den Ernst der Lage zu verdeutlichen, hat sich der Fabricator-General zugleich zu einer Machtdemonstration entschlossen. Um zu unterstreichen, dass Princeps Conciliatus Gawain mit der Autorität des Fabricatus-General spricht, reist Gawain an Bord einer gewaltigen Exploratorflotte und unterstützt von den Titanen der Legio Astorum.


Elite:
Sir Galahad, Preceptor of the 3rd Household, Sword of Mars; Castigator
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Sir Lancelot, Aucteller, Blade of Justice; Knight Atrapos
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Standard:
Sir Tristam, Scion Martial, Godslayer; fahrender Ritter
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Sir Agravain, Scion Martial, Metal Storm, Paladin
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Sir Parcival, Scion Martial, Iron Fist; Paladin
Bild
Bild
Bild
Bild

Sir Gareth, Scion Martial, Indominus; Knight Errant
Bild
Bild
Bild

Sir Galeshin, Scion Martial, Arcadia Lux; Knight Magaera
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild


Sturm:
Sir Gaheris, Scion Uhlan Red Thunder; Lancer
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Unterstützung:
Sir Mordred, Scion Arbalester; Black Knight; Knight-Styrix
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Sir Caradoc, Scion Arbalester, Conquerer; Crusader
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild


Legio Astorum, Warp Runners

Invictus Depulsor; Warlord

Venator Tyrannis; Warhound

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Ich habe lateinische Sprüche für die Schriftrollen auf den Beinen gewählt.
Mors certa hora incerta = Der Tod ist sicher, die Stunde unsicher.
Oderint dum mentant = Mögen sie mich hassen, solange sie mich nur fürchten.
Si vis pacem para bellum = Wenn du Frieden willst, bereite den Krieg vor.
In maiorem Imperator gloriam = Zum höheren Ruhm des Imperators

[Anzeigen] Spoiler:
Seit dem großen Kreuzzug dient Venator Tyrannis nun schon der Legio Astorum, den Warp Runners. Die Geschichte des Titan ist lang und ruhmvoll.

M.31:
Der Große Kreuzzug:
Befriedung von 14-154.
Ein Kontingent von Legio Astorum Titane unterstützt die Salamanders und die 154. Expeditionsflotte bei der Befriedung des als 14-154 benannten Planeten im Kampf gegen Orks. Die Titanenkampfgruppe vernichtet ganze Heizerkultkolonnen.

Befreiung von 17-12.
Rouboute Guillaume und seine Legion landen auf dem Planeten Derox um die dort lebenden Menschen wieder mit dem Imperium zu vereinen. Die Oberschicht lehnt das Pax Imperialis jedoch ab und lässt die Vertreter des Administratum verhaften. Die XIII. Legion und Legio Astorum reagieren unverzüglich und beginnen mit der planetaren Landung. Die Makropole erweist sich als außerordentlich gut befestigt. Nur Dank der überlegenen Feuerkraft der Titane kann eine längere Belagerung verhindert werden. Als Venator Tyrannis die Tore zum Palast des Senats verdampft, ergibt sich der Planet.

Niederwerfung des Harkonen-Konsortiums.
Die Legion der Imperial Fists und die 71. Expeditionsflotteführen einen zweijährigen Kreuzzug gegen ein mehrere Systeme umfassendes Handelskonsortium. Das Konsortium verfügt über fortschrittliche Technologie wie eine Art Servorüstung, Bolter oder Plasmawaffen. Zu ihren Geheimwaffen zählen auch einige, wenn auch wenige, riesige Roboter die es an Kampfkraft durchaus mit einem Warhound Titan aufnehmen können. Die Städte sind gut befestigt und fordern selbst so erfahrenen Meistern der Belagerung wie den Imperial Fist ihr ganzes Können ab. Zur Unterstützung stehen die Titane der Legio Astorum zur Verfügung.

Der Bruderkrieg.
Wärend des Bruderkriegs kämpfte Venator Tyrannis auf Tallarn bei Castra Septus gegen die Titanen der Legio Mortis. Im Laufe der Schlacht, vernichtet Venator Tyrannis zwei Warhound Titane und gab einem Reaver Titan den Todesstoss. Desweiteren vernichtete er mehr als 30 Panzer und eine halbe Kompanie Iron Warrior.
Nach der Schlacht um Tallarn wurde die Legion nach Beta Garmon II verlegt. Abermals trafen die Warp Runners auf die Legio Mortis, diesmal bei der Verteidigung der Makropole Nycron. Auch hier gelang es Venator Tyrannis zu überleben. Wärend des Gefechts erzielte Venator Tyrannis zwei weitere Abschüsse, einen Warhound und einen Reaver Titan.
Nach dem Ende des Bruderkriegs wurden die imperialen Adler auf der Schienbeinpanzerung in die Heraldik von Venator Tyrannis eingearbeitet.

M.35:
Schlacht von Epsilon Eridani. Legio Astorum unterstützt die Verteidiger in ihrem Abwehrkampf gegen Waaagh! Blutspalta. Die Orks überwältigten in der Anfangsphase die ersten PSV. Es dauerte mehrere Wochen, bis eine wirksame Verteidigungslinie etabliert werden konnte. Nach weiteren sechs Wochen traf eine Entsatzstreitmacht ein, zu der auch die Titane der Legio Astorum gehörte. Die Grünhäute führten einen massiven Angriff gegen die Makropole und den einzigen Raumhafen des Planeten. Geführt wurde dieser Angriff von mehr als zwei Dutzend Garganten unterschiedlicher Größe. Die massive Feuerkraft der Titane der Warp Runners stoppte den Ansturm und brachte den Angriff zum Erliegen. Anschließend waren es besonders die schnellen und agilen Warhounds der Legion, die die Imperialen Truppen bei ihrer Verfolgung des nun fliehenden Feindes eine entscheidende Rolle spielten. Nach elf Monaten war der Krieg gewonnen.

901 M.36:
6. Schwarzer Kreuzzug. Abaddon der Vernichter bricht an der Spitze seines 6. Schwarzen Kreuzzugs aus dem Wirbel des Schreckens um Tod und Verderben in das Imperium zu tragen. Auf Endoria Majoris traf die Legion auf ihren alten Erzfeind, Legio Vulcanum I. In einem 39 stündigen Gefecht besiegte Legio Astorum ihren Feind und zwang sie zum Rückzug.

678-714 M.37:
Taninim Kreuzzug. Als Waaaghboss Rukka Manyteef in den Naraka-Subsektor einfiel waren es die Titane der Warp Runners die ihnen auf Galag-VI und Midrash entgegentraten. Venator Tyrannis vernichtete dabei auf Grund seiner höheren Beweglichkeit vier Stampfa im Alleingang.

182-453 M.38:
Bellrath Kreuzzug
. Dieser Kreuzzug fand am nordwestlichen Rand des Segmentum Pacificus, im Laenah Rift, statt. Das Ziel dieses Kreuzzugs war die Säuberung diverser Planeten von Mutanten und Xenosvölkern. Der größten Widerstand leisteten die Hellgrammites. Dank maßgeblicher Hilfe seitens Legio Astorum konnte diese Rasse aber fast vollständig ausgelöscht werden.

937 M.41:
Schlacht um die Festung Carcasson
. Zusammen mit dem 9. Cadia vollführte Legio Astorum die bislang erfolgreichste Verteidigung gegen die Tyraniden der Schwarmflotte Scarabus durch. Weniger als eine Kompanie des 9. Cadias und kein Titan gingen verloren. Venator Tyrannis vernichtete dabei mehr als 7 Hirodule und einen Hirophant Biotitan.

M.41:
13. Schwarzer Kreuzzug
. Legio Astorum war für die Verteidigung der Fabrikwelt Demios Primary verantwortlich. Es gelang ihnen Elemente der Black Legion und den Extinction Angels, die von Titanen der Death Stalker unterstützt wurden, einzukesseln und vollständig zu vernichten. Venator Tyrannis erzielte dabei drei Abschüsse, einen Warhound im Alleingang, sowie die Todesstöße gegen einen Reaver und einen Warlord.
Zuletzt geändert von Dark Bjoern am Mo 9. Jan 2017, 16:46, insgesamt 61-mal geändert.
BildBild
Benutzeravatar
Dark Bjoern
Moderator
Moderator
GeschichtsforscherTopic 100Märchenerzähler

Level: 34
HP: 290 / 3226
290 / 3226
MP: 1540 / 1540
1540 / 1540
EXP: 1681 / 1736
1681 / 1736

Beiträge: 1681
Bilder: 65
Planetpoints: 2130
Registriert: Sa 25. Aug 2012, 06:14
Wohnort: Berlin und Allershausen
"Gefällt mir" gegeben: 54
"Gefällt mir" bekommen: 297 mal in 207 Posts
Völker: Night Lords, GK, SW, Mechanicum
Eigene Punkte: 80000

Folgenden Benutzern gefällt dieser Beitrag von Dark Bjoern:
Leonidas Parzival

Re: Legio Astorum und Haus Taranis

Beitragvon Dark Bjoern » Mi 26. Mär 2014, 19:33

Armeelisten:


1000-1500 Punkte:
[Anzeigen] Spoiler
Taghmata Mourndark 04 (1250pts)

Mechanicum: Taghmata Omnissiah (Age of Darkness) (1250pts)

HQ (335pts)

Magos Prime (335pts)
Abeyant, Archmagos Prime, Cyber-familiar, 2x Cyber-occularis, Djinn-skein, Machinator Array, Melta Bombs, Myrmidax, Paragon Blade, 2x Phased Plasma-fusil

Troops (460pts)

Thallax Cohort (230pts)
Multi-melta, 5x Thallax
Thallax Cohort (230pts)
Multi-melta, 5x Thallax

Heavy Support (455pts)

Krios Venator Battle Tank Squadron (165pts)
Anbaric Claw
Thanatar Class Siege-automata Maniple (290pts)
Enhanced Targeting Array, Paragon of Metal


2000 Punkte:
[Anzeigen] Spoiler
Liste 1:

HQ:
Archmagos Prime 220 Punkte
-Myrmidax
-Machinator Array
-Cortex Controller
-Abeyant

Elite:
6 Myrmidon Secutor 405 Punkte
-4 Phased Plasma Fusils
-4 Maxim Bolter
-4 Graviton Guns

Standard:
6 Thallax 295 Punkte
-1 Multimelter
-Destructor

6 Thallax 295 Punkte
-1Multimelter
-Destructor

4 Castellax Battle Automata 410 Punkte
-4 Enhanced Targeting Array
-1 Multimelter
-1 Paare Battle Automata Power Blades

Lord of War
Fahrender Ritter 375 Punkte

Ich weiß, es sind nicht viele Modelle, aber dafür mindestens Widerstand 5. Insgesamt sind das 68 Lebenspunkte.


2500 Punkte Listen
[Anzeigen] Spoiler
Taghmata Mourndark 01 (2500pts)

Mechanicum: Taghmata Omnissiah (Age of Darkness)

HQ

Magos Prime 325 Punkte
Abeyant, Archmagos Prime, Cortex Controller, Cyber-familiar, Djinn-skein, Machinator Array, Myrmidax, Paragon Blade, 2x Phased Plasma-fusil, Rad Grenades


Troops

Castellax Class Battle-Automata Maniple 420 Punkte
4x Castellax, 4x Enhanced Targeting Array, Frag Grenades
Thallax Cohort 295 Punkte
Destructor, Multi-melta, 6x Thallax
Thallax Cohort 275 Punkte
2x Phased-Plasma Fusil, 6x Thallax


Elites

Myrmidon Secutors 520 Punkte
4x Phased Plasma-fusil, 8x Maxim Bolter
Triaros Armoured Conveyor


Heavy Support

Myrmidon Destructors 375 Punkte
6x Myrmidon Destructor, 6x Volkite Culverin
Thanatar Class Siege-automata Maniple 290 Punkte
Enhanced Targeting Array, Paragon of Metal



Taghmata Mourndark 02 (2500pts)

Mechanicum: Taghmata Omnissiah (Onslaught) (2500pts)

HQ (370pts)

Magos Prime (370pts)
Abeyant, Archmagos Prime, Cortex Controller, Cyber-familiar, 3x Cyber-occularis, Djinn-skein, Machinator Array, Myrmidax, Paragon Blade, Phased Plasma-fusil, Phased Plasma-fusil, Rad Grenades

Troops (570pts)

Thallax Cohort (295pts)
Destructor, Multi-melta, 6x Thallax
Thallax Cohort (275pts)
2x Phased-Plasma Fusil, 6x Thallax

Elites (520pts)

Myrmidon Secutors (520pts)
6 Myrmidon Secutor 4x Phased Plasma-fusil, 8x Maxim Bolter
Triaros Armoured Conveyor

Heavy Support (290pts)

Thanatar Class Siege-automata Maniple (290pts)
Enhanced Targeting Array, Paragon of Metal

Lord of War (750pts)

War Machine Detachment (375pts)
Mechanicum Questoris Knight Errant
War Machine Detachment (375pts)
Mechanicum Questoris Knight Paladin



Taghmata Mourndark 03 (2500pts)

Mechanicum: Taghmata Omnissiah (Age of Darkness) (2500pts)

HQ (345pts)

Magos Prime (345pts)
Abeyant, Archmagos Prime, Cyber-familiar, 3x Cyber-occularis, Djinn-skein, Machinator Array, Myrmidax, Paragon Blade, 2x Phased Plasma-fusil

Troops (570pts)

Thallax Cohort (275pts)
2x Phased-Plasma Fusil, 6x Thallax
Thallax Cohort (295pts)
Destructor, Multi-melta, 6x Thallax

Elites (520pts)

Myrmidon Secutors (520pts)
Triaros Armoured Conveyor
6 Myrmidon Secutor 4x Phased Plasma-fusil, 8x Maxim Bolter

Heavy Support (665pts)

Myrmidon Destructors (375pts)
6x Myrmidon Destructor, 6x Volkite Culverin
Thanatar Class Siege-automata Maniple (290pts)
Enhanced Targeting Array, Paragon of Metal

Lord of War (400pts)

War Machine Detachment (400pts)
Mechanicum Cerastus Knight-Lancer
Zuletzt geändert von Dark Bjoern am Do 12. Feb 2015, 10:51, insgesamt 5-mal geändert.
BildBild
Benutzeravatar
Dark Bjoern
Moderator
Moderator
GeschichtsforscherTopic 100Märchenerzähler

Level: 34
HP: 290 / 3226
290 / 3226
MP: 1540 / 1540
1540 / 1540
EXP: 1681 / 1736
1681 / 1736

Beiträge: 1681
Bilder: 65
Planetpoints: 2130
Registriert: Sa 25. Aug 2012, 06:14
Wohnort: Berlin und Allershausen
"Gefällt mir" gegeben: 54
"Gefällt mir" bekommen: 297 mal in 207 Posts
Völker: Night Lords, GK, SW, Mechanicum
Eigene Punkte: 80000

Re: Legio Astorum und Haus Taranis

Beitragvon Dark Bjoern » Mi 26. Mär 2014, 19:34

Die Exploratorflotte:


Die Exploratorflotte wächst...
Bild
Bild
Man kann sehen, daß sich was getan hat. Ich warte derzeit noch auf einen leichten Kreuzer.

Ark Mechanicus Omnissiah´s Victory
Bild

Adeptus Mechanikum Kreuzer 1
Bild
Kolossus Konfiguration
Bild
Tyrann Konfiguration
Bild
Lunar Konfiguration
Bild
Zuletzt geändert von Dark Bjoern am Fr 28. Mär 2014, 04:14, insgesamt 1-mal geändert.
BildBild
Benutzeravatar
Dark Bjoern
Moderator
Moderator
GeschichtsforscherTopic 100Märchenerzähler

Level: 34
HP: 290 / 3226
290 / 3226
MP: 1540 / 1540
1540 / 1540
EXP: 1681 / 1736
1681 / 1736

Beiträge: 1681
Bilder: 65
Planetpoints: 2130
Registriert: Sa 25. Aug 2012, 06:14
Wohnort: Berlin und Allershausen
"Gefällt mir" gegeben: 54
"Gefällt mir" bekommen: 297 mal in 207 Posts
Völker: Night Lords, GK, SW, Mechanicum
Eigene Punkte: 80000

Folgenden Benutzern gefällt dieser Beitrag von Dark Bjoern:
Athurion

Re: Legio Astorum und Haus Taranis

Beitragvon Dark Bjoern » Mi 26. Mär 2014, 19:34

Spielberichte:


Spielbericht AdMech vs IG (31.07.14)
[Anzeigen] Spoiler
Es ist soweit.
Mein erster Spielbericht. Und dazu noch mit einer neuen Armee.

Thagmata Mourndark

Archmagos Prime Mourndark 245 Punkte
-Arch Magos
-Myrmidax
-Machinator Array
-Abeyant
-Cyber-familiar
-Djinn-skein


6 Myrmidon Secutors 385 Punkte
-8 Maxim Bolter
-4 Phased Plasma-fusil


6 Thallaxii 295 Punkte
-1 Multi Melter
-Destructor

6 Thallaxii 295 Punkte
-1 Multi Melter
-Destructor


Thanatar Siege-Automata 290 Punkte
-Enhanced Targeting Array
-Paragon of Metal

Krios Battle Tank 125 Punkte

Mechanicum Questoris Knight Errant 375 Punkte

2010 Punkte



Imperiale Armee
Ich hab leider keine genaue Liste. Ich schreib auf, was ich weiß

Kompanie HQ

Panzerkommandant
-Leman Russ Executioner
-2 Leman Russ


10 Militarum Tempestus Scions
-Taurox Prime

4 Bullgryns
-Chimäre


Infantriezug
-Zug HQ
30 Mann Gewaltmob
Laserkanonentrupp
-3Laserkanonen
Maschinenkanonentrupp
-3Maschinenkanonen

10 Veteranen
-Taurox


Wyvern


Hier ein paar Bilder vor der Schlacht. Man sollte sich von meiner Armee nicht täuschen lassen. Es sind 52 Lebenspunkte
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Mission:
Mahlstrom des Krieges: Taktische Eskalation
Ich hatte den ersten Zug

1. Runde
Bild
Thallax Cohorte Rot rückte auf der linken Seite vor. Gawain, in seinem Fahrenden Ritter Godslayer marschierte im Zentrum auf die Reihen des Feindes vor. Thallax Cohorte Schwarz folgte in seinem Schatten. Erzmagos Mourndark und seine Leibwache aus Myrmidon Secutoren übernahmen die rechte Flanke. Sowohl der Krios Battle Tank als auch der Thanatar hielten ihre Position bei.
Erzmagos Mourndark übermittelte die Position des Laserkanonentrupps des Feindes an den Thanatar, der den gesamten Trupp mit einem gezielten Schuss seines Hellex Plasma Mörsers aus.
Thallax Cohorte Rot erzielte einen Streifschuss beim Taurox der Veteranen.
Der Krios Battle Tank tötete 3 Soldaten das Gewaltmobs.

Bild
Die Imperiale Armee schien durch den Verlust des Laserkanonentrupps etwas verunsichert. Sowohl der Panzerkommandant als auch der Gewaltmob rückten nur langsam vor. Nur die Veteranen, die Bullgryns und die Scions rückten vor. Sowohl die Scions als auch die Bullgryns stiegen aus. Das Feuer vom Taurox Prime zerstörten einen Thallaxii der Cohorte Rot. Die Laserkanone des Panzerkommandanten legte den Krios Battle Tank lahm. Der Artillerieoffizier forderte einen Artillerieschlag gegen Erzmagos Mourndark an. Zwei Myrmidon Secutoren kamen im Sperrfeuer um.

2. Runde
Bild
Bild
Beide Thallax Cohorten erkannten die Bullgryns als potentielle Gefahr, legten auf sie an und brachten zwei der Abhumanen zu Fall, die darauf hin die Flucht ergriffen
Der Krios Battle Tank feuerte weiter auf den Gewaltmob und tötete weitere drei Soldaten.
Versorgt mit den Zieldaten für den Wyvern durch Erzmagos Mourndark erzielte der Thanatar einen Volltreffer, so daß der Wyvern in der nächsten Runde nicht schießen konnte, während der Ritter zum zweiten Mal daneben schoss.

Bild
Die Zuversicht der Imperialen Schien zu wanken. Der Taurox der Veteranen erziehlte eine Verwundung bei den Thallaxii der roten Cohorte. Der Artillerieoffizier nahm den Ritter aufs Korn und erziehlte einen Runpfpunktverlust.


3. Runde
Bild
Bild
Thallax Cohorte Rot erkannte, daß die Veteranen es auf den Krios Battle Tank abgesehen hatten. Also legten sie auf das Heck des Taurox an und jagten ihn in die Luft. Die Explosion forderte die Leben von 4 Veteranen. Der Krios hielt weiter in den Gewaltmob rein, tötete wieder 3 von ihnen und erzielte zusätzlich noch einen Volltreffer bei der Chimäre, die darauf hin ihren schweren Bolter einbüßte.
Erzmagos Mourndark war mit seinem Trupp mittlerweile auch in Feuerreichweite und tötete zwei Melterschützen des Zug-HQs. Der Ritter indes war um die Ruine zu seiner rechten rumgegangen und nahm den Wyvern aufs Korn. Er gab dem Fahrzeug mit seinem Schnitter-Kettenschwert den Rest.
Thallax Cohorte Rot versuchte noch dem Krios Battle Tank zur Hilfe zu eilen und die Veteranen im Nahkampf zu vernichten. Leider erreichten sie die Veteranen nicht mehr und verloren sogar noch einen Thallaxii im Abwehrfeuer.
Der Thanatar nutzte erneut die Zieldaten des Erzmagos und entfesselte einmal mehr seinen Hellex Plasma Mörser. Die Chimäre anvisierend wich der Schuß jedoch ab und landete in den Scions, die noch in Paradeformation angetreten waren und löschte 8 von ihnen aus.

Der Panzerkommandant hatte einige Entscheidungsschwierigkeiten und spaltete das Feuer seiner Panzerschwadron auf. Er wollte mit seinem Executor auf Cohorte Schwarz schießen, während der Rest auf den Ritter anlegen sollte. Leider ging der gesamte Beschuß daneben. Der Maschinenkanonen Trupp erzielte zwei Verwundungen bei Thallax Cohorte Schwarz. Der Veteranentrupp verfolgte weiter seinen Plan den Krios Battle Tank mit Melterbomben zu sprengen und hatte auch Erfolg damit. Die Explosion des Panzers forderte aber einen hohen Preis. Vier der Veteranen verbrannten bei der Explosion zu Asche.

4. Runde
Bild
Bild
Bild
Thallax Cohorte Rot legte auf die Überlebenden Veteranen an und tötet einen von ihnen. Im nachfolgenden Nahkampf gelang es ihnen jedoch nicht die letzten zwei auszuschalten. Erzmagos Mourndark und seine verbleibenden Secutoren rückten nun gegen den Gewaltmob vor. 10 der Soldaten gingen im Stakato aus Bolterfeuer und Plasmaentladungen zu. Boden.
Godslayer marschierte nun auf die Panzerschwadron zu. Mit seiner Thermalkanone legte er auf den Panzerkommandanten und seinen Executor an. Der Turm des Panzers verdampfte im Bruchteil einer Sekunde. Mit schnellen Schritten stapfte er in den Nahkampf. Leider verfehlten 3 seiner Attacken mit dem Schnitter-Kettenschwert ihre Ziele. Nur der letzte Hieb zerstörte die Laserkanone eines der Normalen Leman Russ. In einem Aufschrei der Frustration trat er in den anderen Leman Russ und zerstörte ihn umgehend.

Bild
Viel hatte der Imperiale Kommandeur nicht mehr aufzubieten. Der Taurox Prime erzielte eine weitere Wunde bei einem der Thallaxii der Cohorte Schwarz und der Maschinenkanonentrupp gab ihm den Rest. Der Veteranentrupp ging unter den wilden Hieben der Kettenschwerter der roten Cohorte unter.

5. Runde
Bild
Bild
Bild
Bild
Jetzt galt es noch etwas Statistikbereinigung zu betreiben. Die Überlebenden des Zug-HQs gerieten unter heftiges Feuer durch Erzmagos Mourndark. Mit gnadenloser Effizienz richtete er sie alle hin und kämpfte somit das Missionsziel des Gegners frei. Thallax Cohorte Rot zerstörte den Taurox Prime der Scions während Cohorte Schwarz einen der beiden überlebenden Scions niederstreckt.
Godslayer legte seine Thermalkanone auf den Leman Russ an und verdampfte den Panzer vollständig.

Mein Gegner gab an diesem Punkt auf. Thagmata Mourndark hat mit zwei Missionszielen, First Blood und Durchbruch am Ende 4:1 gewonnen.
Ich war überrascht, wieviel die Thallax Cohorten einstecken konnten. Obwohl die Secutoren meist außer Reichweite ihrer Schusswaffen waren, konnte ich schon in den zwei Runden, in denen sie wirklich schießen konnten, erkennen, welches Potential sie haben. Sie brauchen auf jeden Fall ein Triaros Armoured Conveyer als Transporter. Hoffentlich kommt das Modell bald raus. Die Kombination des Thanatar und Djinn-Skein des Erzmagos ist unglaublich mächtig. Sie erlaubt es mir die Sichtlinie für den Plasma Mörser auch vom Erzmagos zu ziehen, wodurch ich also auch dann mein BF vom Abweichungswurf abziehen darf, wenn der Thanatar das Ziel selber nicht sehen kann. Hammer!
Der Krios ist ganz nett, aber mein Gegner hatte seinen Gewaltmob stark aufgelockert aufgestellt, wodurch er nicht viele Modelle unter seine 5" Schablone bekommen hat. Daß er in der zweiten Runde lahmgelegt wurde hat es nicht besser gemacht.


Spielbericht AdMech vs Orks (14.08.14)
[Anzeigen] Spoiler
Gepriesen sei der Omnissiah!

Heute will ich euch mit einem weiteren Spielbericht beglücken. Ich ab gegen ein Mitglied unseres Forum, Derebus, gespielt. War 'ne knappe Kiste.

Thagmata Mourndark


Archmagos Prime Mourndark 245 Punkte
-Arch Magos
-Myrmidax
-Machinator Array
-Abeyant
-Cyber-familiar
-Djinn-skein


6 Myrmidon Secutors 385 Punkte
-8 Maxim Bolter
-4 Phased Plasma-fusil


6 Thallaxii 295 Punkte
-1 Multi Melter
-Destructor

6 Thallaxii 295 Punkte
-1 Multi Melter
-Destructor


Thanatar Siege-Automata 290 Punkte
-Enhanced Targeting Array
-Paragon of Metal

Krios Battle Tank 125 Punkte

Mechanicum Questoris Knight Errant 375 Punkte

2010 Punkte


Orks

Die Ork-Armee ist eine ungebundene Armee

Big Mek
-Megarüstung
-Kombi-Bazzukka
-Schpezialkraftfeld

Painboy
-Grot-Assistent

6 Meganobz
-2 Killasägän
-4 Kombi-Gitbrenner
-6 Trophä'nstangen

Battlewagon
-Ztapwumme
-4 Fette Wummenz
-zusätzliche Panzerung
-Grothälfaz

5 Flash Gitz

5 Flash Gitz

Deff Dread
-aufgemotzta Mega-Blasta
-Gitbrenna
-Grothelfaz
-zusätzliche Panzerung

3 Killa Kans
-Bazzukka
-Grotzukka

3 Killa Kans
-Bazzukka
-Grotzukka

Dakka Jet
-zusätzliche syncronisierte Supawumme
-Fliegaboss

Gorkanaut
-zusätzliche Panzerung
-Grothelfaz

Morkanaut
-Schpezialkraftfeld
-zusätzliche Panzerung
-Grothelfaz


Die Mission war
Mahlstrom des Krieges: Verdeckte Operation
Die Orks hatten den ersten Spielzug, aber ich hab ihm die Ini geklaut.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

1. Runde:
Angesichts dieser riesigen Horde aus Läufern entschied ich mich erstmal auf Abstand zu bleiben. Thallax Kohorte Rot, der Krios Battle Tank und der Ritter bewegten sich etwas vor und eröffneten das Feuer. Zwei der Killa Kans verloren je einen Rumpfpunkt. Der Plasma Mörser zerstörte einen der beiden Kill Kans.

Die schrottigen Orkläufer wankten vorwärts. Der Battlewagon fuhr um die vor ihm liegende Ruine rum. Sowohl der Battlewagon als auch der Morkanaut eröffnen das Feuer auf Thallax Kohorte Rot, töten einen und verwunden einen zweiten.
Bild

2. Runde
In meiner zweiten Runde feuerte Kohorte Rot auf den Battlewagon und erzielte einen Streifschuss. Der Krios Battle Tank feuerte auf den Killer Kan Mob, der bereits einen Läufer verloren hatte und erzielte einen weiteren Rumpfpunktverlust.

Die Orks erhielten Verstärkung durch den Dakka-Jet. Der kombinierte Beschuß des Battlewagons und des Jets tötete einen weitern Thallaxii der Kohorte Rot. Unterdes kletterte der Big Mek und seine Leibwache aus Meganobs aus dem lahmgelegte Battlewagon und stürmte in beide Thallax Kohorten rein. Insgesamt kostete der Angriff einen Thallax auf Kohorte Rot und zwei aus Kohorte Schwarz das Leben. Kohorte Schwarz aktivierte seine Sicherheitsprotokolle und zog sich zurück, während Kohorte Rot den Feind band.
Bild
Bild

3. Runde:
Da es absehbar war, daß Kohorte Rot gegen den Big Mek und seine Leibwache nur Zweitbeste werden, musste Thagmata Mourndark das Angriffsmuster wechseln. Daher entschied Gawain, daß er alleine die anrückende Horde aus 8 Läufern aufhalten muß. Während er dem Feind heldenhaft entgegen marschierte feuerte er auf den Morkanaut und verursachte einen Streifschuss. Anschließend stürmte er in den zweiten Killer Kan Mob und zerschmetterte die drei Läufer.
Erzmagos Mourndark verließ die Ruine um dem Big Mek entgegenzutreten.
Wie zu erwarten war, machten die Orks kurzen Prozess mit Kohorte Rot.

Sowohl aus dem Gorkanaut als auch aus dem Morkanaut stiegen die Flash Gitze aus. Die beiden Läufer hingegen bereiteten sich drauf vor, zusammen mit dem Deff Dread gegen den Ritter anzutreten. Gidslayer machte seinem Namen alle Ehre und vernichtete den Morkanaut mit seinem Schnitter-Kettenschwert. Der Gorkanaut zerfetzte den ehrwürdigen Ritter. Die titanische Explosion kostete die Orks jedoch den Deff Dread, acht der Flash Gitze, einen Killer Kan und verusachte beim Gorkanaut 3 Rumpfpunktverluste.
Der Bug Mek schleuderte Erzmagos Mourndark eine Herausforderung entgegen. Erzmagos war von dieser Kreatur, die seinen heiligen Rang auf absurde Art und Weise nachäffte, derartig angewidert, daß er ihr entgegentrat und ihrer unreinen Existenz ein Ende bereitete. Um ihn herum fochten Meganobs und Secutoren um die Vorherrschaft. Je 2 von ihnen gingen dabei zu Boden. Der Tot ihres Herren verunsicherte die Grünhäute und sie flohen.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

4. Runde:
Der Krios Battle Tank schoß auf die verbliebenen Flash Gitze und tötete einen. Thallax Kohorte Schwarz legte auf die Meganobs an und schickte eine der Kreaturen in den Staub. Der Thanatar stapfte durch die Ruinen. Mit seinem Plasma Mörser verdampfte er die restlichen drei Meganobs und zerschoss den Painboy mit seiner Mauler Bolter Cannon.

Der Gorkanaut und der letzte Killer Kan zerstörten den Krios Battle Tank im Nahkampf. Der letzte Flash Git floh.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

5. Runde:
Erzmagos Mourndark und seine Leibwache bereiteten sich darauf vor, dem letzten Killa Kan die Stirn zu bieten. Mit der Infernopistole seines Machinator Array zerstörte er den Läufer. Kohorte Schwarz legte auf den Gorkanaut an und vernichtete auch diesen.
An dieser Stelle ergab sich mein Gegner, da abzusehen war, daß ich ihn in einer weiteren Runde komplett vernichten würde.
Bild

Zum zweiten Mal bin überrascht, wie widerstandsfähig die Thallaxii waren. Bis zum großen Showdown von Ritter und Läufern hatte ich befürchtet, daß ich gnadenlos untergehen würde. Es war ein knappes aber spannendes Spiel. Das Duell gegen den Big Mek war ebenso überraschend. Der Erzmagos ist besser im Nahkampf als ich dachte. Und auch die Secutoren haben sich gut geschlagen.



Mechanicum vs Tyraniden (10.10.15)
[Anzeigen] Spoiler
Am Samstag haben Ultra und ich uns zum ersten Mal im GW in Mainz getroffen. Es war ein angenehmes und entspanntes Spiel, das mir viel Spaß gemacht hat.

Armeegröße: 2000 Punkte
Mission: Mahlstrom des Krieges: Kein Kontakt

Liste des Mechanicum:

Archmagos Prime (300 Punkte)
-Archmagos
-Order of the High Techno Arcana: Myrmidax
-Djinn-Skein
-Cyber-familiar
-Paragon Blade
-Machinator Array
-Abeyant
-2 Phased Plasma-fusil

Myrmidon Secutor (550 Punkte)
-3 Myrmidon Secutor
-8 Volkite Charger
-4 Phased Plasma-fusil
Triaros Armoured Conveyer
-Blessed Autosimulacra

Thallax Cohort Black (275 Punkte)
-3 Thallax
-2 Phased Plasma-fusil

Thallax Cohort Red (285 Punkte)
-3 Thallax
-1 Multi Melta

Myrmidon Destructor (405 Punkte)
-3 Myrmidon Destructor
-6 Volkite Culverin

Krios Battle Tank (170 Punkte)
-Anbaric Claw
-2 Volkite Sentinels

1985 Punkte


Liste der Tyraniden

Kombiniertes Kontingent: Tyraniden

*************** 1 HQ ***************

Schwarmtyrant
- Flügel
+ - 2 x sync Neuralfresser mit Hirnwürmern
- Toxinkammern
- - - > 240 Punkte


*************** 2 Elite ***************

3 Zoantrophes
- - - > 150 Punkte

1 Toxotrophe
- - - > 45 Punkte


*************** 6 Standard ***************

14 Hormaganten
- - - > 70 Punkte

15 Hormaganten
- - - > 75 Punkte

30 Termaganten
- 30 x Bohrkäferschleudern
- - - > 120 Punkte

Tervigon
- Stachelsalve
+ - Paar Sensenklauen
- - - > 195 Punkte

5 Tyranidenkrieger
- 5 x Neuralfresser
- 5 x Paar Sensenklauen
- - - > 150 Punkte

10 Symbionten
+ Symbiarch
- - - > 200 Punkte


*************** 2 Sturm ***************

6 Venatoren
- 6 x Zangenkrallen
- 3 x Stachelfäuste
- - - > 219 Punkte

16 Gargoylen
- - - > 96 Punkte


*************** 3 Unterstützung ***************

Morgon
- - - > 140 Punkte

+ Carnifex
- 1 x Paar Sensenklauen
- Paar Scherenklauen
- Adrenalindrüsen
- - - > 150 Punkte

+ Carnifex
- 1 x Paar Sensenklauen
- Paar Scherenklauen
- Adrenalindrüsen
- - - > 150 Punkte


Gesamtpunkte Tyraniden : 2000



Aufstellung:
Bild
Bild
Bild

Runde 1:
Bild
Bild
Die Masse aus Leibern rückte vor. Die Tyraniden bahnten sich ihren Weg in Richtung der, wenn auch wenigen, Biomasse. Der Schwarmtyrant eröffnete das Feuer auf die Myrmidon Destructor. Einer ging zu Boden, ein Weiterer wurde verwundet.
Nun erwachten die Waffen des Mechanicum und forderten einen hohen Blutzoll. Der Krios Battle Tank feuerte auf den Carnifex im Zentrum der Horde und verwundete ihn und riss 6 Termaganten mit ins Verderben. Der Erzmagus und seine Secutor Leibwache verdampften 15 der Gargoyle. Der Triaros richtete einen der Venatoren. Die Myrmidon Destructor feuerten auf den Schwarmtyranten, der wich dem Beschuss aber aus.

Runde 2:
Bild
Bild
Bild
Bild
Der Boden unter Thallax Cohorte Schwarz und den Myrmidon Destructor tat sich auf und ein Morgon brach hervor. Dabei tötete er einen Thallax und verwundete einen Myrmidon Destructor. Der letzte Gargoyle versuchte das nahelegende Missionsziel einzunehmen, zerschellte aber an der Hauswand. Der Schwartyrant legte erneut auf die Destructors an und verwundete einen. Die venatoren versuchten auf den Erzmagos einzustürmen, erreichten ihr Ziel jedoch nicht. Zwei der Bestien vergingen im Abwehrfeuer.
DIe Destructor zerlegten einen kompletten Trupp Hormaganten. Der Krios schoss erneut auf den Carnifex. Der Schuß wich jedoch ab und tötete 5 Termaganten. Erzmagos Mourndark erblickte eine Rotte Zoantrophen. Er und seine Leibwache machten kurzen Prozess mit den abscheulichen Kreaturen. Gleichzeitig hält der Triaros sein Feuer auf die Venatoren aufrecht und schickt zwei weitere der schlangenartigen Moster in den Staub.

Runde 3:
Bild
Bild
Der Xenosabschaum rückte nun immer näher. Der Carnifex auf der linken Flanke versuchte Thallax Cohorte Schwarz anzugreifen. Er verlor 3 Lebenpunkte im Abwehrfeuer. Der Morgon griff Cohorte Schwarz ebenfalls an und zerreißt einen der Maschinenkrieger. Der andere Carnifex vernichtet den Krios Battle Tank. Die nachfolgende Explosion verwundet einen Thallax von Cohorte Rot schwer.
Die Destructors und die Secutors versuchten vergeblich den Schwarmtyranten aus dem Himmel zu holen. Der Triaros tötete zwei Termaganten. Cohorte Rot machte dem Carnifex, der den Krios zerstört hat, den Gar aus. Cohorte Schwarz verlor einen weiteren Thallax an den Morgon.

Runde 4:
Bild
Bild
Bild
Bild
Die Symbionten griffen in den Nahkampf zwischen Morgon und Cohorte Schwarz ein und töteten zwei der Thallax. Eine der Termagantenrotten griff Cohorte Rot an. Drei der kleinen Viecher starben.
Die Destructors vernichteten eine weitere Hormagantenrotte. Die Secutoren erlösten den zweiten Carnifex von seinem Elend. Der Triaros schoss auf die Toxotrophe und verwundete sie. Der letzte Thallax von Cohorte Schwarz ging zu Boden.

Runde 5
Bild
Die Symbionten machten sich über die Destructor her und töteten 4. Nun war nur noch einer übrig. Cohorte Rot verliert zwei Lebenspunkte an die Termaganten, aber macht im Gegenzug 5 von ihnen nieder. Eine der Termagentenrotten schoss auf den Erzmagus und verwundete ihn
Der Triaros machte der Toxotrophe den Gar aus. Da der Schwarmtyrant den Fehler gamacht hatte zu landen, fackelte der Erzmagos nicht lange und schoß ihn wie einen räudigen Hund nieder.

Runde 6:
Die Sybionten zerreißen den Triaros. Thallax Cohorte Rot verliert einen weiteren Lebenspunkt gegen die Termaganten.
Der Erzmagos und seine Leibwache mähen die Symbionten nieder. Der Morgon killt einen Thallax.

Runde 7:
Eine weitere Rotte Termaganten greift den Erzmagos an erreicht aber nichts. Der Erzmagos und seine Leibwache töten 11 der lästigen kleinen Kreaturen. Cohorte Rot verletzt den Morgon.
Die Secutoren erledigen die letzten der Termaganten. Cohorte Rot verliert einen Lebenspunkt verursacht aber auch einen Lebenspunktverlust beim Morgon.

Da Ultra mir mit Ausschluss aus dem Forum gedroht hat, haben ich ihn 24 zu 2 gewinnen lassen.
Zuletzt geändert von Dark Bjoern am Mo 12. Okt 2015, 18:20, insgesamt 5-mal geändert.
BildBild
Benutzeravatar
Dark Bjoern
Moderator
Moderator
GeschichtsforscherTopic 100Märchenerzähler

Level: 34
HP: 290 / 3226
290 / 3226
MP: 1540 / 1540
1540 / 1540
EXP: 1681 / 1736
1681 / 1736

Beiträge: 1681
Bilder: 65
Planetpoints: 2130
Registriert: Sa 25. Aug 2012, 06:14
Wohnort: Berlin und Allershausen
"Gefällt mir" gegeben: 54
"Gefällt mir" bekommen: 297 mal in 207 Posts
Völker: Night Lords, GK, SW, Mechanicum
Eigene Punkte: 80000

Re: Legio Astorum und Haus Taranis

Beitragvon Dark Bjoern » Mi 26. Mär 2014, 19:50

So, erste Bilder online. Feuer frei!
BildBild
Benutzeravatar
Dark Bjoern
Moderator
Moderator
GeschichtsforscherTopic 100Märchenerzähler

Level: 34
HP: 290 / 3226
290 / 3226
MP: 1540 / 1540
1540 / 1540
EXP: 1681 / 1736
1681 / 1736

Beiträge: 1681
Bilder: 65
Planetpoints: 2130
Registriert: Sa 25. Aug 2012, 06:14
Wohnort: Berlin und Allershausen
"Gefällt mir" gegeben: 54
"Gefällt mir" bekommen: 297 mal in 207 Posts
Völker: Night Lords, GK, SW, Mechanicum
Eigene Punkte: 80000

Re: Legio Astorum und Haus Taranis

Beitragvon Feenrir » Mi 26. Mär 2014, 22:55

Sieht sehr gut aus , werde ich beobachten ;) .
Benutzeravatar
Feenrir
Post 10Mach mit ..Kundschafter

Level: 5
HP: 0 / 81
0 / 81
MP: 38 / 38
38 / 38
EXP: 41 / 51
41 / 51

Beiträge: 41
Planetpoints: 15
Registriert: Mo 9. Sep 2013, 14:17
"Gefällt mir" gegeben: 7
"Gefällt mir" bekommen: 2 mal in 2 Posts
Eigene Punkte: 0

Re: Legio Astorum und Haus Taranis

Beitragvon Stahlhammer » Mi 26. Mär 2014, 23:15

Vielversprechend. Ich steh auf den Mechanikumkram!
Der Starkärä hat Rächt, der Stärkstä hat Obarächt.

[Nur für Registrierte Mitglieder]
Benutzeravatar
Stahlhammer
Post 500Post 400Beitrags-Kommentator 2.0

Level: 22
HP: 33 / 1106
33 / 1106
MP: 528 / 528
528 / 528
EXP: 591 / 633
591 / 633

Beiträge: 591
Bilder: 0
Planetpoints: 320
Registriert: Mo 10. Dez 2012, 12:58
"Gefällt mir" gegeben: 69
"Gefällt mir" bekommen: 73 mal in 65 Posts
Völker: Space Marines, Orks
Eigene Punkte: 6000

Re: Legio Astorum und Haus Taranis

Beitragvon Dark Bjoern » Do 27. Mär 2014, 17:25

So, Hintergrund zu Venator Tyrannis und erste Armeelisten zugefügt. Die ersten Myrmidon Secutor sind auch geordert und sollten Montag in den Versand gehen.
BildBild
Benutzeravatar
Dark Bjoern
Moderator
Moderator
GeschichtsforscherTopic 100Märchenerzähler

Level: 34
HP: 290 / 3226
290 / 3226
MP: 1540 / 1540
1540 / 1540
EXP: 1681 / 1736
1681 / 1736

Beiträge: 1681
Bilder: 65
Planetpoints: 2130
Registriert: Sa 25. Aug 2012, 06:14
Wohnort: Berlin und Allershausen
"Gefällt mir" gegeben: 54
"Gefällt mir" bekommen: 297 mal in 207 Posts
Völker: Night Lords, GK, SW, Mechanicum
Eigene Punkte: 80000

Nächste

Zurück zu Armeeprojekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Aktuelle Themen

  • Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



cron