Planet40k Newsletter Planet40k Newsfeed Planet40k auf twitter Planet40k auf Google+ Planet40k auf facebook

Planet40k

Wer ist online?

Insgesamt sind 12 Besucher online: 2 registrierte, 0 unsichtbare und 10 Gäste

Der Besucherrekord liegt bei 220 Besuchern, die am Fr 20. Dez 2013, 14:01 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot]


Legende :: Galeristen, Großmeister, Historiker, Moderatoren, Redakteure, Schriftsteller, Tutoren
warhammer
warhammer
warhammer

Rückkehr nach 4 Jahren- Verfassung der Community

Frisch, schnell, gut und preiswert. Außerdem alle Gerichte auch zum Mitnehmen. Allgemeine Diskussionen über einfach alles!
Auch neue Members können hier ihr Debut geben und sich vorstellen.

Moderator: Moderatoren

Forumsregeln
- Beiträge werden nicht auf den Forenrang angerechnet!
- Benutzer dürfen in diesem Forum ihre eigenen Themen sperren.
- Es dürfen Flashmovies in die Beiträge eingebaut werden.

Bewertung:
  • Nicht bewertet
  

Rückkehr nach 4 Jahren- Verfassung der Community

Beitragvon Marc » So 19. Feb 2017, 20:08

Ahoi,
der Eine oder Andere wird sich vielleicht noch an mich erinnern, falls nicht tut es aber eigentlich auch nichts zur Sache.
Was mich zum Erstellen dieses Threads angeregt hat ist folgendes: Seit einigen Wochen geistere ich immer mal wieder hier im Forum herum, gucke mir hier und da ein Thema an und belasse es eigentlich dabei.

Heute habe ich dann- nach knapp 4 Jahren Inaktivität- mal wieder einen Beitrag verfasst und mir auch nochmal genauer die Community bzw den aktuellen "Zustand" ebendieser angesehen.

Dabei ist mir aufgefallen, dass die allgemeine Aktivität deutlich geringer ausfällt, als es vor ein paar Jahren der Fall war.

Lediglich in 13 der (falls ich mich nicht verzählt habe) 39 Unterforen wurden 2017 Beiträge verfasst. In 7 Subforen stammt der neueste Beitrag aus dem Jahr 2015 oder früher. Der "älteste neue Beitrag" ist von 2012 (allerdings ist das ein Infothread von Markowitsch, also zählt's wohl eher nicht. Damit wäre der nächste Kandidat von 2014).

Der Besucherrekord stammt von Ende 2013.
Zumindest in der Zeit, in der ich darauf geachtet habe, waren ca 2/3 der angemeldeten "User" Bots.

Außerdem ist mir aufgefallen, dass eine Menge alter Gesichter aus dem Forum verschwunden sind.
Das Modteam ist enorm geschrumpft, viele Urgesteine des "alten" Forums, die den Umzug ins "neue" Forum noch mitgemacht haben, sind inaktiv...

Nun möchte ich nicht einfach nur negative Beobachtungen aufzählen, die mir- als lange inaktiver User- gerade so ins Auge stachen, sondern dem Ganzen hier auch einen Sinn geben.
Also meine Frage:

Kommt es mir nur so vor, weil ich den Übergang nicht mitbekommen habe und keinen wirklichen Vergleich habe, wie es in anderen Communities wie dieser hier aussieht, oder ist es tatsächlich so, dass es ungewöhnlich ruhig und leer geworden ist?
Ich erinnere mich an Zeiten, da vergingen keine zwei Minuten, ohne dass jemand ein neues Thema erstellt oder einen Beitrag verfasst hat.
Ich war jetzt noch nicht wieder im irc des Forums, aber vielleicht ist es ja da anders...

Trotzdem ist es irgendwie ernüchternd, wenn man sich nach langer Zeit wieder hierher begibt, um doch wieder Teil dieser klasse Commuity zu sein, nur um festzustellen, dass sie sich doch sehr merklich verändert hat.


So, genug geredet.
Wie seht ihr das? Nehme ich das nur so extrem wahr? Ist vielleicht doch was dran? Und wie ist die Stimmung in der Community so? Es würde mich interessieren, was ihr dazu zu sagen habt.

Marc.
Benutzeravatar
Marc
Post 50Leg los ..Topic 5

Level: 8
HP: 0 / 159
0 / 159
MP: 76 / 76
76 / 76
EXP: 92 / 100
92 / 100

Beiträge: 92
Bilder: 0
Planetpoints: 90
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 23:26
"Gefällt mir" gegeben: 57
"Gefällt mir" bekommen: 15 mal in 13 Posts
Völker: Orks, DE (im Aufbau)
Eigene Punkte: 3000



Re: Rückkehr nach 4 Jahren- Verfassung der Community

Beitragvon Dark Bjoern » So 19. Feb 2017, 20:34

Leider hast du recht. Aber es ist nicht nur in unserem Forum leerer geworden. Das ist ein allgemeines Problem. Viele Foren leiden an Mitgliederschwund.

Was unser Forum angeht, haben sich etliche User, aus unterschiedlichen Gründen, aus dem Hobby verabschiedet. Leider hatten wir auch einigen beef zwischen unseren Usern, was uns, das Mod-Team, dazu zwang uns von diesen Usern zu trennen. Zum anderen hat sich die Szene auch in spezialisierte Gruppen, wie z.B. auf Facebook, verlegt.

Das ist eine Entwicklung, die ich sehr schade finde, obwohl ich auch in mehreren dieser spezialisierten Gruppen auf FB aktiv bin. So ein Forum bieten doch Möglichkeiten, wie z.B. Armeeprojekte zu erstellen, die FB einem in dieser Form eben nicht bietet.

Aber ich bin froh, wenn User wie du wieder zurückkehren. Es mag nicht viel los sein, aber noch ist Leben in diesem Forum.
BildBild
Benutzeravatar
Dark Bjoern
Moderator
Moderator
GeschichtsforscherTopic 100Märchenerzähler

Level: 34
HP: 258 / 3226
258 / 3226
MP: 1540 / 1540
1540 / 1540
EXP: 1689 / 1736
1689 / 1736

Beiträge: 1689
Bilder: 65
Planetpoints: 2130
Registriert: Sa 25. Aug 2012, 06:14
Wohnort: Berlin und Allershausen
"Gefällt mir" gegeben: 54
"Gefällt mir" bekommen: 298 mal in 208 Posts
Völker: Night Lords, GK, SW, Mechanicum
Eigene Punkte: 80000

Folgenden Benutzern gefällt dieser Beitrag von Dark Bjoern:
Marc, Martuen

Re: Rückkehr nach 4 Jahren- Verfassung der Community

Beitragvon Marc » So 19. Feb 2017, 20:44

Vielleicht haben Internetforen schlicht und einfach ihr goldenes Zeitalter hinter sich.
Es ist wirklich schade. In meiner aktiven Zeit- sowohl als normaler Nutzer, als auch als Mod- habe ich mich hier immer sehr wohl gefühlt und mich mit dem Großteil der Mitglieder gut verstanden.
Ich gehe mal davon aus, dass ihr niemanden ausschließen würdet, der es nicht verdient hat, ich habe das Modteam doch immer als sehr gerecht empfunden.
Es ist natürlich sehr bedauerlich, dass es dann doch dazu kam.

Ich selbst hätte vermutlich nicht wieder zum Hobby selbst und damit auch zum Forum zurück gefunden, hätte ich nicht seit einigen Wochen wieder Kontakt zu dem Freund, der mich überhaupt erst an das Hobby herangeführt hat. Wir haben (wie ich in meinem AP erwähnt hatte) gemeinsam den Entschluss gefasst, uns im Rahmen der Regeln, die uns beiden zusagen, wieder an 40k heranzuwagen.

Wenn dieser Umstand nicht gewesen wäre, hätte ich mich in Anbetracht des Zustands der aktuellen Edition ehrlich gesagt nicht von selbst weiter mit dem Hobby beschäftigt.
Vielleicht spielt also auch ein bisschen GW- Firmenpolitik in all ihren Facetten eine Rolle, das hat sie ja in gewissem Umfang schon immer getan.

Aber was es im Endeffekt auch (gewesen) sein mag, es ist gut zu wissen, dass es noch Leute gibt, die an dem Forum festhalten und man doch noch ein paar bekannte Gesichter hier finden kann.
Benutzeravatar
Marc
Post 50Leg los ..Topic 5

Level: 8
HP: 0 / 159
0 / 159
MP: 76 / 76
76 / 76
EXP: 92 / 100
92 / 100

Beiträge: 92
Bilder: 0
Planetpoints: 90
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 23:26
"Gefällt mir" gegeben: 57
"Gefällt mir" bekommen: 15 mal in 13 Posts
Völker: Orks, DE (im Aufbau)
Eigene Punkte: 3000

Re: Rückkehr nach 4 Jahren- Verfassung der Community

Beitragvon ImperialWolve » So 19. Feb 2017, 21:34

Deine extreme Wahrnehmung ist leider war. Aber ich denke nicht das es an GW selbst liegt.
Es ist eher die Entwicklung des digitalen Zeitalters.

Man kann zunehmends sehen wie die Anzahl abnimmt. Aber es kommen auch hin und wieder neue dazu die sich dann auch Aktiv am geschehen begeistern.

Ein weiterer Grund dürfte auch sein dass das Tabletop Hobby mittlerweile sehr bunt und zahlreich geworden ist und sich die Leute auf mehr andere Systeme verteilen, Sie sogar als Hauptsysteme spielen.

Ich persönlich bin nur hier aktiv und werde es auch bleiben da mir 40k, Forum und die Leute darin zusagen. Hier kann ich andere an meinen Projekten teilhaben lassen und auch an anderer Projekte teilhaben.

Es geht sogar soweit das ich leute über das Forum kennen gelernt habe und mich auch in echt mit Ihnen zum spielen und fachsimpeln treffe.
Bild
Bild
Benutzeravatar
ImperialWolve
RedakteurPost 700Post 600

Level: 25
HP: 59 / 1490
59 / 1490
MP: 711 / 711
711 / 711
EXP: 775 / 839
775 / 839

Beiträge: 775
Bilder: 8
Planetpoints: 1145
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 11:53
Wohnort: St. Ingbert - Saarland
"Gefällt mir" gegeben: 409
"Gefällt mir" bekommen: 119 mal in 87 Posts
Völker: Astra Militarum, Orks, Khorne, Necrons
Eigene Punkte: 8000

Folgenden Benutzern gefällt dieser Beitrag von ImperialWolve:
Marc

Re: Rückkehr nach 4 Jahren- Verfassung der Community

Beitragvon Marc » So 19. Feb 2017, 21:56

Danke für deine Einsichten in das Thema.
Wie ich am Anfang meines zweiten Beitrags sagte, vielleicht ist das goldene Zeitalter der Foren einfach so langsam vorüber...

Aber solange es noch Leute gibt, die sich aktiv beteiligen und sogar neue Freundschaften/ Bekanntschaften darüber schließen, besteht ja anscheinend noch Hoffnung. Ein Silberstreif am Horizont ;)
Benutzeravatar
Marc
Post 50Leg los ..Topic 5

Level: 8
HP: 0 / 159
0 / 159
MP: 76 / 76
76 / 76
EXP: 92 / 100
92 / 100

Beiträge: 92
Bilder: 0
Planetpoints: 90
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 23:26
"Gefällt mir" gegeben: 57
"Gefällt mir" bekommen: 15 mal in 13 Posts
Völker: Orks, DE (im Aufbau)
Eigene Punkte: 3000

Re: Rückkehr nach 4 Jahren- Verfassung der Community

Beitragvon Tribun » So 19. Feb 2017, 22:07

Willkommen zurück Marc!

Einiges wurde ja schon gesagt und es stimmt auch mit meiner Wahrnehmung überein. Wir waren nie das größte Forum dafür immer mit Herz dabei. Leider sind mit der Zeit viele Von den "Guten" vom Bord gegangen ohne das genug nachgerückt sind. Über Ursachen kann man sich streiten, aber es ist jetzt nun mal so und es lässt sich nicht rückgängig machen.

Was man machen könnte, einfach da machen wo man aufgehört hat und andere User damit begeistern und zum mitmachen animieren. Mit p250 machen wir zur Zeit kleine Schritte. Wäre schön wenn es auch in anderen Bereichen Leben reinkommt.
[Nur für Registrierte Mitglieder]
Benutzeravatar
Tribun
Moderator
Moderator
Topic 50Beitrags-Juror 1.040.000

Level: 33
HP: 238 / 2982
238 / 2982
MP: 1424 / 1424
1424 / 1424
EXP: 1577 / 1612
1577 / 1612

Beiträge: 1577
Bilder: 40
Planetpoints: 1010
Registriert: Fr 24. Aug 2012, 22:55
"Gefällt mir" gegeben: 178
"Gefällt mir" bekommen: 415 mal in 258 Posts
Völker: Black Templar
Eigene Punkte: 42

Folgenden Benutzern gefällt dieser Beitrag von Tribun:
Marc

Re: Rückkehr nach 4 Jahren- Verfassung der Community

Beitragvon whiskey » So 19. Feb 2017, 22:14

Ich glaube ein Teil liegt darin, dass wir heutzutage auch viel mehr digitale Infos von GW selbst bekommen und nicht mehr so viel hier im Forum an Fragen kommen...und zum anderen haben wir hier sehr viele User die, so scheint mir, mehr mit dem Sammel und Bastel/Malthema des Hobbies anfangen können als mit dem Spielen.
Folglich bleiben Regelfragen oftmals mit wenigen Antworten bedacht....und worum soll ich als Neuling dann nochmal in das Forum schauen....

Und viele User lesen mehr, als dass sie schreiben.. .mal kurz an die eigene Nase gefasst :lol:
Bild
Benutzeravatar
whiskey
Post 100040.000Post 900

Level: 28
HP: 98 / 1963
98 / 1963
MP: 937 / 937
937 / 937
EXP: 1047 / 1087
1047 / 1087

Beiträge: 1047
Bilder: 11
Planetpoints: 770
Registriert: Sa 25. Aug 2012, 09:08
"Gefällt mir" gegeben: 353
"Gefällt mir" bekommen: 113 mal in 88 Posts
Völker: SM, DKoK, Chaos, Eldar, Imps, Sororitas
Eigene Punkte: 15000

Re: Rückkehr nach 4 Jahren- Verfassung der Community

Beitragvon Marc » So 19. Feb 2017, 22:16

Heyho Tribun! Schön zu sehen, dass mein "Nachfolger" noch da ist :P ;)
Ich war ja eigentlich immer primär im künstlerischen Bereich des Forums aktiv und schon allein aufgrund der Umstände, unter denen ich zurück kam, werde ich auch wieder dort vordergründig weitermachen.
Ich schließe mich dir da voll und ganz an- was man nicht an Masse hat oder hatte, hat das Forum schon immer durch Qualität und lebhaftes Miteinander wettgemacht, das auch viel homogener und harmonischer wirkte, als in manch anderer Community.
Und wie du sagtest: Es ist nunmal, wie es ist. Aber es freut mich zu sehen, dass es offensichtlich noch Forenmitglieder gibt, denen das Ganze am Herzen liegt.

Edit: Oha, jetzt bin ich gleich doppelt Teil des Problems, wie es scheint. Ich war lange weg und bin dann auch noch mehr am Bastel- und Malaspekt interessiert :lol:
Benutzeravatar
Marc
Post 50Leg los ..Topic 5

Level: 8
HP: 0 / 159
0 / 159
MP: 76 / 76
76 / 76
EXP: 92 / 100
92 / 100

Beiträge: 92
Bilder: 0
Planetpoints: 90
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 23:26
"Gefällt mir" gegeben: 57
"Gefällt mir" bekommen: 15 mal in 13 Posts
Völker: Orks, DE (im Aufbau)
Eigene Punkte: 3000

Re: Rückkehr nach 4 Jahren- Verfassung der Community

Beitragvon whiskey » Mo 20. Feb 2017, 07:44

Marc hat geschrieben:Edit: Oha, jetzt bin ich gleich doppelt Teil des Problems, wie es scheint. Ich war lange weg und bin dann auch noch mehr am Bastel- und Malaspekt interessiert :lol:


:o :lol: Das ist ganz bestimmt kein Problem....denn das betrifft mich auch. Also kann es kein Problem sein ;)
Mein letztes Regelwerk dürfte der Codex Imperial Guard 5. Edition gewesen sein ....
Bild
Benutzeravatar
whiskey
Post 100040.000Post 900

Level: 28
HP: 98 / 1963
98 / 1963
MP: 937 / 937
937 / 937
EXP: 1047 / 1087
1047 / 1087

Beiträge: 1047
Bilder: 11
Planetpoints: 770
Registriert: Sa 25. Aug 2012, 09:08
"Gefällt mir" gegeben: 353
"Gefällt mir" bekommen: 113 mal in 88 Posts
Völker: SM, DKoK, Chaos, Eldar, Imps, Sororitas
Eigene Punkte: 15000

Re: Rückkehr nach 4 Jahren- Verfassung der Community

Beitragvon Covenant » Mo 20. Feb 2017, 13:07

Als Student hatte man einfach viel mehr Zeit, sich hier schriftlich auszutauschen. Jetzt sitzen wir 7-10 Std. vor dem Arbeitsrechner und ein Heimweg kommt noch oben drauf. Dann der Haushalt, die Freundin und jeden Tag bis 1 Uhr durchmachen, schaffe ich auch nicht mehr. ^^ Bei anderen kommen noch Kinder dazu.

Ja, es ist ruhiger geworden. Ich glaube, das hat zum Teil auch mit dem allgemeinen Forensterben zu tun. Allerdings ist auch die Community gealtert. Viele werden mittlerweile aus Lustlosigkeit aufgehört haben zu spielen. Andere finden die Zeit nicht mehr. Wieder andere spielen, basteln und malen - sie schreiben aber nicht mehr darüber. So wie ich.

Da kann man mit entsprechender Motivation aber gegensteuern. Ich fände es schön, wenn jeder von uns z.B. einen Spielbericht seiner nächsten Partie 40K abtippen würde. Wer ist dabei?
Benutzeravatar
Covenant
Moderator
Moderator
Topic 5040.000Schmierfink

Level: 32
HP: 165 / 2753
165 / 2753
MP: 1314 / 1314
1314 / 1314
EXP: 1436 / 1495
1436 / 1495

Beiträge: 1436
Bilder: 97
Planetpoints: 1325
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 14:11
Wohnort: Bonn
"Gefällt mir" gegeben: 270
"Gefällt mir" bekommen: 200 mal in 154 Posts
Völker: Tau, CSM, Inq, SW, AS, OA, IR, BA
Eigene Punkte: 27197

Folgenden Benutzern gefällt dieser Beitrag von Covenant:
ImperialWolve

Nächste

Zurück zu Kantine

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Aktuelle Themen

  • Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



cron