Planet40k Newsletter Planet40k Newsfeed Planet40k auf twitter Planet40k auf Google+ Planet40k auf facebook

Planet40k

Wer ist online?

Insgesamt sind 27 Besucher online: 4 registrierte, 0 unsichtbare und 23 Gäste

Der Besucherrekord liegt bei 426 Besuchern, die am Mi 22. Jan 2020, 03:55 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot], Majestic-12 [Bot], MSN [Bot]


Legende :: Galeristen, Großmeister, Historiker, Moderatoren, Redakteure, Schriftsteller, Tutoren
warhammer
warhammer
warhammer

neue und sehr interessante Gerüchte

News und Gerüchte der Szene um Neuerscheinungen, Events, Spieler uvm.

Moderatoren: Ultramarine, Moderatoren

Forumsregeln
Diese sog. Inhalts-Foren sind für die Veröffentlichung bestimmter Themenbereiche reserviert. Jeder Benutzer hat das Recht hier Themen zu verfassen!
Inhalte, die hier eingestellt werden, müssen vom Moderatorenteam zunächst auf ihre Richtigkeit geprüft und anschließend freigeschaltet werden. Damit eure Beiträge auch von einer stetig größer werdenden Benutzerzahl gelesen werden, werden hier veröffentlichte Themen zusätzlich auf den bekannten sozialen Plattformen wie [Nur für Registrierte Mitglieder], [Nur für Registrierte Mitglieder] & Co. verbreitet.

Benutzer können sich das Privileg des Postens ohne zuerst auf Freischaltung warten zu müssen, durch ihre sinnvolle Beteiligung in diesem Bereich verdienen. In der Regel sind das 2-3 erfolgreich freigeschaltete Achievements in einem der jeweiligen Inhalts-Foren. Anerkannte Vielschreiber dürfen hierzu eine Mitgliedschaft in einer dieser Spezialgruppen beantragen. Die Mitglieder dieser Gruppen erhalten außerdem einen speziellen Rang, der sie auszeichnet.

Die Kriterien und Regeln für eine erfolgreiche Veröffentlichung durch die Moderatoren sind folgende:

- Themen müssen in jedem Falle in eines der dafür vorgesehenen Foren passen!
- Die Moderatoren entscheiden NICHT über ein inhaltliches "Gut" oder "Schlecht", sondern lediglich über ein thematisches "Richtig" oder "Falsch"!
- Die Vollständigkeit der Inhalte werden überprüft. So wird bspw. ein Workshop, der offensichtlich mittendrin aufhört auch nicht veröffentlicht.
- Beiträge sollten nicht unbedingt voller Rechtschreibfehler sein. Ein gewisses Maß an Lesbarkeit sollte eingehalten werden.
- Respektiert die Arbeit anderer Benutzer! Bewertet und kommentiert auch ihre Themen. Berechtigte Kritik ist genauso wichtig wie ein Lob.
- Für Antworten (Kommentare) gelten die gleichen Bedingungen wie für die Themen selber.
- Speichert eure Inhalte IMMER zusätzlich lokal auf eurem Computer ab!

Jeder eingereichte Beitrag wird NUR nach diesen Kriterien und rein objektiv beurteilt!
Benutzer werden immer über die Freischaltung/Ablehnung ihrer Beiträge per Benachrichtigung und E-Mail informiert.

Bewertung:
  • Nicht bewertet
  

Re: neue und sehr interessante Gerüchte

Beitragvon Blighted_Bung » Do 9. Feb 2017, 08:56

medjugorje hat geschrieben:Immerhin sind wir hier eigentlich eher ein Fluff/Malerforum und hier macht GW ja mächtig mächtig mächtig viel.


Was denn genau?
Die Bemalvideos von Duncan? Sorry da finde ich weitaus besseres im Netz.
Bei Duncan sieht man auch nur den GW-Way of Painting mit kaufe möglichst viele GW Farben.

Dazu in anderer Hinsicht, wo sind denn die Maler?
Es gibt keinen Grund mehr für mich hier bemalte Modelle zu posten, einfach weil hier niemand aktiv ist, der mir Tips oder konstruktive Kritik geben kann um mich zu verbessern.
Das gilt aber generell für deutsche Foren, selbst das Bemalforum.

Was den Fluff angeht, GW hat es doch geschafft in den letzten Jahren mehr oder weniger den größten Prozentsatz der Fluffspieler zu vergraulen.
Was in meinem regulären Einzuggebiet ist, ist nur noch der Bodensatz der Tabletopspieler, welche 40k spielen, 40k Kings -Fanboys und so.
Die Fluffspieler und interessanten Mitspieler sind weitergezogen zu Infinity, Malifaux und anderen Spielen.

Was mich persönlich angeht, mir sind es die GW Bücher einfach nicht wert mich damit auseinander zu setzen. Die Romane werden immer schlechter in meinen Augen, da lese ich ein paar Seiten und dann werf ich die Bücher in die Ecke, die sind fast so schlimm wie Herr der Ringe zu lesen.
Und was sonstige Erweiterungen angeht, die sind auch eher etwas fragwürdig zumindest für den Preis.
Meine letzten Erwerbungen waren von Forgeworld The Doom of Dingsbums Eldarbuch und der 6 HH Band. Die fand ich irgendwie noch ihr Geld wert, weil man merkt, da hat sich noch jemand Mühe gemacht.
Für alles andere, finde ich den Preis schlicht nicht gerechtfertigt, da stimmt für mich die Qualität einfach nicht.
Alle 3 Bücher zusammengefasst in einem Schuber mit einem Hintergrund- und einem Regelbuch für 60 € wäre interessant, aber nicht so wie es aktuell veröffentlicht wird.
Benutzeravatar
Blighted_Bung
Zoom!Post 50Leg los ..

Level: 7
HP: 0 / 130
0 / 130
MP: 62 / 62
62 / 62
EXP: 79 / 81
79 / 81

Beiträge: 79
Planetpoints: 45
Registriert: So 13. Nov 2016, 16:27
"Gefällt mir" gegeben: 2
"Gefällt mir" bekommen: 8 mal in 8 Posts
Eigene Punkte: 0



Re: neue und sehr interessante Gerüchte

Beitragvon whiskey » Do 9. Feb 2017, 14:08

Blighted_Bung hat geschrieben:Dazu in anderer Hinsicht, wo sind denn die Maler?
Es gibt keinen Grund mehr für mich hier bemalte Modelle zu posten, einfach weil hier niemand aktiv ist, der mir Tips oder konstruktive Kritik geben kann um mich zu verbessern.
Das gilt aber generell für deutsche Foren, selbst das Bemalforum.


Du musst ein herausragendet Maler sein, wenn Dir hier niemand mehr Tipps geben kann.

Oder du leidest ein wenig an Selbstüberschätzung. Denn Tipps und konstruktive Kritik kann man sich immer holen. Sogar von Leuten die evtl. schlechter malen als man selbst denkt malen zu können....

:wallbash:
Bild
Benutzeravatar
whiskey
Post 100040.000Post 900

Level: 28
HP: 58 / 1963
58 / 1963
MP: 937 / 937
937 / 937
EXP: 1047 / 1087
1047 / 1087

Beiträge: 1047
Bilder: 11
Planetpoints: 770
Registriert: Sa 25. Aug 2012, 09:08
"Gefällt mir" gegeben: 353
"Gefällt mir" bekommen: 113 mal in 88 Posts
Völker: SM, DKoK, Chaos, Eldar, Imps, Sororitas
Eigene Punkte: 15000

Folgenden Benutzern gefällt dieser Beitrag von whiskey:
petz72

Re: neue und sehr interessante Gerüchte

Beitragvon Ultramarine » Do 9. Feb 2017, 21:29

Ich verstehe nicht den Sinn dahinter sich in einem 40K Forum anzumelden, wenn man das ganze System und GW besch...eiden findet. Ich mag auch keine 4-Zylinder Motorräder. Melde ich mich deswegen in einem Kawaski Forum an und erzähle allen wie scheisse 4 Zylinder sind?
Wenn sonst nichts konstruktives kommt dann solche Posts bitte in der Zukunft sparen.

Allgemein zum Gathering Storm:
Das erste Buch fand ich schon ziemlich super. Nachdem jetzt allerdings Roboute geleaked wurde kann ichs kaum erwarten, dass endlich Buch 3 erscheint. Hoffentlich wird er nicht zu solch einem verbitterten Primarchen wie einige seiner Brüder. Ich mag den 30K Roboute der am Anfang voller Hoffnung nach vorne geschaut hat und selbst nach dem Angriff auf Calth versucht hat etwas besseres aufzubauen. GW soll das bitte beibehalten.

Die Mini selbst finde ich eigentlich ganz cool. Das Gesicht ist leider ziemlich misslungen. Da passt das aus 30K wesentlich besser. Zudem fehlt einfach ein Cape. Helm+Cape und evtl. typisch römische Schürze. Das dürfte das Modell um einiges aufwerten.

Cypher sieht einfach nur super aus. Genau wie man sich einen Gunslinger vorstellt.
Der GK ist in Ordnung. Nichts besonderes.

Die Eldar Minis sind auch allesamt einfach Spitze.

Insgesamt finde ich es gut das GW den Fluff mal voran treibt. Es würde mir sogar gefallen wenn das Imperium endlich mal zurückschlagen kann und nicht immer nur am Rande der Vernichtung steht. Allerdings würde es den ganzen Grimdark Teil aus 40K irgendwo wegnehmen.
= Codex Astartes Rule 101.x : What wins the fight is what wins the fight.
Ultimately, nothing should be excluded if that exclusion leads to defeat. =
Bild
Benutzeravatar
Ultramarine
Supermoderator
Supermoderator
Post 800Post 700Topic 50

Level: 25
HP: 29 / 1490
29 / 1490
MP: 711 / 711
711 / 711
EXP: 809 / 839
809 / 839

Beiträge: 809
Planetpoints: 1005
Registriert: Mi 18. Mai 2011, 23:09
Wohnort: Mainz
"Gefällt mir" gegeben: 63
"Gefällt mir" bekommen: 347 mal in 198 Posts
Völker: Marines, Imps, Nids, Orks, Chaos
Eigene Punkte: 15000

Re: neue und sehr interessante Gerüchte

Beitragvon Huscarl » Fr 10. Feb 2017, 07:57

Ich muss sagen, dass Gathering Storm bei mir nach einer kleinen Pause wieder die Lust auf 40k geweckt hat - ein paar erste Boxen Aspektkriege wurden mit den Fracture of Biel-Tan Neuheiten gleich mitbestellt ;)
Es ist zwar schade, dass es im zweiten Teil wohl mein Lieblingsweltenschiff Biel-Tan treffen wird, aber auf der anderen Seite finde ich es schön, dass die neue Hoffnung der Eldar gerade von dem einen Weltenschiff kommt, das für die Wiedergeburt ihrer Spezies steht.

Modelltechnisch finde ich den Yncarne zwar weiterhin etwas seltsam, aber nach weiteren Bildern im White Dwarf gefallen mir verschiedene Stilelemente doch ganz gut - mal sehen, was ich schlussendlich daraus machen kann.
Beim dritten Triumvirat ist mein klarer Favorit Cypher - mMn ein sehr gelungenes Re-design.

Insgesamt finde ich es gut das GW den Fluff mal voran treibt. Es würde mir sogar gefallen wenn das Imperium endlich mal zurückschlagen kann und nicht immer nur am Rande der Vernichtung steht. Allerdings würde es den ganzen Grimdark Teil aus 40K irgendwo wegnehmen.


Ich bin schon sehr gespannt, wie es im Hintergrund weitergehen wird. Die Rückkehr eines Primarchen bietet ja einigen Zündstoff für Veränderungen im Machtgefüge des Imperiums. Und evtl. bleibt es ja nicht lange bei nur einem der loyalen Primarchen (z.B. Lion, Russ).
Benutzeravatar
Huscarl
Zoom!SchmierfinkLeg los ..

Level: 5
HP: 0 / 81
0 / 81
MP: 38 / 38
38 / 38
EXP: 45 / 51
45 / 51

Beiträge: 45
Planetpoints: 115
Registriert: So 11. Mai 2014, 11:53
"Gefällt mir" gegeben: 25
"Gefällt mir" bekommen: 1 mal in 1 Post
Eigene Punkte: 0

Re: neue und sehr interessante Gerüchte

Beitragvon Blighted_Bung » Fr 10. Feb 2017, 08:09

whiskey hat geschrieben:Du musst ein herausragendet Maler sein, wenn Dir hier niemand mehr Tipps geben kann.

Oder du leidest ein wenig an Selbstüberschätzung. Denn Tipps und konstruktive Kritik kann man sich immer holen. Sogar von Leuten die evtl. schlechter malen als man selbst denkt malen zu können....


Dann müsste ich hier in dem Forum auch mal Tips bekommen.
Hier ist ein alter Thread von mir, gefühlt habe ich da nicht wirklich Tips bekommen um meine Technik beim malen zu verbessern, geschweige denn irgendwas in Hinsicht Farbkombination etc.
armeeprojekte/the-pyre-burn-all-t4157.html

Wie gesagt, da bin ich an anderer Stelle besser beraten worden. ;)


Zu Gathering Storm.
Ich hätte mir schon gewünscht, dass ich mir den Fluff ohne den für mich unnützen Regelteil kaufen könnte. Gleiches gilt für die 3er Boxen mit den Modellen, da werde ich warten bis die mal einzeln erscheinen.
Benutzeravatar
Blighted_Bung
Zoom!Post 50Leg los ..

Level: 7
HP: 0 / 130
0 / 130
MP: 62 / 62
62 / 62
EXP: 79 / 81
79 / 81

Beiträge: 79
Planetpoints: 45
Registriert: So 13. Nov 2016, 16:27
"Gefällt mir" gegeben: 2
"Gefällt mir" bekommen: 8 mal in 8 Posts
Eigene Punkte: 0

Re: neue und sehr interessante Gerüchte

Beitragvon TimmoeFCC » Fr 10. Feb 2017, 14:42

Dann gebe ich auch mal meinen Senf dazu.

Erstmal @ Bung...selbes Problem wie vor deiner Abmeldung...viel Gemecker über GW, 40k und eigentlich alles Mögliche in jedem Thread den du finden kannst...nervt :roll:

Zur Entwicklung des Fluffs...ich begrüße es sehr, dass der Fluff voranschreitet, auch mit solchen einschneidenden Entwicklungen. Wenn es nach mit gehen würde, hätte es auch noch mehr Charaktere dahingerafft als nur +++Achtung Spoiler+++ Sergeant Kell +++Spoiler Ende+++
Auch vom schreiberischen her gefällt mir Gathering Storm deutlich besser, als zB Traitors Hate/Angels Blade...das war teilweise schon sehr komisch geschrieben.

Die neuen Minis gefallen mir gut. Ja ok..muss eine Inquisitorin einen Hut mit breiter Krempe tragen um auszusehen wie van Helsing? Ich denke nicht, aber soll mich auch nicht stören...ansonsten...Celestine 8O sehr schickes Modell und es scheinen doch Soros aus Plastik machbar zu sein
Auch die neuen Eldarminis gefallen mir gut. Gerade der Visarch mit der wirklich schweren Rüstung.

Was meint ihr? Ist der neue Avatar eine Möglichkeit für GW Slaanesh aus dem FLuff loszuwerden, so wie man ihn bei AoS schon ins Abseits gestellt hat? Oder kommt da seitens Slaaneshs doch noch ein Aufbäumen in späteren Punlikationen.

Im neuen WD steht, dass Gathering Storm als Trilogie angelegt ist. WIe könnte es danach weitergehen? Dark ANgels zeigen ihr wahres verräterisches Gesicht? Space Wolves kommen in den Zwinger, wo sie hingehören? ;)
[Nur für Registrierte Mitglieder]
Benutzeravatar
TimmoeFCC
Post 600Post 500Post 400

Level: 23
HP: 24 / 1225
24 / 1225
MP: 585 / 585
585 / 585
EXP: 671 / 698
671 / 698

Beiträge: 671
Bilder: 0
Planetpoints: 370
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 08:21
"Gefällt mir" gegeben: 72
"Gefällt mir" bekommen: 129 mal in 94 Posts
Völker: Space Marines, Bretonen, Römer
Eigene Punkte: 8000

Re: neue und sehr interessante Gerüchte

Beitragvon Dark Bjoern » Fr 10. Feb 2017, 14:49

Na was im dritten Band kommt, wissen wir doch schon. Papa Schlumpf wacht auf, krallt sich Daddy´s Schwert und macht mit seinen Buddys Cypher und GK-Emsebremse ordentlich einen drauf.
BildBild
Benutzeravatar
Dark Bjoern
Moderator
Moderator
GeschichtsforscherTopic 100Märchenerzähler

Level: 35
HP: 209 / 3484
209 / 3484
MP: 1663 / 1663
1663 / 1663
EXP: 1756 / 1866
1756 / 1866

Beiträge: 1756
Bilder: 65
Planetpoints: 2130
Registriert: Sa 25. Aug 2012, 06:14
Wohnort: Berlin und Allershausen
"Gefällt mir" gegeben: 55
"Gefällt mir" bekommen: 318 mal in 222 Posts
Völker: Night Lords, GK, SW, Mechanicum
Eigene Punkte: 80000

Re: neue und sehr interessante Gerüchte

Beitragvon Mondschatten » So 12. Feb 2017, 10:57

Ich hoffe doch, dass Slaneesh bleibt. Ohne würden bei den Eldar erzählerisch ganz entscheidend was fehlen. Von den Emperors's Children noch garnicht zu reden. Spielte Slaneesh denn in Fantasy vor Age of Sigmar eine größere tragende Rolle. Kannte mich da nicht näher aus, aber ich hatte nicht den Eindruck, dass der da von größerer Bedeutung war, da stach eher Khorne bei mehreren Völkern heraus. In dem Falle ist wäre es kein großes Ding gewesen, ihn bei AoS auf Abstellgleis zu schieben.

Von meinem Eigen-Fluff-Standpunkt aus kann mir die Entwicklung auch nur gefallen. Rein praktisch-entstehungsmäßig standen meine Eldar den (d.h. Hardceses) Ultramarines eh schon immer am nächsten, weswegen ich das Weltenschiff dann zwischen Ultramar und dem Tau-Reich geparkt habe. Ich hoffe, Guillaume, so wie er jetzt wieder in Erscheinung tritt, behält den ehrenhaften, wenn nötig pragmatischen, nicht so extrem dogmatischen Eindruck, den ich bisher von den Ultras hatte.
Bild
Bild[Nur für Registrierte Mitglieder]
Benutzeravatar
Mondschatten
Schriftsteller
Schriftsteller
Topic 25Post 700Beitrags-Kommentator 3.0

Level: 25
HP: 29 / 1490
29 / 1490
MP: 711 / 711
711 / 711
EXP: 771 / 839
771 / 839

Beiträge: 771
Bilder: 101
Planetpoints: 1140
Registriert: So 26. Aug 2012, 11:28
Wohnort: Rheinhausen
"Gefällt mir" gegeben: 141
"Gefällt mir" bekommen: 109 mal in 77 Posts
Völker: Eldar
Dämonenjäger
Dark Eldar
Kroot
Eigene Punkte: 10000

Vorherige

Zurück zu News & Gerüchte

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSN [Bot] und 3 Gäste

Aktuelle Themen

  • Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



cron