Der Weg der Erleuchtung - Kurze Fragen, kurze Antworten • Eldar • Planet40k - Warhammer 40.000 Fan Community
Planet40k Newsletter Planet40k Newsfeed Planet40k auf twitter Planet40k auf Google+ Planet40k auf facebook

Planet40k

Wer ist online?

Insgesamt sind 14 Besucher online: 4 registrierte, 0 unsichtbare und 10 Gäste

Der Besucherrekord liegt bei 220 Besuchern, die am Fr 20. Dez 2013, 14:01 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: Ahrefs [Bot], Bing [Bot], Google [Bot], medjugorje


Legende :: Galeristen, Großmeister, Historiker, Moderatoren, Redakteure, Schriftsteller, Tutoren
warhammer
warhammer
warhammer

Der Weg der Erleuchtung - Kurze Fragen, kurze Antworten

Ihre Arroganz wird nur von Ihrer Feuerkraft übertroffen.

Moderator: Cap_Ardias


Bewertung:
  • 4 Stimmen
  

Der Weg der Erleuchtung - Kurze Fragen, kurze Antworten

Beitragvon Cap_Ardias » Do 19. Mai 2011, 11:16

Seid mir alle herzlichst gegrüßt.

Hier können Regelfragen zum Thema Eldar kurz nachgefragt und schnell beantwortet werden.

Dies dient einerseits dazu, nicht massenweise Threads zu eröffnen und andererseits wird es dann als Nachschlagewerk im Forum dienen.

Haltet Euch bitte nicht mit seitennweise ausufernden Diskussionen auf, denn dafür kann man Extra-Threads eröffnen.
Falls es dennoch vorkommt, werden wir diese kommentarlos löschen.

MFG
Ossi und Cap_Ardias
Benutzeravatar
Cap_Ardias
Moderator
Moderator
Schmierfink40.000Topic 50

Level: 23
HP: 24 / 1225
24 / 1225
MP: 585 / 585
585 / 585
EXP: 682 / 698
682 / 698

Beiträge: 682
Bilder: 20
Planetpoints: 655
Registriert: Do 19. Mai 2011, 09:42
"Gefällt mir" gegeben: 43
"Gefällt mir" bekommen: 114 mal in 79 Posts
Völker: Eldar, UM, DA, GKs, Necs, Orks
Eigene Punkte: 26000



Re: Der Weg der Erleuchtung - Kurze Fragen, kurze Antworten

Beitragvon Cap_Ardias » Mo 27. Aug 2012, 11:39

Bin gerade a bissl verwirrt, weshalb ich mal 2 kleine Fragen zu dem Flammen der Wut habe (hab mit meinen Eldar halt erst 2 Spiele in der neuen Edi bestritten und dabei keine FdW gespielt :oops: ):

1.) Darf ich die Flammen der Wut im Abwehrfeuer einsetzen? (bzw, generell Schuss Psikräfte)

2.) Eigentlich eine dämliche Frage, aber was solls^^ -> Ein Gegner hat doch auch seinen Psi - Resistenz Wurf gegen die Flammen der Wut, gell?

Ein Dank im Voraus.
Benutzeravatar
Cap_Ardias
Moderator
Moderator
Schmierfink40.000Topic 50

Level: 23
HP: 24 / 1225
24 / 1225
MP: 585 / 585
585 / 585
EXP: 682 / 698
682 / 698

Beiträge: 682
Bilder: 20
Planetpoints: 655
Registriert: Do 19. Mai 2011, 09:42
"Gefällt mir" gegeben: 43
"Gefällt mir" bekommen: 114 mal in 79 Posts
Völker: Eldar, UM, DA, GKs, Necs, Orks
Eigene Punkte: 26000

Re: Der Weg der Erleuchtung - Kurze Fragen, kurze Antworten

Beitragvon Laetur » Mo 27. Aug 2012, 12:02

Cap_Ardias hat geschrieben:1.) Darf ich die Flammen der Wut im Abwehrfeuer einsetzen? (bzw, generell Schuss Psikräfte)

Auf Seite 52 steht, dass Template Waffen Abwehrfeuer durchführen können. Ich würde sagen, das dies durch die Sonderregel des Runenlesers möglich ist, bin mir da aber überhaupt nicht sicher.
Wobei bei der Abwehrfeuer Regel steht, dass nur Waffen die Schnellschüsse abgeben dürfen auch Abwehrfeuer durchführen dürfen. Die Template Abwehrfeuer Regel ist ja gesondert aufgeführt.
Hier wird in keiner weiße von Psikräften gesprochen, somit dürfen Psikräfte generell nicht für Abwehrfeuer verwendet werden. Jedoch ist die Psikraft des Runenlesers permanent aktiv, und ich würde weiterhin ja sagen. Er muss ja keinen Test bestehen.
Ehrlich gesagt, bin ich bei dieser Frage grad vollständig verwirrt. Ich finde nirgends wo etwas darüber ob es geht oder nicht geht. Es wird überhaupt nicht im Regelbuch erwähnt. Generell würde ich jetzt sagen: Jegliche Wytchfire Schussattacken können auch als Schnellschüsse verwendet werden, da sie ja auch fürs Treffen würfeln, solange noch genügend Punkte übrig sind.. Aber vertrau darauf ja nicht :D

Cap_Ardias hat geschrieben:2.) Eigentlich eine dämliche Frage, aber was solls^^ -> Ein Gegner hat doch auch seinen Psi - Resistenz Wurf gegen die Flammen der Wut, gell?

Nun ich find die Frage überhaupt nicht so dämlich!
Die Regel für Psiresistenz besagt, dass wenn der Psitest bestanden ist, kann das Ziel versuchen die Psikraft zu verhindern. Die Regeln des Runenlesers besagen jedoch eindeutig, dass er keinen Psitest machen muss! Dort steht nicht, dass er ihn automatisch besteht, sondern dass die Psikraft automatisch aktiv ist und er keinen Psitest machen muss.
Daraus folgt für mich, trotz aller Unlogik, das nach den Regeln die Psikräfte des Runenlesers nicht durch Resistenz verhindert werden können.
Zuletzt geändert von Laetur am Di 28. Aug 2012, 14:40, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Laetur

Level: 0
HP: 0 / 0
0 / 0
MP: 0 / 0
0 / 0
EXP: 0 / 0
0 / 0

Planetpoints:
"Gefällt mir" gegeben: 627
"Gefällt mir" bekommen: 689 mal in 523 Posts

Re: Der Weg der Erleuchtung - Kurze Fragen, kurze Antworten

Beitragvon Bote des Unheils » Mo 27. Aug 2012, 12:16

Bei Punkt 1 muss ich dir wiedersprechen: Psioniker können beim Abwehrfeuer gar keine psionischen Schussattacken abfeuern, weil sie nicht die dafür nötigen Warppunkte haben, diese sind nämlich im gegnerischen Spielzug weg.
Der Runenleser bildet da nur eine Ausnahme, da er eine permanent aktive Psikraft hat, die diesen Einschränkungen nicht unterliegt.
Benutzeravatar
Bote des Unheils
Geschichtsforscher40.000Topic 100

Level: 34
HP: 193 / 3226
193 / 3226
MP: 1540 / 1540
1540 / 1540
EXP: 1649 / 1736
1649 / 1736

Beiträge: 1649
Bilder: 90
Planetpoints: 2340
Registriert: Mi 22. Feb 2012, 13:04
Wohnort: München
"Gefällt mir" gegeben: 102
"Gefällt mir" bekommen: 229 mal in 160 Posts
Völker: Orks, Tyraniden, Inquisition,
1000 Sons
Eigene Punkte: 7000

Re: Der Weg der Erleuchtung - Kurze Fragen, kurze Antworten

Beitragvon Covenant » Mo 27. Aug 2012, 12:42

Bei Punkt 1 muss ich dir wiedersprechen: Psioniker können beim Abwehrfeuer gar keine psionischen Schussattacken abfeuern, weil sie nicht die dafür nötigen Warppunkte haben, diese sind nämlich im gegnerischen Spielzug weg.


Wie funktioniert denn dann der Schild des Sanguinius? :mrgreen:

Um Genau zu sein, steht bei "Warpenergie erzeugen", dass jeder Psioniker die Warpenergie zu Beginn jedes Spielerzugs erzeugt. Also auch im Gegnerischen.
Benutzeravatar
Covenant
Moderator
Moderator
Topic 5040.000Schmierfink

Level: 33
HP: 149 / 2982
149 / 2982
MP: 1424 / 1424
1424 / 1424
EXP: 1541 / 1612
1541 / 1612

Beiträge: 1541
Bilder: 101
Planetpoints: 1325
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 14:11
Wohnort: Bonn
"Gefällt mir" gegeben: 324
"Gefällt mir" bekommen: 209 mal in 162 Posts
Völker: Tau, CSM, Inq, SW, AS, OA, IR, BA
Eigene Punkte: 27197

Re: Der Weg der Erleuchtung - Kurze Fragen, kurze Antworten

Beitragvon Laetur » Mo 27. Aug 2012, 22:44

Also ist es damit geklärt?
Sowohl Abwehrfeuer kann mit Psionischen Schussattacken funktionieren als auch mit der Flammenwerfer-Psikraft von dem Runenleser und gegen diesen Psi-Flammenwerfer gibt es noch nicht mal einen Resistenzwurf?
Hab ich das jetzt richtig verstanden? Oder ist das erste was für den KFKA Thread fürs Regelbuch?

Grüße,
Chris

PS: Wie wär es mal wenn einer ne Zusammenfassung der Fragen und Antworten im Eingangspost macht? Dann würden Fragen nicht mehrfach gestellt und die Suche nach Antworten würde vereinfacht :)
Zuletzt geändert von Laetur am Di 28. Aug 2012, 14:40, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Laetur

Level: 0
HP: 0 / 0
0 / 0
MP: 0 / 0
0 / 0
EXP: 0 / 0
0 / 0

Planetpoints:
"Gefällt mir" gegeben: 627
"Gefällt mir" bekommen: 689 mal in 523 Posts

Re: Der Weg der Erleuchtung - Kurze Fragen, kurze Antworten

Beitragvon sindarin_ithil » Di 28. Aug 2012, 04:02

ich hätte mal eine frage. nen kumpel von mir spielt seit der 6. ed. sehr gern eldar und dass aus folgendem grund:


*************** 1 HQ ***************

Eldrad Ulthran
- - - > 210 Punkte


*************** 1 Standard ***************

10 Phantomdroiden
+ Runenleser
- Phantomseher
- - - > 381 Punkte


Gesamtpunkte Eldar : 591

das zusammen ist ein todesstern der nicht zerstört werden kann, eldrad wirkt immer fortune auf den trupp, somit ist er von vorn (eldrad) auf ne 3+ wiederholbar geschützt, im notfall kann er auf ne 2+ nen druiden opfern. dazu kommt noch der runenleser der das ganze auf ne 4+ hat. den er meist so hinstellt, das so ca. in einem 130° winkel alles geschützt ist.
nun meine frage: geht das überhaupt so? wenn ja is das echt derbe hart.
Benutzeravatar
sindarin_ithil
Zoom!Post 10Mach mit ..

Level: 5
HP: 0 / 81
0 / 81
MP: 38 / 38
38 / 38
EXP: 39 / 51
39 / 51

Beiträge: 39
Planetpoints: 80
Registriert: So 26. Aug 2012, 11:12
"Gefällt mir" gegeben: 0
"Gefällt mir" bekommen: 1 mal in 1 Post
Völker: ORKZ, Necrons, CSM, BA
Eigene Punkte: 0

Re: Der Weg der Erleuchtung - Kurze Fragen, kurze Antworten

Beitragvon Cap_Ardias » Di 28. Aug 2012, 08:03

Das ist eigentlich keine Frage für den KFKA-Thread, weshalb hier wohl ein eigenes Thema besser wäre. ;)

So, wie du es erklärt hast, ist das erlaubt, ja. Der Trupp ist zwar hart, aber nicht unbesiegbar...
Eldrad kann man in der Front ziemlich leicht umgehen - da muss man nur eine andere Seite attackieren, wo ein PD das erste Modell wäre. Vielleicht mim Vindicator umfahren, oder so^^
Benutzeravatar
Cap_Ardias
Moderator
Moderator
Schmierfink40.000Topic 50

Level: 23
HP: 24 / 1225
24 / 1225
MP: 585 / 585
585 / 585
EXP: 682 / 698
682 / 698

Beiträge: 682
Bilder: 20
Planetpoints: 655
Registriert: Do 19. Mai 2011, 09:42
"Gefällt mir" gegeben: 43
"Gefällt mir" bekommen: 114 mal in 79 Posts
Völker: Eldar, UM, DA, GKs, Necs, Orks
Eigene Punkte: 26000

Re: Der Weg der Erleuchtung - Kurze Fragen, kurze Antworten

Beitragvon Fan78 » Fr 31. Aug 2012, 13:27

Gerade eben kam mir auch eine Frage auf :

Wenn ich meinem Autarch eine E-Axt gebe, und gleichzeitig eine Banshee Kampfmaske, schlägt er in der ersten Runde mit Ini10 zu?
Ich würde ja sagen nein, aber wenn es natürlich doch gehen würde, wäre das schon toll ;)
Wie seht ihr das?
[Nur für Registrierte Mitglieder]

SCHEISS DRAUF SOLANGE ES SPASS MACHT!

Bild
Benutzeravatar
Fan78
Beitrags-Kommentator 1.0Topic 10Post 200

Level: 15
HP: 4 / 488
4 / 488
MP: 233 / 233
233 / 233
EXP: 282 / 292
282 / 292

Beiträge: 282
Planetpoints: 240
Registriert: Sa 25. Aug 2012, 10:22
"Gefällt mir" gegeben: 4
"Gefällt mir" bekommen: 27 mal in 21 Posts
Völker: Eldar,CSM,SW,Orks
Eigene Punkte: 20000

Re: Der Weg der Erleuchtung - Kurze Fragen, kurze Antworten

Beitragvon T.W.O. Rios » Fr 31. Aug 2012, 13:29

Die Antwort ist nein, du haust wenn du die Axt benutzt mit Ini 1 zu.
[Nur für Registrierte Mitglieder]

[Nur für Registrierte Mitglieder]
[Nur für Registrierte Mitglieder]
Bild
Benutzeravatar
T.W.O. Rios
Schriftsteller
Schriftsteller
Post 400MärchenerzählerPost 300

Level: 18
HP: 7 / 711
7 / 711
MP: 339 / 339
339 / 339
EXP: 410 / 417
410 / 417

Beiträge: 410
Planetpoints: 375
Registriert: Sa 25. Aug 2012, 11:10
Wohnort: NRW
"Gefällt mir" gegeben: 72
"Gefällt mir" bekommen: 38 mal in 35 Posts
Völker: Dark Angels, Silver Skulls, Elysianer
Eigene Punkte: 0

Nächste

Zurück zu Eldar

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Aktuelle Themen

  • Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag