Planet40k Newsletter Planet40k Newsfeed Planet40k auf twitter Planet40k auf Google+ Planet40k auf facebook

Planet40k

Wer ist online?

Insgesamt sind 29 Besucher online: 3 registrierte, 0 unsichtbare und 26 Gäste

Der Besucherrekord liegt bei 220 Besuchern, die am Fr 20. Dez 2013, 14:01 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: Ahrefs [Bot], Bing [Bot], Google [Bot]


Legende :: Galeristen, Großmeister, Historiker, Moderatoren, Redakteure, Schriftsteller, Tutoren
warhammer
warhammer
warhammer

Event "Besucherrekord"

Treffen könnt ihr hier ausmachen! Veranstaltet eigenen Battles oder postet Termine offizieller Veranstaltungen.

Moderator: Imunar


Bewertung:
  • Nicht bewertet
  

Re: Event "Besucherrekord"

Beitragvon BUNG » Mo 13. Apr 2015, 15:04

Was mit denen, die keine Podcasts mögen?
Ist für mich nichts, was ich mir freiwillig antun würde, egal wer der Sprecher ist.
Benutzeravatar
BUNG

Level: 0
HP: 0 / 0
0 / 0
MP: 0 / 0
0 / 0
EXP: 0 / 0
0 / 0

Planetpoints:
"Gefällt mir" gegeben: 627
"Gefällt mir" bekommen: 689 mal in 523 Posts



Re: Event "Besucherrekord"

Beitragvon SergeantTiberius » Mo 13. Apr 2015, 15:46

Wie wäre es denn mit enen Threat in dem erst besprochen wird und ein Verantwortlicher (Mod?) daraus einen Text/Podcast erstellt in dem zum einen nicht blos seine eigene Meinung vertreten ist, aber andererseits nicht jede Aussage mit aufgehührt wird. Sozusagen gefiltertes Resumet einer Diskusion.


Das ist ein sehr guter und gleichzeitig der beste Ansatz in der Diskussion bisher, das sollten wir als Wegweiser mal so stehen lassen.

Was das Feedback und die zahlreiche Beteiligung betrifft:

"Es jedem Recht getan,
ist eine Kunst die Keiner kann."

Von daher können wir von mir aus vorerst das Feedback getrost vernachlässigen, ich bin mir sicher das der Großteil der Kommunity davon profitieren und die Leistung anerkennen wird, auch wenn dies nicht immer gleich in Form von Fanpost und Groupies offensichtlich gezeigt wird.

Auch bei der Teilnahme gilt:

"Viele Köche verderben den Brei"

Hier können wir auf Masse zugunsten von Klasse verzichten.
meine Ultramarines kann man hier sehen:
gallery/album.php?album_id=200
Benutzeravatar
SergeantTiberius
Post 500Topic 50Post 400

Level: 21
HP: 19 / 996
19 / 996
MP: 475 / 475
475 / 475
EXP: 534 / 574
534 / 574

Beiträge: 534
Bilder: 12
Planetpoints: 555
Registriert: So 26. Aug 2012, 12:15
"Gefällt mir" gegeben: 501
"Gefällt mir" bekommen: 47 mal in 35 Posts
Völker: Ultramarines/Black Templars
Eigene Punkte: 4080

Re: Event "Besucherrekord"

Beitragvon Covenant » Mo 13. Apr 2015, 16:01

BUNG hat geschrieben:Was mit denen, die keine Podcasts mögen?
Ist für mich nichts, was ich mir freiwillig antun würde, egal wer der Sprecher ist.


So schwer ist es nicht, die wichtigsten Punkte aus dem Thread herauszuschreiben und auf der gleichen Seite des Podcasts zu notieren. Notieren müsste man sich die eh, um beim Podcast strukturiert vorzugehen. ;)
Benutzeravatar
Covenant
Moderator
Moderator
MärchenerzählerTopic 5040.000

Level: 34
HP: 161 / 3226
161 / 3226
MP: 1540 / 1540
1540 / 1540
EXP: 1616 / 1736
1616 / 1736

Beiträge: 1616
Bilder: 111
Planetpoints: 1375
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 14:11
Wohnort: Bonn
"Gefällt mir" gegeben: 347
"Gefällt mir" bekommen: 211 mal in 164 Posts
Völker: Tau, CSM, Inq, SW, AS, OA, IR, BA
Eigene Punkte: 27197

Re: Event "Besucherrekord"

Beitragvon Zorg » Mo 13. Apr 2015, 16:46

Sagen wir mal so, es gibt da eine recht royale Seite im Netz die bereits diverse Codices per Podcast abgehandelt hat.
Die Zustimmung dazu war immer recht groß. Witziger weise haben sie dann selber die Sachen nie so gespielt wie sie sie in dem Podcast beschrieben haben.
Schlicht weil die Analysen rein auf den Codex immer etwas zu kurz gedacht waren.
D.h. durch Gegebenheiten wie Gelände, oder Beschränkungen bzw. auch unterschiedliche Regelauslegungen ändert sich der Nutzen jeder Einheit.
Manche Einheiten werden auch erst richtig gut, wenn man sie beispielsweise mit einer Bastion kombiniert oder dergleichen. Ich bin einfach nicht sicher wie man so viele Aspekte gut rüberbringen soll, ohne stundenlang darüber zu diskutieren.
Das ganze dann ordentlich zusammen zu fassen ist die nächste Kunst.

[Nur für Registrierte Mitglieder]
Benutzeravatar
Zorg
Galerist
Galerist
Beitrags-Kommentator 3.0Post 1000Topic 25

Level: 33
HP: 178 / 2982
178 / 2982
MP: 1424 / 1424
1424 / 1424
EXP: 1597 / 1612
1597 / 1612

Beiträge: 1597
Bilder: 17
Planetpoints: 880
Registriert: Fr 24. Aug 2012, 23:45
"Gefällt mir" gegeben: 9
"Gefällt mir" bekommen: 282 mal in 206 Posts
Völker: CSM, Dämonen, Orks
Eigene Punkte: 0

Folgenden Benutzern gefällt dieser Beitrag von Zorg:
SergeantTiberius

Re: Event "Besucherrekord"

Beitragvon Covenant » Mo 13. Apr 2015, 16:59

Das schöne ist, dass wir uns aber nicht auf den Turnierbereich konzentrieren wollen, sondern bei Bier und Brezelspielen bleiben werden. Da verzeiht man eher einige Ungenauigkeiten oder Falschaussagen. Wir werden hier nie eine Bibel verfassen, die den deutschsprachigen 40K-Raum plötzlich erschüttert.

Und Zusammenfassungen sind meine Spezialität. Bekomme von unserer Layouterin immer gesagt, dass meine Texte zu lang sind und ich kürzen muss. Mit der Zeit klappt das ganz gut. 1.500-Zeichen-Cove! :mrgreen:
Benutzeravatar
Covenant
Moderator
Moderator
MärchenerzählerTopic 5040.000

Level: 34
HP: 161 / 3226
161 / 3226
MP: 1540 / 1540
1540 / 1540
EXP: 1616 / 1736
1616 / 1736

Beiträge: 1616
Bilder: 111
Planetpoints: 1375
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 14:11
Wohnort: Bonn
"Gefällt mir" gegeben: 347
"Gefällt mir" bekommen: 211 mal in 164 Posts
Völker: Tau, CSM, Inq, SW, AS, OA, IR, BA
Eigene Punkte: 27197

Re: Event "Besucherrekord"

Beitragvon Zorg » Mo 13. Apr 2015, 17:10

Dann ist widerrum die Frage was dann sowas bringen soll?

Bier und Bretzel Spiele kann ich mit einem Satz ab frühstücken: Spiel was dir gefällt.

Jemand der eine Fluff Armee spielt braucht keine Hilfe, denn er kennt den Fluff oder stellt speziell dazu fragen. Jemand der gerne Kampagnen oder Szenarien spielt, macht auch was er will.
Also bleiben nur noch die Leute die gerne auch mal spiele gewinnen wollen und schon ist man dabei Einheiten und Listen miteinander zu vergleichen und damit schon wieder etwas ab von B&B Spielen.

[Nur für Registrierte Mitglieder]
Benutzeravatar
Zorg
Galerist
Galerist
Beitrags-Kommentator 3.0Post 1000Topic 25

Level: 33
HP: 178 / 2982
178 / 2982
MP: 1424 / 1424
1424 / 1424
EXP: 1597 / 1612
1597 / 1612

Beiträge: 1597
Bilder: 17
Planetpoints: 880
Registriert: Fr 24. Aug 2012, 23:45
"Gefällt mir" gegeben: 9
"Gefällt mir" bekommen: 282 mal in 206 Posts
Völker: CSM, Dämonen, Orks
Eigene Punkte: 0

Folgenden Benutzern gefällt dieser Beitrag von Zorg:
Anonymous, medjugorje
Gefällt mir nicht mehr

Re: Event "Besucherrekord"

Beitragvon medjugorje » Mo 13. Apr 2015, 19:13

[quote="Zorg"
Jemand hatte das hier auch schon mal zu einer Armee gemacht.
Aber es war irgendwie nicht so erfolgreich.

[/quote]

meinst du mein Templarkompenidum?

Da hatte ich mir wirklich extrem viel Mühe gegeben und niemand hat es eigentlich interressiert. Ich glaube auch, dass das hier nix wird... ist einfach zu viel Arbeit und dann auch noch zu viele verschiedene Meinungen. Sowas kriegt man schwer unter einen Hut.
Bild

NightHaunter hat geschrieben:Btw... in einem Codex voller Untoter, sind da nicht fast alle Auswahlen eigentlich Codexleiche? :ugly:
Benutzeravatar
medjugorje
Beitrags-Kommentator 3.0Topic 50Post 1000

Level: 36
HP: 263 / 3758
263 / 3758
MP: 1794 / 1794
1794 / 1794
EXP: 1890 / 2004
1890 / 2004

Beiträge: 1890
Planetpoints: 870
Registriert: So 26. Aug 2012, 03:06
Wohnort: München
"Gefällt mir" gegeben: 138
"Gefällt mir" bekommen: 125 mal in 115 Posts
Völker: BT (nun SM - bUHHHH) Eldar und Necrons
Eigene Punkte: 0

Re: Event "Besucherrekord"

Beitragvon SergeantTiberius » Mo 13. Apr 2015, 20:22

"Der Pessimist findet Gründe, der Optimist findet Wege."

Dein Templarkompendium hätte mich brennend interessiert, was evtl. beweist, dass es nicht an mangelndem Interesse, sondern an der Platzierung/Präsentation lag, denn ich höre zum ersten mal davon.

Also ich finde wir sollten einfach mal damit anfangen, einen Threat zu eröffnen, was in den Podcast "Taktische Trupps" (sagt jetzt nichts, kaut lieber Eure Nägel) hinein soll.

Wenn der erfolgreich verläuft, wird es vom Member mit der erotischsten Stimme ins Mikro gesprochen und weiter geht's mit einer HQ-Auswahl, wenn das soweit funktioniert, kann man ja mehrere Völker und Armeen parallel abhandeln.

Was jetzt noch fehlt ist der Segen von Supermod- "Ultramarine" zu dem ganzen und dann geht's einfach mal los.
meine Ultramarines kann man hier sehen:
gallery/album.php?album_id=200
Benutzeravatar
SergeantTiberius
Post 500Topic 50Post 400

Level: 21
HP: 19 / 996
19 / 996
MP: 475 / 475
475 / 475
EXP: 534 / 574
534 / 574

Beiträge: 534
Bilder: 12
Planetpoints: 555
Registriert: So 26. Aug 2012, 12:15
"Gefällt mir" gegeben: 501
"Gefällt mir" bekommen: 47 mal in 35 Posts
Völker: Ultramarines/Black Templars
Eigene Punkte: 4080

Re: Event "Besucherrekord"

Beitragvon whiskey » Mo 13. Apr 2015, 20:47

Ich lass mich mal überraschen was dabei raus kommt.

Insgesamt wirkt da ganze für mich wie übertriebener Aktionismus. Es muss jetzt von heute auf morgen etwas passieren.
Wenn jetzt hier ein Kompendium oder was auch immer erstellt wird und es reagiert niemand, dann ist die Enttäuschung und demotivation für denjenigen vorprogrammiert.

Und das Thema taktische Trupps hatten wir doch erst vor wenigen Monaten intensiv diskutiert.
Seit dem hat sich der Dex nicht geändert, welche neuen Erkenntnisse sollen hier nun kommen?
Bild
Benutzeravatar
whiskey
Post 100040.000Post 900

Level: 28
HP: 78 / 1963
78 / 1963
MP: 937 / 937
937 / 937
EXP: 1047 / 1087
1047 / 1087

Beiträge: 1047
Bilder: 11
Planetpoints: 770
Registriert: Sa 25. Aug 2012, 09:08
"Gefällt mir" gegeben: 353
"Gefällt mir" bekommen: 113 mal in 88 Posts
Völker: SM, DKoK, Chaos, Eldar, Imps, Sororitas
Eigene Punkte: 15000

Re: Event "Besucherrekord"

Beitragvon SergeantTiberius » Mo 13. Apr 2015, 21:05

Insgesamt wirkt da ganze für mich wie übertriebener Aktionismus. Es muss jetzt von heute auf morgen etwas passieren.


Die Wirkung täuscht nicht. Mit dieser Einstellung habe ich mit 21 eine eigene Gothic-Disco-Veranstaltung aus dem Boden gestampft, als niemand in der abgelegenen Provinz daran geglaubt hat, nur um ein Erfolgserlebnis welches ich dieser Einstellung zu verdanken habe, zu nennen.

Meine Kollegen rollen zwar auch immer mit den Augen, wenn ich wieder eine Idee habe und diese von jetzt auf gleich durchprügel, aber hinterher geben sie mir dann doch immer wieder recht.

Wenn jetzt hier ein Kompendium oder was auch immer erstellt wird und es reagiert niemand, dann ist die Enttäuschung und demotivation für denjenigen vorprogrammiert.


Die Frage ist für mich eher, wie zeigt sich die Reaktion, wie weiter oben schon erwähnt, werden wir keine Fanpost erhalten. Im besten Fall, bekommt das Forum dadurch wieder Zuwachs mit kompetenten Membern. Im schlechtesten haben wir ein tolles Kompendium für uns selbst erschaffen.

Und das Thema taktische Trupps hatten wir doch erst vor wenigen Monaten intensiv diskutiert.
Seit dem hat sich der Dex nicht geändert, welche neuen Erkenntnisse sollen hier nun kommen?


Ein Versuch wars wert, wir haben alle unsere Steckenpferde oder was auch immer. Ihr könnt natürlich auch mit einer anderen Einheit anfangen, wobei ich es immer schade finde, das bei diesen Kompendien immer erst alle HQ`s und BCM`s durchgekaut werden, bis man mal auf die Kerntruppen zu sprechen kommt.
meine Ultramarines kann man hier sehen:
gallery/album.php?album_id=200
Benutzeravatar
SergeantTiberius
Post 500Topic 50Post 400

Level: 21
HP: 19 / 996
19 / 996
MP: 475 / 475
475 / 475
EXP: 534 / 574
534 / 574

Beiträge: 534
Bilder: 12
Planetpoints: 555
Registriert: So 26. Aug 2012, 12:15
"Gefällt mir" gegeben: 501
"Gefällt mir" bekommen: 47 mal in 35 Posts
Völker: Ultramarines/Black Templars
Eigene Punkte: 4080

VorherigeNächste

Zurück zu Events & Spielersuche

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Aktuelle Themen

  • Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



cron