Planet40k Newsletter Planet40k Newsfeed Planet40k auf twitter Planet40k auf Google+ Planet40k auf facebook

Planet40k

Wer ist online?

Insgesamt sind 27 Besucher online: 5 registrierte, 0 unsichtbare und 22 Gäste

Der Besucherrekord liegt bei 220 Besuchern, die am Fr 20. Dez 2013, 14:01 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: Ahrefs [Bot], Bing [Bot], Google [Bot], Mahtok, Yahoo [Bot]


Legende :: Galeristen, Großmeister, Historiker, Moderatoren, Redakteure, Schriftsteller, Tutoren
warhammer
warhammer
warhammer

Neuer SM Codex Erfahrungen

Für den Imperator! Denn sie kennen keine Furcht.

Moderator: Ultramarine


Bewertung:
  • Nicht bewertet
  

Neuer SM Codex Erfahrungen

Beitragvon Ultramarine » So 20. Aug 2017, 12:27

Hallo zusammen,

nachdem der neue Codex jetzt einige Tage draußen ist würde mich mal eure Meinung interessieren. GW setzt ja nun voll auf die Primaris Marines und hat im Codex einige neue Spielsachen eingebaut. Den Dex selbst finde ich von der Aufmachung her sehr gelungen. Der Fluffpart ist auch gut geschrieben, zumindest im englischen und man kriegt als Neueinsteiger einiges an Infos mit. Ich hätte mir etwas mehr Fluff zum Indomitus Kreuzzug gewünscht, aber dafür gibt es ja das gesonderte Buch.

Zu meinen Erfahrungen mit den Ultras:
Die Ultramarines CT finde ich spitze, ebenso den Warlord Trait. Im letzten Spiel konnte ich, auch dank guter Würfe, um die 5-6 zusätzliche CP ausgeben. Mit Calgar, der einem 2 schenkt, war das schon spielentscheidend. Aus dem NK zurückziehen und schießen ist ebenfalls super. Devas konnten sich somit z.B. aus dem NK lösen und noch einen Bot sprengen. Wenn man die Captains oder Calgar/Roboute in der Nähe hält sollte man auch was treffen, trotz der Modifikationen.

Die Kombination aus Captain und Lieutnant hat mir auch sehr gut gefallen. Man baut zwar alles um die 6" Bubble auf, was nicht wirklich cool ist sobald feindliche Nahkämpfer ankommen, aber im Beschuss kann man einiges raushauen.

Die Strategems geben sich zum Teil ja nicht viel, verglichen mit dem was Chaos / GK nun haben, aber es sind einige gute dabei. Das Orbitale Bombardement dürfte meist verschwendete Punkte sein. 3CP und dann die ganze Würfelei, hat sich bis jetzt nie ausgezahlt.Die Flakrakete sowie der verbessere Schwebo Schuss waren wiederum für 1CP ziemlich gut.

Bei den Primaris bin ich mir noch nicht sicher. Selbst eingesetzt habe ich noch keine, sondern nur als Verbündete dabei gehabt. Der Redemptor Bot hat mich voll überzeugt, allein wegen der Mini^^. Der Schadensoutput ist super, wobei ich die Plasmakanone bevorzugen würde, im NK kann er zuhauen und auch einiges aushalten. Aggressors dagegen überzeugen mich noch gar nicht. Gegen Armeen wie Imps, Orks und Nids mögen sie noch ganz gut sein. Gegen alles was halbwegs Rüstung hat kann man sie aber imo meist vergessen. Den Slot nutze ich dann lieber anderweitig. Die automatischen Treffer durch die Flammenwerfer sind nett, aber wie oft wird man dazu kommen sie 2x abzufeuern und die 4W6 pro Mini rauszuhauen? Intercessor können die taktischen Marines nicht ersetzen, aber als Ergänzung finde ich sie ganz gut. Somit kann man z.B. die taktischen Wegblocken, damit der Gegner nicht in den NK kommt.

Hellblaster, Repulsor, Reivers und Inceptors kenne ich bis jetzt nur aus Spielberichten, wobei die Inceptors eher als Wegwerfeinheit erscheinen, Schocken, schießen sterben. Mal schauen was 6 von den Jungs anrichten können. Mit Plasma finde ich sie allerdings schon zu teuer.

Nächste Woche kann ich bei 6k pkt endlich mal selbst einige der Primaris Marines einsetzen. Ich bin gespannt wie sie sich schlagen. Vor allem von den Hellblastern erhoffe ich mir doch einiges an Schadensoutput.
= Codex Astartes Rule 101.x : What wins the fight is what wins the fight.
Ultimately, nothing should be excluded if that exclusion leads to defeat. =
Bild
Benutzeravatar
Ultramarine
Supermoderator
Supermoderator
Post 700Topic 50Post 600

Level: 25
HP: 44 / 1490
44 / 1490
MP: 711 / 711
711 / 711
EXP: 793 / 839
793 / 839

Beiträge: 793
Planetpoints: 980
Registriert: Mi 18. Mai 2011, 23:09
Wohnort: Mainz
"Gefällt mir" gegeben: 62
"Gefällt mir" bekommen: 344 mal in 195 Posts
Völker: Marines, Imps, Nids, Orks, Chaos
Eigene Punkte: 15000



Re: Neuer SM Codex Erfahrungen

Beitragvon medjugorje » Mo 21. Aug 2017, 00:25

Hi,

Um meine komplette Meinung zum Codex wiederzugeben bräuchte ich hier 3 Seiten.
Aber um es kurz zu machen:

- Stratagems sind meistens nicht wirklich eine MUST-HAVE Sache aber immerhin geben sie einem ein paar Möglichkeiten die je nach Spiel mal nutzbar sind.

- CT sind leider mal wieder viel zu unbalanced wenn man bedenkt wie stark die RavenGuard weggekommen ist im Vergleich zu Iron Hands

- Charaktere sind größtenteils gleich geblieben, teilweise sogar nochmal günstiger und das in Kombination mit ihren CT. Das bringt sie von Top TIer 1 auf ....
Ihr wisst, was ich meine. Die sowieso schon total OP-Chars der SM sind nochmal stärker geworden.

Zu den Ultramarines: Durch ihren speziellen Warlord-Trait in Kombination mit Calgar oder Gullickeckel sind sie die einzigen die Listkonzepte aufbauen können, die wirklich total auf die Stratagems ausgelegt sind.

Zu meinen BT: Ein verdammt gutes Relic, verdammt gute Chars aber eher mittelmäßige CT bishin zu total schwachsinnigem WT verfügen sie tatsächlich über eine Sache die sie allen anderen Marines voraus sind. Wir haben tatsächlich die beste Standardeinheit im Codex. Durch die Combi-Waffenaufwertung kriegt man nun 5er Trupps mit Combimelta+Melta+schwerer Waffe...

zu den Primaris: Die Troopauswahlen sind ggf gegen Massenarmeen wie Orks usw ganz sinnvoll, solange die Intercessors keine schweren Waffen tragen können werden die normalen Standards fast immer die bessere Wahl bleiben. Auch die Interceptors sind viel zu teuer als das man sie unbedingt haben müsste ( da nimmt man lieber die Reavers mit die mehr als 3x so viele LP und einen ähnlichen Output haben. Die Hellblaster sind eine Naturgewalt - leider auch recht teuer.
Bild

NightHaunter hat geschrieben:Btw... in einem Codex voller Untoter, sind da nicht fast alle Auswahlen eigentlich Codexleiche? :ugly:
Benutzeravatar
medjugorje
Beitrags-Kommentator 3.0Topic 50Post 1000

Level: 35
HP: 313 / 3484
313 / 3484
MP: 1663 / 1663
1663 / 1663
EXP: 1809 / 1866
1809 / 1866

Beiträge: 1809
Planetpoints: 870
Registriert: So 26. Aug 2012, 03:06
Wohnort: München
"Gefällt mir" gegeben: 137
"Gefällt mir" bekommen: 121 mal in 111 Posts
Völker: BT (nun SM - bUHHHH) Eldar und Necrons
Eigene Punkte: 0

Re: Neuer SM Codex Erfahrungen

Beitragvon Covenant » So 22. Okt 2017, 01:39

Ich hatte noch nicht viele Gelegenheiten, die Marines einzusetzen, habe mich eher an Donnerwölfen und CSM ausprobiert. Mich würde daher interessieren, wie ihr mit Cybots spielt - falls ihr es tut.

Als BA-Spieler habe ich Zugriff auf normale Cybots (ich besitze fünf: 2 mit MuMe/Energiefaust, 2 mit LasKans und RakWerfern (alle Metall) sowie einen variablen inkl. MaschKans), Furiosos (3), TK-Bots (2) sowie den coolen Charakteren: Scriptorbots (2).

Im Moment habe ich aber das Gefühl, dass Cybots gar nicht so gut sind. Die Beschusscybots können sicher noch irgendwie irgendwas reißen. Der Scriptor-Bot hält dank Psikraft-Retter und als Charakter hinter anderen Einheiten einiges aus. Aber weder Furioso noch TK-Bots werden groß etwas machen können? Es sei denn, man setzt auf Stormravens?

Den Redemptor-Bot besitze ich noch nicht. Ich würde ihn derzeit als Massenvernichter einsetzen. Aber auch der muss doch erst ankommen?
Benutzeravatar
Covenant
Moderator
Moderator
Topic 5040.000Schmierfink

Level: 32
HP: 165 / 2753
165 / 2753
MP: 1314 / 1314
1314 / 1314
EXP: 1444 / 1495
1444 / 1495

Beiträge: 1444
Bilder: 97
Planetpoints: 1325
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 14:11
Wohnort: Bonn
"Gefällt mir" gegeben: 274
"Gefällt mir" bekommen: 200 mal in 154 Posts
Völker: Tau, CSM, Inq, SW, AS, OA, IR, BA
Eigene Punkte: 27197

Re: Neuer SM Codex Erfahrungen

Beitragvon medjugorje » So 22. Okt 2017, 22:21

Cybots sind garnicht so schlecht... Leider gilt das nicht für Blood Angels^^.

Als Iron Hand hast du einfach mehr LP, aber am stärksten sind die Salamanders - ihre Chapter Tactics nötigen dich fast dazu Cybots zu spielen.

Imperium: Battalion Detachment - 1005 Punkte

*************** 2 HQ ***************

Captain
- Jump Pack
+ - Combi-melta
- Thunder hammer
- - - > 137 Punkte

Leutnant
+ - Combi-plasma
- Thunder hammer
- - - > 114 Punkte


*************** 3 Standard ***************

Scout Squad
5 Scouts
- 3 x Boltgun
- Heavy bolter
+ Sergeant
- 1 x Bolt pistol
- 1 x Boltgun
- - - > 65 Punkte

Scout Squad
5 Scouts
- 3 x Boltgun
- Heavy bolter
+ Sergeant
- 1 x Bolt pistol
- 1 x Boltgun
- - - > 65 Punkte

Tactical Squad
5 Space Marines
- Meltagun
+ Sergeant
- 1 x Power sword
- 1 x Combi-melta
- - - > 105 Punkte


*************** 3 Elite ***************

Venerable Dreadnought
- Twin lascannon
- Twin autocannon
- - - > 173 Punkte

Venerable Dreadnought
- Twin lascannon
- Twin autocannon
- - - > 173 Punkte

Venerable Dreadnought
- Twin lascannon
- Twin autocannon
- - - > 173 Punkte

Imperium: Vanguard Detachment - 1009 Punkte

*************** 1 HQ ***************

Librarian
- Jump Pack
+ - Combi-melta
- Force stave
- - - > 149 Punkte


*************** 3 Elite ***************

Ironclad Dreadnought
- Dreadnought chainfist
- Hurricane bolter
- Meltagun
- 2 x Hunter-killer missile
- 1 x Assault launchers
- - - > 219 Punkte

Venerable Dreadnought
- Twin autocannon
- Dreadnought combat weapon + Storm bolter
- - - > 165 Punkte

Venerable Dreadnought
- Twin autocannon
- Dreadnought combat weapon + Storm bolter
- - - > 165 Punkte


*************** 1 Flieger ***************

Stormraven Gunship
- Twin assault cannon
- Twin multi-melta
- 2 Hurricane bolters
- - - > 311 Punkte


Gesamtpunkte der Armee : 2014 (Punkte passen nicht ganz - noch alles aus dem alten Online-Codex, dürften 100 -200 Punkte weniger sein.)
Powerlevel der Armee : 94
Kommandopunkte der Armee : 7


So im groben hat man eine gute Gunline und am Anfang nur gepanzerte Ziele (was den Stormraven nicht zwingend zum Hauptziel deiner Gegner macht. Man hat zwei schockende Elemente und einen Cybot mit einem Trupp der in der offensive duetlich aua macht. Die Scouts zum abschirmen damit die Cybots freie Schussbahn haben.
Bild

NightHaunter hat geschrieben:Btw... in einem Codex voller Untoter, sind da nicht fast alle Auswahlen eigentlich Codexleiche? :ugly:
Benutzeravatar
medjugorje
Beitrags-Kommentator 3.0Topic 50Post 1000

Level: 35
HP: 313 / 3484
313 / 3484
MP: 1663 / 1663
1663 / 1663
EXP: 1809 / 1866
1809 / 1866

Beiträge: 1809
Planetpoints: 870
Registriert: So 26. Aug 2012, 03:06
Wohnort: München
"Gefällt mir" gegeben: 137
"Gefällt mir" bekommen: 121 mal in 111 Posts
Völker: BT (nun SM - bUHHHH) Eldar und Necrons
Eigene Punkte: 0

Re: Neuer SM Codex Erfahrungen

Beitragvon Gitkilla » So 22. Okt 2017, 22:33

Ich habe noch nicht wirklich gespielt, finde aber die twin autocannon zu heftig mit 12 Schuss, letztes Tunier welches auf Warhammer Community kommentiert wurde hatte glatt mal 6 twin autocannon razorbacks in der Siegerliste...
Finde es interessant wie leicht mir davor schon aufgefallen ist wie gut die sind, obwohl ich 5 Jahre nicht am Start war.

Sonst finde ich Girlyman zu heftig. 360 Punkte, guter Witz, wirklich.

Den Rest müsste ich genauer unter die Lupe nehmen, ist eben schwierig ohne zu spielen.
Immerhin geben sie zu das die Codex vs. Index Balance Banane ist, in dem Artikel zu dem Tunier steht auch dass sie "hoffen die anderen Codex releases werden alles auf ein Level bringen", was ja quasi ein Geständnis ist, dass es im Moment nicht so gut zusammenpasst.
(Meine die top 15 waren 12 Codex Armeen und 3 Index, müsste nochmal nachschauen, aber irgendwas in die Richtung)
Benutzeravatar
Gitkilla
Post 50Zoom!Post 10

Level: 6
HP: 0 / 104
0 / 104
MP: 49 / 49
49 / 49
EXP: 61 / 65
61 / 65

Beiträge: 61
Planetpoints: 130
Registriert: Fr 24. Aug 2012, 21:51
Wohnort: Bochum
"Gefällt mir" gegeben: 3
"Gefällt mir" bekommen: 11 mal in 6 Posts
Völker: Orks
Eigene Punkte: 258

Re: Neuer SM Codex Erfahrungen

Beitragvon medjugorje » Mo 23. Okt 2017, 01:59

du verwechselst da was. Auf den Autos waren bestimmt Assault Cannons (die spielt jeder auf Turnieren als Anti-Infanterie-einheit).


Und ja, ausser den Ynnari gibt es eigentlich keine Index-Armeen die weit nach oben kommen.
Auf Turnieren gibt es höchstens noch einen Mix aus verschiedenen Dingen und evtl noch Razorback-Spam mit Azrael anstatt Girlyman (wegen 4++).
Bild

NightHaunter hat geschrieben:Btw... in einem Codex voller Untoter, sind da nicht fast alle Auswahlen eigentlich Codexleiche? :ugly:
Benutzeravatar
medjugorje
Beitrags-Kommentator 3.0Topic 50Post 1000

Level: 35
HP: 313 / 3484
313 / 3484
MP: 1663 / 1663
1663 / 1663
EXP: 1809 / 1866
1809 / 1866

Beiträge: 1809
Planetpoints: 870
Registriert: So 26. Aug 2012, 03:06
Wohnort: München
"Gefällt mir" gegeben: 137
"Gefällt mir" bekommen: 121 mal in 111 Posts
Völker: BT (nun SM - bUHHHH) Eldar und Necrons
Eigene Punkte: 0

Re: Neuer SM Codex Erfahrungen

Beitragvon Gitkilla » Mo 23. Okt 2017, 02:19

Klar, ich meine natürlich twin assault cannons.
(Auto cannons mit 12 Schuss wären next level, selbst für GW :ugly: )
Benutzeravatar
Gitkilla
Post 50Zoom!Post 10

Level: 6
HP: 0 / 104
0 / 104
MP: 49 / 49
49 / 49
EXP: 61 / 65
61 / 65

Beiträge: 61
Planetpoints: 130
Registriert: Fr 24. Aug 2012, 21:51
Wohnort: Bochum
"Gefällt mir" gegeben: 3
"Gefällt mir" bekommen: 11 mal in 6 Posts
Völker: Orks
Eigene Punkte: 258

Re: Neuer SM Codex Erfahrungen

Beitragvon Covenant » Mo 23. Okt 2017, 12:51

Empfinde ich ebenfalls als zu stark. Als Tau fühle ich mich richtig beschussschwach, wenn es gegen Sturmkanonen oder Riffle-Bots geht. D:

Besonders die Kombi mit -1 DS ist nervig.

Andererseits ist es eine der wenigen wahren Massenvernichtungswaffen der Marines, die auch nur auf dem Razorback wirklich gespammt werden kann.
Und selbst die sind ohne Gullymann nicht so krass, dass sie Spiele entscheiden könnten. Oder?
Benutzeravatar
Covenant
Moderator
Moderator
Topic 5040.000Schmierfink

Level: 32
HP: 165 / 2753
165 / 2753
MP: 1314 / 1314
1314 / 1314
EXP: 1444 / 1495
1444 / 1495

Beiträge: 1444
Bilder: 97
Planetpoints: 1325
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 14:11
Wohnort: Bonn
"Gefällt mir" gegeben: 274
"Gefällt mir" bekommen: 200 mal in 154 Posts
Völker: Tau, CSM, Inq, SW, AS, OA, IR, BA
Eigene Punkte: 27197

Re: Neuer SM Codex Erfahrungen

Beitragvon Gitkilla » Mo 23. Okt 2017, 14:07

100 Punkte für einen Razorback mit BS 3+ und 12 Schuss S6 AP-1, der auch noch einiges aushält.
Die transportfähigkeit geht ja auch nicht verloren durch das Waffen Upgrade.

Als Ork Spieler zahle ich 82 Punkte für einen Trukk, wüsste nicht wie das im Verhältnis stehen sollte...
Die Autos von denen sind einfach ein no-brainer, würsste nicht warum 8 oder 10 Schuss es nicht genau so gut getan hätten. Immer Schade wenn eine Option fast sicher die beste ist (lascannons kann man noch nehmen, aber für anti tank spielt man lieber einen Stormraven).

Generell sind twin weapons Käse von den Punktekosten, ich kopier mal was lustiges hier rein:

[Anzeigen] Spoiler
Orks
Big shoota = 6, twin big shoota 14
Rokkit = 12, twin rokkit = 28
Shoota = 0, kustom shoota = 4

Space Marines (sisters for Multimelta, HB)
Assault cannon = 21, twin = 35
heavy bolter = 10, twin = 17
LAscannon = 25, twin = 50
Bolter = 0, twin bolter/storm = 2
Heavy Flamer = 17, twin = 34
Heavy Plasma cannon = 30, twin = 34
Multimelta = 27, twin = 54

Eldar (wahrscheinlich pre Codex)
Missile Launcher 25, twin 50
Brightlance 20, twin 40
Scatter laser 15, twin 30
Shuriken cannon 12, twin 24
Shuriken Catapult 0, twin 10
Starcannon 30, twin 60

Dark Eldar
Liquefier gun = 13, twin 26

Necrons
Heavy Guass cannon 32 twin 64

Admech
Heavy phosphor blaster 15, twin 30

Astra Militarum
Heavy bolter 8, twin 14
Heavy flamer 17, twin 30


Wie man sieht zahlen die Armeen mit dem besten BS die wenigsten Punkte um die Schusszahl zu verdoppeln, meist weniger als die Hälfte. Rechne mal wie viel die twin assault cannon kösten würde wenn es doppelt wäre und das lustige ist dass die Kosten bei Orks (schlechteste Fernkampf Armee, profitiert am wenigsten von doppelter Schussanzahl durch schlechten BS) mehr als doppelt sind :wallbash:

Aber ja die Razorbacks sind schon sehr gut, auch ohne Girlyman. Bei der Preis/Leistung kannst du nicht viel falsch machen.
Benutzeravatar
Gitkilla
Post 50Zoom!Post 10

Level: 6
HP: 0 / 104
0 / 104
MP: 49 / 49
49 / 49
EXP: 61 / 65
61 / 65

Beiträge: 61
Planetpoints: 130
Registriert: Fr 24. Aug 2012, 21:51
Wohnort: Bochum
"Gefällt mir" gegeben: 3
"Gefällt mir" bekommen: 11 mal in 6 Posts
Völker: Orks
Eigene Punkte: 258

Re: Neuer SM Codex Erfahrungen

Beitragvon Covenant » Mo 23. Okt 2017, 20:09

Codex mit Index zu vergleichen ist aber auch Käse.
Auch sind die Kosten für die Grundausrüstung ja meist in den Modellen enthalten. Das kann man schwer gegenrechnen.
Benutzeravatar
Covenant
Moderator
Moderator
Topic 5040.000Schmierfink

Level: 32
HP: 165 / 2753
165 / 2753
MP: 1314 / 1314
1314 / 1314
EXP: 1444 / 1495
1444 / 1495

Beiträge: 1444
Bilder: 97
Planetpoints: 1325
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 14:11
Wohnort: Bonn
"Gefällt mir" gegeben: 274
"Gefällt mir" bekommen: 200 mal in 154 Posts
Völker: Tau, CSM, Inq, SW, AS, OA, IR, BA
Eigene Punkte: 27197

Nächste

Zurück zu Space Marines

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ahrefs [Bot] und 3 Gäste

Aktuelle Themen

  • Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag