Planet40k Newsletter Planet40k Newsfeed Planet40k auf twitter Planet40k auf Google+ Planet40k auf facebook

Planet40k

Wer ist online?

Insgesamt sind 29 Besucher online: 4 registrierte, 0 unsichtbare und 25 Gäste

Der Besucherrekord liegt bei 220 Besuchern, die am Fr 20. Dez 2013, 14:01 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: Ahrefs [Bot], Bing [Bot], Dark Bjoern, Proximic [Bot]


Legende :: Galeristen, Großmeister, Historiker, Moderatoren, Redakteure, Schriftsteller, Tutoren

Geburtstage

Glückwünsche an: Ayron Nova (37)
warhammer
warhammer
warhammer

Richtlinien für die Armeeprojekte

Ihr baut euch eine neue Armee auf und möchtet diese den anderen präesentieren? Dann seid Ihr hier genau richtig.

Moderator: Tribun


Bewertung:
  • Nicht bewertet
  

Richtlinien für die Armeeprojekte

Beitragvon Anubis » Mi 29. Aug 2012, 22:39

In Andenken an unseren lieben Crazy_Irish habe ich seine einst aufgestellten Regelungen/Richtlinien für die Armeeprojekte einfach mal in das neue Forum übertragen, auf das wir auch hier einen Geregelten, schönen Ablauf haben.
Dies soll als ein Roter Faden dienen, der es "Neulingen" in diesem bereich erleichtert, sich über den Aubau eines solchen Projektes zu informieren (dass es einem selbst auch leichter fällt), und als kleine Erinnerungsstütze für unsere altgedienten Veteranen ;-)

Bedenkt bitte immer, dass so ein Projekt viel Zeit und Arbeit kostet, wenn man es richtig machen will, also überlegt es euch auch bitte, ob ihr es wirklcih wollt, oder ob es eine "Spontane Schnappsidee" ist, wie Irish es damals unbeschönigend ausdrückte ^^

Regeln/Richtlinien für die Armeeprojekte
So was sollte alles am Anfang eines Projektes stehen.
Zuerst einmal,
- was habt ihr genau vor?
- welche Armee baut ihr auf?
- was ist euer Thema?
- was ist euer Fluff?
- was ist euer genaues Ziel?
- wie seit ihr auf die Idee/den Gedanken gekommen diesen Projekt zu beginnen?


Dies sind Punkte die man von Anfang an darlegen sollte, da dies nicht nur für den Leser interessant ist sondern man dadurch auch sieht ob es euch ernst ist mit diesem Projekt.

Dazu sollte ein Projekt auch eine gewisse Struktur haben. Am Anfang empfiehlt es sich ein paar Posts hintereinander zu setzen, diese können als Platzhalter für den Hintergrund, Bilder, Armeelisten, Spielberichte usw. dienen. So kann man auf einem Blick sehen wie weit ihr bisher gekommen seit. Das hilft nicht nur euch, sondern auch wiederum den Leser. Die Bilder könnt ihr bei [Nur für Registrierte Mitglieder] oder [Nur für Registrierte Mitglieder] hochladen, dadurch ist euer AP geordneter und Übersichtlicher. Benutzt also solche Mittel um euer AP zu gestalten.
Eine weitere Möglichkeit ist ein Privater Ordner bei Facebook (so man diesen Verein nicht boykottiert), wo man die Bilder ohne Zeitbegrenzung hochladen kann.

Zeitliche Richtlinien, wie schnell ihr mit eurer Armee voran kommen sollt, oder ähnliches gibt es natürlich nicht. Das ist ganz euch überlassen, schließlich hat jeder auch ein Privatleben neben dem Hobby und Familie, sowie eine Arbeit und diese gehen nun einmal vor.


WICHTIGER HINWEIS:
Fantasy-Armeeprojekte dürfen bitte im Fantasy-Bereich angelegt werden, auf dass sie in der Masse der 40k-Projekte nicht untergehen



Es Grüßen, die Moderatoren


-Anubis
Schreibe ich in #FF0000 und achte auf meine Rechtschreibung, dann ist das Ende nah...


Bild
Benutzeravatar
Anubis
Post 400Topic 50Schreiberling

Level: 20
HP: 8 / 893
8 / 893
MP: 426 / 426
426 / 426
EXP: 493 / 518
493 / 518

Beiträge: 493
Bilder: 17
Planetpoints: 765
Registriert: Fr 24. Aug 2012, 23:01
Wohnort: Kongregation für Glaubenslehre, Palazzo del Sant’Uffizio 00120 Città del Vaticano
"Gefällt mir" gegeben: 58
"Gefällt mir" bekommen: 126 mal in 78 Posts
Völker: BT, DE, SM, Imperium
Eigene Punkte: 0



Zurück zu Armeeprojekte

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Aktuelle Themen

  • Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



cron