Planet40k Newsletter Planet40k Newsfeed Planet40k auf twitter Planet40k auf Google+ Planet40k auf facebook

Planet40k

Wer ist online?

Insgesamt sind 29 Besucher online: 3 registrierte, 0 unsichtbare und 26 Gäste

Der Besucherrekord liegt bei 241 Besuchern, die am Fr 15. Nov 2019, 16:17 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: Ahrefs [Bot], Bing [Bot], Google [Bot]


Legende :: Galeristen, Großmeister, Historiker, Moderatoren, Redakteure, Schriftsteller, Tutoren
warhammer
warhammer
warhammer

Draigo und seine Paladine

Unschuld beweist gar nichts.

Moderator: Cap_Ardias


Bewertung:
  • Nicht bewertet
  

Draigo und seine Paladine

Beitragvon Tahama315 » Mi 27. Aug 2014, 13:09

Einen schönen Mittwoch Mittag liebe Commu,

ich habe mir gestern den neuen Codex geholt und mir ist einwas aufgefallen. Es kann natürlich auch sein, dass ich es in einer anderen Ecke finden würde, jedoch bisher halt noch nicht gefunden.
In der 6. Edi, machte man ja aus seinen Paladinen Standarts wenn Draigo dabei als HQ war. Ist das jetzt immernoch so? Da der Eintrag der einzelnen Figuren ja nun anders aussieht wie früher, vermisse es das da etwas.

Vielen Dank schonmal für die Antworten und ich entschuldige mich, wenn es schon irgendwo stehen sollte.

LG Tahama
Benutzeravatar
Tahama315
Grünschnabel
Mach mit ..Leg los ..Kundschafter

Level: 1
HP: 0 / 18
0 / 18
MP: 8 / 8
8 / 8
EXP: 2 / 10
2 / 10

Beiträge: 2
Planetpoints: 20
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 13:04
"Gefällt mir" gegeben: 0
"Gefällt mir" bekommen: 0 mal in 0 Post
Völker: Grey Knights
Dark Angels
Eigene Punkte: 0



Re: Draigo und seine Paladine

Beitragvon Zorg » Mi 27. Aug 2014, 13:13

Draigo verschiebt nichts mehr. Soviel ich gesehen habe, kann man gar keine Einheiten mehr in den Standard verschieben.
Was aber in dieser Edition auch nicht so wild ist, da ja jede Einheit wieder Missionsziele halten kann.

[Nur für Registrierte Mitglieder]
Benutzeravatar
Zorg
Galerist
Galerist
Beitrags-Kommentator 3.0Post 1000Topic 25

Level: 33
HP: 178 / 2982
178 / 2982
MP: 1424 / 1424
1424 / 1424
EXP: 1597 / 1612
1597 / 1612

Beiträge: 1597
Bilder: 17
Planetpoints: 880
Registriert: Fr 24. Aug 2012, 23:45
"Gefällt mir" gegeben: 9
"Gefällt mir" bekommen: 282 mal in 206 Posts
Völker: CSM, Dämonen, Orks
Eigene Punkte: 0

Re: Draigo und seine Paladine

Beitragvon Sam2.0 » Mi 27. Aug 2014, 13:17

Edit: zu langsam Sam :roll: :lol:

Das liegt daran, dass du das vermisst, dass es das nicht mehr gibt. Alle neueren Codices müssen mittlerweile ohne derartige Verschiebungen innerhalb der sogenannten "Battleroles" auskommen.

Allerdings ist das mit den Regeln der 7. Edi auch kaum noch von Belang. Missionsziele streitig machen oder gar einnehmen können auch die Paladine (oder Draigo selber oder der Landraider...fast alles kann das jetzt)

Aber mindestens einen Standard wirst du in Zukunft einfach einsetzen müssen...außer du spielst eine sogenannte "Unbound"-Armee. Da kannst du Draigo und so viele Paladine rein tun, ohne irgend was sonst wenn du Bock hast, wie du lustig bist.
Verzichtest zwar auf ein paar kleinere Vorteile...aber irgend was ist ja immer. ^^
Benutzeravatar
Sam2.0

Level: 0
HP: 0 / 0
0 / 0
MP: 0 / 0
0 / 0
EXP: 0 / 0
0 / 0

Planetpoints:
"Gefällt mir" gegeben: 627
"Gefällt mir" bekommen: 689 mal in 523 Posts

Re: Draigo und seine Paladine

Beitragvon Tahama315 » Mi 27. Aug 2014, 15:38

Super, ich danke euch für diese schnellen Antworten.
Das ist gut zu wissen, hab mir das Regelbuch noch nicht zum Gemüt geführt, hatte noch keine Zeit dafür.
Aber dank euch bin ich schon um einiges schlauer.
Benutzeravatar
Tahama315
Grünschnabel
Mach mit ..Leg los ..Kundschafter

Level: 1
HP: 0 / 18
0 / 18
MP: 8 / 8
8 / 8
EXP: 2 / 10
2 / 10

Beiträge: 2
Planetpoints: 20
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 13:04
"Gefällt mir" gegeben: 0
"Gefällt mir" bekommen: 0 mal in 0 Post
Völker: Grey Knights
Dark Angels
Eigene Punkte: 0

Re: Draigo und seine Paladine

Beitragvon knallhorst » So 16. Nov 2014, 18:29

Hallo Leute,

ich hatte gestern mal zwei Spiele mit meinen brandneuen Grey-Knights gegen eine Stärke6-Intensive Liste mit Avatar und Eldrad.
War echt lustig, Eldrad konnte kaum Psi wirken, weil ich mehr als die Hälfte einfach weggeblockt hab.
Meine Liste: [Nur für Registrierte Mitglieder]

Die drei Assasinen waren in allen Spielen mehr oder weniger nutzlos, einzig Eldrad wurde mal weggeknackt, da er Todweihe wirken musste, um den Aversor loszuwerden...
Sonst nur ein Kampfläufer und ein paar Futzis wurden geschnetzelt :(

Um auf den Namen zurückzukommen:
Draigo, 3 Paladine und ein Librarian mit dem Liber: Voll abgefahren der Trupp, kostet zwar dementsprechend Punkte, aber er allein hat in beiden Spielen ca. 1000 Punkte "aufgegessen", wie Imhothek jetzt sagen würde. ;)

Am Ende beider Spiele standen von den Eldar noch jeweils vier Heinis, mal Warpspinnen, mal Rächer. Von mir noch Draigo und der Librarian. Auf jeden Fall haben beide Spiele voll Spaß gemacht.

Was sind eure Erfahrungen mit diesem Trupp?

lg Knallhorst :D
Benutzeravatar
knallhorst
MärchenerzählerPost 100Post 50

Level: 12
HP: 0 / 319
0 / 319
MP: 152 / 152
152 / 152
EXP: 175 / 194
175 / 194

Beiträge: 175
Planetpoints: 315
Registriert: So 9. Mär 2014, 22:27
"Gefällt mir" gegeben: 11
"Gefällt mir" bekommen: 10 mal in 9 Posts
Völker: CSM 3000pkt, DE 1500 pkt
Eigene Punkte: 0

Re: Draigo und seine Paladine

Beitragvon knallhorst » Mi 26. Nov 2014, 07:13

up 8)
Benutzeravatar
knallhorst
MärchenerzählerPost 100Post 50

Level: 12
HP: 0 / 319
0 / 319
MP: 152 / 152
152 / 152
EXP: 175 / 194
175 / 194

Beiträge: 175
Planetpoints: 315
Registriert: So 9. Mär 2014, 22:27
"Gefällt mir" gegeben: 11
"Gefällt mir" bekommen: 10 mal in 9 Posts
Völker: CSM 3000pkt, DE 1500 pkt
Eigene Punkte: 0

Re: Draigo und seine Paladine

Beitragvon knallhorst » So 7. Dez 2014, 19:49

und noch mal nen up.

Würde mich über ne Antwort freuen :)
Benutzeravatar
knallhorst
MärchenerzählerPost 100Post 50

Level: 12
HP: 0 / 319
0 / 319
MP: 152 / 152
152 / 152
EXP: 175 / 194
175 / 194

Beiträge: 175
Planetpoints: 315
Registriert: So 9. Mär 2014, 22:27
"Gefällt mir" gegeben: 11
"Gefällt mir" bekommen: 10 mal in 9 Posts
Völker: CSM 3000pkt, DE 1500 pkt
Eigene Punkte: 0

Re: Draigo und seine Paladine

Beitragvon medjugorje » So 7. Dez 2014, 19:58

anscheinend hat hier keiner Erfahrungen mit dem Trupp, mir kommt er nur sehr sehr teuer und ineffektiv vor.

Ein Freund von mir spielt in letzter Zeit oft Centurions mit Draigo + Tigurius... das ist ne harte Kombo aber selbst diese Kombo ist für Malstrom nicht so überragend ... ansonsten ein sehr starker Todesstern.
Bild

NightHaunter hat geschrieben:Btw... in einem Codex voller Untoter, sind da nicht fast alle Auswahlen eigentlich Codexleiche? :ugly:
Benutzeravatar
medjugorje
Crosstown TrafficJournalistBeitrags-Kommentator 3.0

Level: 36
HP: 263 / 3758
263 / 3758
MP: 1794 / 1794
1794 / 1794
EXP: 1895 / 2004
1895 / 2004

Beiträge: 1895
Planetpoints: 1080
Registriert: So 26. Aug 2012, 03:06
Wohnort: München
"Gefällt mir" gegeben: 138
"Gefällt mir" bekommen: 125 mal in 115 Posts
Völker: BT (nun SM - bUHHHH) Eldar und Necrons
Eigene Punkte: 0


Zurück zu Dämonenjäger

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Aktuelle Themen

  • Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



cron