Planet40k Newsletter Planet40k Newsfeed Planet40k auf twitter Planet40k auf Google+ Planet40k auf facebook

Planet40k

Wer ist online?

Insgesamt sind 29 Besucher online: 4 registrierte, 0 unsichtbare und 25 Gäste

Der Besucherrekord liegt bei 315 Besuchern, die am Fr 6. Dez 2019, 02:39 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: Ahrefs [Bot], Bing [Bot], Google [Bot], Google Adsense [Bot]


Legende :: Galeristen, Großmeister, Historiker, Moderatoren, Redakteure, Schriftsteller, Tutoren

Geburtstage

Glückwünsche an: SonOfTerra (38)
warhammer
warhammer
warhammer

[Dämonenjäger Einheitenwochen] Der Großmeister

Unschuld beweist gar nichts.

Moderator: Cap_Ardias


Bewertung:
  • 1 Stimme
  

Setzt ihr den Großmeister der Grey Knights ein?

Selbstverständlich, immer!
3
30%
Sehr oft.
1
10%
Manchmal, wenn ich etwas bestimmtes erreichen will.
3
30%
Selten.
2
20%
Nie.
1
10%
 
Stimmen insgesamt : 10

[Dämonenjäger Einheitenwochen] Der Großmeister

Beitragvon Bote des Unheils » Mo 29. Okt 2012, 12:16

Die acht Großmeister vertreten gemäß uralter Traditionen das geistige Erbe jener acht Großmeister, die vor Jahrtausenden den Orden der Grey Knights gründeten...

Ihr Rang steht für den Krieg auf zehntausenden Welten, den Sieg über zahllose Dämonen, herausragende Führungsqualitäten und
ein unfehlbares Vorbild an Reinheit und Ehre.

An der Seite eines Großmeisters zu kämpfen bedeutet, sich den schlimmsten Gegnern zu stellen und in den bedeutendsten und gefahrvollsten Kriegen dem Schicksal mit gestähltem Herz und reiner Seele ins Auge zu blicken...



Bild




• Setzt ihr den Großmeister ein, wenn ja, ab wieviel Punkten?



• Bekommt er Meisterschaftsgrad 2?



• Welche Ausrüstung erhält der Großmeister?



• Wo und für Was setzt ihr ihn in eurer Armee ein (Taktik)?



• Was sind die Schwächen des Großmeisters und wo brilliert er sich?



• Was hat sich am Großmeister und seinem Einsatz in der 6ten Edition geändert?



• Platz für Bilder, Hintergrund, Schlachtberichte und Anekdoten eurer Großmeister...
Benutzeravatar
Bote des Unheils
Geschichtsforscher40.000Topic 100

Level: 34
HP: 161 / 3226
161 / 3226
MP: 1540 / 1540
1540 / 1540
EXP: 1670 / 1736
1670 / 1736

Beiträge: 1670
Bilder: 90
Planetpoints: 2340
Registriert: Mi 22. Feb 2012, 13:04
Wohnort: München
"Gefällt mir" gegeben: 102
"Gefällt mir" bekommen: 240 mal in 166 Posts
Völker: Orks, Tyras, 1000 Sons, Death Guard
Eigene Punkte: 10000



Re: [Dämonenjäger Einheitenwochen] Der Großmeister

Beitragvon Cap_Ardias » Mo 29. Okt 2012, 13:20

• Setzt ihr den Großmeister ein, wenn ja, ab wieviel Punkten?

- Ja, ab 750 Punkten hab ich ihn schon gespielt, idR aber erst ab 1000 Punkte


• Bekommt er Meisterschaftsgrad 2?

- ist schon vorgekommen, aber meistens ist es mir zu teuer

• Welche Ausrüstung erhält der Großmeister?

Das variiert schon mal von Spiel zu Spiel, aber hier mal meine 3 Varianten, die ich am ehesten spiele

Variante 1, die ich am häufigsten spiele: Hellebrarde, Strahlungsgranaten, Psigasgranaten, Tarnwolkengranaten
- damit fahre ich bis jetzt immer ganz gut. In der 6ten bekommt er auch des öfteren eine Melterbombe.

Variante 2: ohne besondere Ausrüstung.
- ist in erster Linie wegen seiner Strategie in der Armeeliste. Und ansonsten braucht der Großmeister keine Ausrüstung, da er vom Haus aus einfach gut ist.

Variante 3: Orbitalschalgrelais, 3 Servoschädel, Tarnwolkengranaten
- Gesellt sich zu einem Trupp Purgatoren. Mit der Strategie kommen ein paar Einheiten in Flankenbewegung, während ein anderer Teil schockt. Mit den Schädel und dem Psionischer Bund kann er hier bestehende Risiken ein wenig eindämmen und Astralsicht ist nicht gerade schlecht, wenn man ein Waffe mit Unbegrenzter Reichweite hat :D

• Wo und für Was setzt ihr ihn in eurer Armee ein (Taktik)?

Hauptsälcih unterstützt er meine Terminatoren oder Paladine im NK, und den Rest der Armee mit der Strategie. Nix besonderes^^

• Was sind die Schwächen des Großmeisters und wo brilliert er sich?

Die einzige Schwäche, die er hat, ist, dass er sehr teuer werden kann. Dafür gibt es eigentlich nichts, was er nicht kann. Jedenfalls fällt mir grad nichts ein, wo er wirkliche Probleme bekommen könnte, die sein Waffenarsenal nicht beilegen kann.

• Was hat sich am Großmeister und seinem Einsatz in der 6ten Edition geändert?

Er hat sich etwas verbessert, aber für mich sind es eher Kleinigkeiten. Kriegsherr, Achtung, Sir, Herausforderungen, usw...das ist für den Großmeister schon nicht schlecht - aber alles nicht Spiel entscheidend ;)
Benutzeravatar
Cap_Ardias
Moderator
Moderator
Schmierfink40.000Topic 50

Level: 23
HP: 24 / 1225
24 / 1225
MP: 585 / 585
585 / 585
EXP: 694 / 698
694 / 698

Beiträge: 694
Bilder: 20
Planetpoints: 655
Registriert: Do 19. Mai 2011, 09:42
"Gefällt mir" gegeben: 45
"Gefällt mir" bekommen: 119 mal in 82 Posts
Völker: Eldar, UM, DA, GKs, Necs, Orks
Eigene Punkte: 26000

Re: [Dämonenjäger Einheitenwochen] Der Großmeister

Beitragvon Macharius » Mo 29. Okt 2012, 20:36

• Setzt ihr den Großmeister ein, wenn ja, ab wieviel Punkten?
weckselt sich von spiel zu spiel mit scriptor ab finde beide gleich gut bevorzuge aber den großmeister

• Bekommt er Meisterschaftsgrad 2?

-nein

• Welche Ausrüstung erhält der Großmeister?
1: meisterhaftes psi-schwert, psi-muni, strahlungsgranaten manchma auch psi-gas granaten sind aber zu würfelglück abhänig u werden deshalb nur zum spaß oder als lückenfüller mitgenommen

2: Meisterhafter wehrstab, strahlungsganaten,

bei beiden varianten nemme ich je nach gegner auswahl auch servoschädel mit.


• Wo und für Was setzt ihr ihn in eurer Armee ein (Taktik)?
variante 1 als alleskönner kommt dan meistens in einen trupp termis der die harten gegner aus der entfernung schwäche u im nakampf zermalmen soll, gerne auch in listen verwendet in denen ich viel schocke

variante 2 härter NK anteil vor allem gegen Tyrans, CSM, BA, SPW, BT, vermutlich auch orks habe aber noch nie gegen die gespielt hier sollen sie sich den harten NK-einheiten des gegners entgegen stellen.

• Was sind die Schwächen des Großmeisters und wo brilliert er sich?
Nachteile: so gut wie gar keine hat alles was man braucht ist eigentlich nie ein fehl griff man kann ihm höchstens zu viel mit geben.

Vorteile: Meisterhafte Strategie ist immer gut, durch die ausrüstungs optionen u die sehr guten startwerte kann man ihn sich so zurecht schustern wie man ihn braucht

• Was hat sich am Großmeister und seinem Einsatz in der 6ten Edition geändert?
viel net, die neuen regeln wie Achtung, Sir, Herausforderungen, Kriegsherr usw sind halt neu aber nichts was er nicht meistern würde
Benutzeravatar
Macharius
Topic 10Post 100Post 50

Level: 9
HP: 0 / 193
0 / 193
MP: 92 / 92
92 / 92
EXP: 107 / 120
107 / 120

Beiträge: 107
Planetpoints: 130
Registriert: Fr 7. Sep 2012, 21:49
"Gefällt mir" gegeben: 0
"Gefällt mir" bekommen: 2 mal in 2 Posts
Völker: IA BA GK
Eigene Punkte: 0

Re: [Dämonenjäger Einheitenwochen] Der Großmeister

Beitragvon wittination » Di 30. Okt 2012, 17:41

• Setzt ihr den Großmeister ein, wenn ja, ab wieviel Punkten?

Meistens bei Spielen bis 1000 Punkte. Bei 2000 Punkten gibts bessere HQ Modelle



• Bekommt er Meisterschaftsgrad 2?

Nein

• Welche Ausrüstung erhält der Großmeister?

Auf jedenfall Psigas- und Strahlungsgranaten. Durch die neue Edition würde sich auch ein Wehrstab lohnen.


• Wo und für Was setzt ihr ihn in eurer Armee ein (Taktik)?

Ich setze ihn ein um die Meisterhafte Strategie zu bekommen und mit Hilfe der oben genannten Granaten Trupps zu buffen.


• Was sind die Schwächen des Großmeisters und wo brilliert er sich?

Kein ewiger Krieger, sprich bei S8 ist der direkt weg. Die größte Schwäche ist, das man für 100 Punkte mehr den Kaldor Draigo bekommt, der einfach nochmal um ein vielfaches besser ist. Daher kommt der GM nur bei kleineren Spielen zum Einsatz.


• Was hat sich am Großmeister und seinem Einsatz in der 6ten Edition geändert?

Die Meisterhafte Strategie ist durch die höhere Anzahl an Missionen noch wertvoller geworden. Dazu wird er wohl öfter mit dem Wehrstab zu sehen sein. Da kann man durch Herausforderungen sehr gut Modelle ausschalten.
Benutzeravatar
wittination
Leg los ..Zoom!Post 10

Level: 2
HP: 0 / 30
0 / 30
MP: 14 / 14
14 / 14
EXP: 17 / 18
17 / 18

Beiträge: 17
Planetpoints: 75
Registriert: Do 4. Okt 2012, 01:15
"Gefällt mir" gegeben: 2
"Gefällt mir" bekommen: 5 mal in 4 Posts
Völker: Imperiale Armee, Grey Knights
Eigene Punkte: 0

Re: [Dämonenjäger Einheitenwochen] Der Großmeister

Beitragvon Bote des Unheils » Sa 3. Nov 2012, 00:01

• Setzt ihr den Großmeister ein, wenn ja, ab wieviel Punkten?

Ist immer dabei, da meine Grey Knights eher ein "kleines" Nebenprojekt sind, habe ich da noch nicht so viel Auswahl und er ist vorerst mein einziges HQ.
Würde ihn aber auch spielen, wenn ich andere HQ`s hab, da ich das Modell klasse finde. :>


• Bekommt er Meisterschaftsgrad 2?

Hin und wieder, wenn die Punkte reichen.


• Welche Ausrüstung erhält der Großmeister?

Da er magnetisiert ist, wechsle ich zwischen (meisterhaftem) Hammer, Hellabarde, Falchions und Wehrstab.
Servoschädel hab ich auch oft dabei.
Ansonsten noch Digitalwaffen und wenns reicht auch gerne Granaten.


• Wo und für Was setzt ihr ihn in eurer Armee ein (Taktik)?

Mit Granaten unterstützt er seinen Trupp, mit Meisterhafter Strategie die Armee (idR Purifikatoren / Paladine zu Standard machen.) und abgesehen davon teilt er natürlich im Nahkampf aus.


• Was sind die Schwächen des Großmeisters und wo brilliert er sich?

Er kann ziemlich teuer werden und ist kein ewiger Krieger, ansonsten kommt er aber mit allem klar.
Selbst in der Standardausführung ohne große Extraausgaben eine klasse Auswahl.


• Was hat sich am Großmeister und seinem Einsatz in der 6ten Edition geändert?

Wehrstab ist jetzt richtig gut geworden, Termirüstung ist jetzt gegen Energiewaffen super.
Meisterhafte Startegie ist natürlich gut für die neuen Missionen, wobei GK bei Killpoint Missionen auch gut sind, von daher.^^
Herausforderungen und "Achtung, Sir!" sind nett.
Insgesamt ist er nochmal ein bisschen besser geworden, aber hat natürlich nach wie vor starke Konkurrenz im HQ Slot.


• Platz für Bilder, Hintergrund, Schlachtberichte und Anekdoten eurer Großmeister...

Einmal hat er sich mit einem Waaaghboss geprügelt, und sie konnten sich drei Nahkampfphasen lang nichts antun, in der vierten haben sie sich dann gegenseitig getötet. :mrgreen:
Ein anderes Mal hat er im Alleingang drei Monströße Kreaturen und einen Haufen Kleinvieh im Alleingang erledigt, und gefühlt eine halbe Schwarmflotte erschlagen. :twisted:
Benutzeravatar
Bote des Unheils
Geschichtsforscher40.000Topic 100

Level: 34
HP: 161 / 3226
161 / 3226
MP: 1540 / 1540
1540 / 1540
EXP: 1670 / 1736
1670 / 1736

Beiträge: 1670
Bilder: 90
Planetpoints: 2340
Registriert: Mi 22. Feb 2012, 13:04
Wohnort: München
"Gefällt mir" gegeben: 102
"Gefällt mir" bekommen: 240 mal in 166 Posts
Völker: Orks, Tyras, 1000 Sons, Death Guard
Eigene Punkte: 10000

Re: [Dämonenjäger Einheitenwochen] Der Großmeister

Beitragvon Ming-kun1986 » So 9. Dez 2012, 12:50

• Setzt ihr den Großmeister ein, wenn ja, ab wieviel Punkten?
Ja, immer öfter ab 1000Pkt.

• Bekommt er Meisterschaftsgrad 2?
Nein, das braucht er nicht, wenn ich ihn zum Kampf einsetze

• Welche Ausrüstung erhält der Großmeister?
Strahlungs- und Psigasgranaten, für den NK und als Abwehrfeuer einen Flammenwerfer, Je nach Gegner Psischwert oder Hellebarde, bei gefählichen NK-Gegner einen Wehrstab


• Wo und für Was setzt ihr ihn in eurer Armee ein (Taktik)?
Um ihn mit Terminatoren mitlaufen zu lassen. Mit der meisterhaften Strategie mache ich meine Cybots und N-Ritter zu Scouts und platziere sie an geeigneten Orte.

• Was sind die Schwächen des Großmeisters und wo brilliert er sich?
Seine W und S sind nur 4. Psibolter kosten übertrieben viel, Dämonenhammer und Helebarden sollten auch gratis sein.

• Was hat sich am Großmeister und seinem Einsatz in der 6ten Edition geändert?
Für das Abwehrfeuer eignet sich nun den Flammenwerfer mehr als StuBo mit Psimuni

• Platz für Bilder, Hintergrund, Schlachtberichte und Anekdoten eurer Großmeister...
Mein Grossmeister hatte noch keine Gelegenheit sich in einem Duell oder einem Kampf zu profilieren. Er hielt höchstens den Beschuss von allen Waffen des Monolithen und Dominatorbarkengeschosse stand und brachte seinen Termitrupp in den NK gegen die Fahrzeuge
Benutzeravatar
Ming-kun1986
Post 10Topic 5Mach mit ..

Level: 4
HP: 0 / 61
0 / 61
MP: 29 / 29
29 / 29
EXP: 36 / 38
36 / 38

Beiträge: 36
Planetpoints: 105
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 18:23
"Gefällt mir" gegeben: 0
"Gefällt mir" bekommen: 1 mal in 1 Post
Völker: CSM, CD, SM, GK, BA, Necrons, Tyraniden
Eigene Punkte: 100000


Zurück zu Dämonenjäger

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Aktuelle Themen

  • Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag