Planet40k Newsletter Planet40k Newsfeed Planet40k auf twitter Planet40k auf Google+ Planet40k auf facebook

Planet40k

Wer ist online?

Insgesamt sind 29 Besucher online: 7 registrierte, 0 unsichtbare und 22 Gäste

Der Besucherrekord liegt bei 220 Besuchern, die am Fr 20. Dez 2013, 14:01 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: Ahrefs [Bot], Bing [Bot], Dark Bjoern, Google [Bot], Google Adsense [Bot], Grapeshot [Crawler], Proximic [Bot]


Legende :: Galeristen, Großmeister, Historiker, Moderatoren, Redakteure, Schriftsteller, Tutoren
warhammer
warhammer
warhammer

Ardias vs. Cove / Tzeench vs. Imperium

Zum Gedenken geführter Schlachten, Kriege und ihrer Helden.

Moderator: Moderatoren

Forumsregeln
Diese sog. Inhalts-Foren sind für die Veröffentlichung bestimmter Themenbereiche reserviert. Jeder Benutzer hat das Recht hier Themen zu verfassen!
Inhalte, die hier eingestellt werden, müssen vom Moderatorenteam zunächst auf ihre Richtigkeit geprüft und anschließend freigeschaltet werden. Damit eure Beiträge auch von einer stetig größer werdenden Benutzerzahl gelesen werden, werden hier veröffentlichte Themen zusätzlich auf den bekannten sozialen Plattformen wie [Nur für Registrierte Mitglieder], [Nur für Registrierte Mitglieder] & Co. verbreitet.

Benutzer können sich das Privileg des Postens ohne zuerst auf Freischaltung warten zu müssen, durch ihre sinnvolle Beteiligung in diesem Bereich verdienen. In der Regel sind das 2-3 erfolgreich freigeschaltete Achievements in einem der jeweiligen Inhalts-Foren. Anerkannte Vielschreiber dürfen hierzu eine Mitgliedschaft in einer dieser Spezialgruppen beantragen. Die Mitglieder dieser Gruppen erhalten außerdem einen speziellen Rang, der sie auszeichnet.

Die Kriterien und Regeln für eine erfolgreiche Veröffentlichung durch die Moderatoren sind folgende:

- Themen müssen in jedem Falle in eines der dafür vorgesehenen Foren passen!
- Die Moderatoren entscheiden NICHT über ein inhaltliches "Gut" oder "Schlecht", sondern lediglich über ein thematisches "Richtig" oder "Falsch"!
- Die Vollständigkeit der Inhalte werden überprüft. So wird bspw. ein Workshop, der offensichtlich mittendrin aufhört auch nicht veröffentlicht.
- Beiträge sollten nicht unbedingt voller Rechtschreibfehler sein. Ein gewisses Maß an Lesbarkeit sollte eingehalten werden.
- Respektiert die Arbeit anderer Benutzer! Bewertet und kommentiert auch ihre Themen. Berechtigte Kritik ist genauso wichtig wie ein Lob.
- Für Antworten (Kommentare) gelten die gleichen Bedingungen wie für die Themen selber.
- Speichert eure Inhalte IMMER zusätzlich lokal auf eurem Computer ab!

Jeder eingereichte Beitrag wird NUR nach diesen Kriterien und rein objektiv beurteilt!
Benutzer werden immer über die Freischaltung/Ablehnung ihrer Beiträge per Benachrichtigung und E-Mail informiert.

Bewertung:
  • Nicht bewertet
  

Ardias vs. Cove / Tzeench vs. Imperium

Beitragvon Covenant » Mo 18. Mär 2019, 09:21

Moin zusammen,

heute kommt der gute Ardias vorbei und haut seine Tzeench-Dämonen und -Marines gegen meine imperiale Front aus Blood Angels, Sororitas und einem kleinen Ritterlein. Das ganze soll freundschaftlich ablaufen, daher ist die Liste auch nicht zu extrem ausgefallen. Aber seht selbst:


[Anzeigen] Spoiler:
Gesamtpunkte der Armee : 2995
Powerlevel der Armee : 178
Relikte 1 CP-Abzug: 0
Kommandopunkte der Armee : 20

Raven: Super-Heavy Auxiliary Detachment - 478 Punkte (PL 25)
*************** 1 Lord of War ***************
Knight Crusader
+ Avenger gatling cannon, Heavy flamer, Rapid-fire battle cannon + Heavy stubber, Heavy stubber -> 193 Pkt. - - - > 478 Punkte (PL 25)

Blood Angels: Brigade Detachment (Hauptkontingent) - 2018 Punkte (PL 126)
*************** 3 HQ ***************
The Sanguinor - - - > 150 Punkte (PL 9)

Librarian, Jump Pack
+ Bolt pistol, Force sword -> 8 Pkt.
+ Psychic Powers, Smite -> 0 Pkt. - - - > 120 Punkte (PL 7)

Captain in Terminator Armour [WARLORD]
+ Stormbolter, The Hammer of Baal -> 23 Pkt.
+ Warlordtrait: Artisan of War (BA) -> 0 Pkt. - - - > 118 Punkte (PL 8)

*************** 6 Standard ***************
Tactical Squad
5 Space Marines, Lascannon
+ Sergeant, 1 x Bolt pistol, 1 x Boltgun -> 0 Pkt. - - - > 90 Punkte (PL 5)

Tactical Squad
5 Space Marines, Lascannon
+ Sergeant, 1 x Bolt pistol, 1 x Boltgun -> 0 Pkt. - - - > 90 Punkte (PL 5)

Tactical Squad
5 Space Marines, Lascannon
+ Sergeant, 1 x Bolt pistol, 1 x Boltgun -> 0 Pkt. - - - > 90 Punkte (PL 5)

Scout Squad
5 Scouts, 4 x Boltgun
+ Sergeant, 1 x Bolt pistol, 1 x Boltgun -> 0 Pkt. - - - > 55 Punkte (PL 4)

Scout Squad
5 Scouts, 4 x Astartes shotgun
+ Sergeant, 1 x Bolt pistol, 1 x Astartes shotgun -> 0 Pkt. - - - > 55 Punkte (PL 4)

Tactical Squad
5 Space Marines, Meltagun
+ Sergeant, 1 x Bolt pistol, 1 x Combi-melta -> 15 Pkt. - - - > 94 Punkte (PL 5)

*************** 3 Elite ***************
5 Terminators, 5 x Thunder hammer + Storm shield, Teleport homer - - - > 205 Punkte (PL 13)

5 Terminators, 4 x Storm bolter, 1 x Assault cannon, 3 x Power fist, 1 x Chainfist, Teleport homer - - - > 187 Punkte (PL 13)

Vanguard Veteran Squad
5 Veterans, 2 x Grav-pistol, 2 x Thunder hammer, 4 x Storm shield, Jump packs
+ Sergeant, 1 x Grav-pistol, 1 x Storm shield -> 10 Pkt. - - - > 151 Punkte (PL 8)

*************** 3 Sturm ***************
1 Land Speeder, 1 x Multi-melta - - - > 72 Punkte (PL 6)

1 Land Speeder, 1 x Multi-melta - - - > 72 Punkte (PL 6)

1 Attack Bike, 1 x Multi-melta - - - > 47 Punkte (PL 3)

*************** 3 Unterstützung ***************
Devastator Squad
5 Space Marines, Armorium Cherub, 4 x Grav-cannon
+ Sergeant, 1 x Boltgun -> 0 Pkt. - - - > 182 Punkte (PL 8)

Whirlwind, Vengeance launcher - - - > 90 Punkte (PL 6)

Whirlwind, Castellan launcher - - - > 85 Punkte (PL 6)

*************** 1 Transporter ***************
Drop Pod, Storm bolter - - - > 65 Punkte (PL 5)

Adepta Sororitas: Battalion Detachment - 499 Punkte (PL 27)
*************** 2 HQ ***************
Celestine - - - > 160 Punkte (PL 8)

UriahJacobus - - - > 50 Punkte (PL 3)

*************** 3 Standard ***************
Battle Sisters Squad
15 Battle Sisters, 12 x Boltgun, 2 x Flamer, Simulacrum Imperialis
+ , Bolt pistol, Boltgun -> 0 Pkt. - - - > 157 Punkte (PL 8)

Battle Sisters Squad
5 Battle Sisters, 2 x Boltgun, 2 x Meltagun
+ , Bolt pistol, Boltgun -> 0 Pkt. - - - > 73 Punkte (PL 4)

Battle Sisters Squad
5 Battle Sisters, 2 x Boltgun, 2 x Storm bolter, Simulacrum Imperialis
+ , Bolt pistol, Boltgun -> 0 Pkt. - - - > 59 Punkte (PL 4)


Ardias wird seine Liste im Anschluss posten. Mission und Aufstellung werden vor Ort ausgewürfelt.
Benutzeravatar
Covenant
Moderator
Moderator
MärchenerzählerTopic 5040.000

Level: 34
HP: 161 / 3226
161 / 3226
MP: 1540 / 1540
1540 / 1540
EXP: 1625 / 1736
1625 / 1736

Beiträge: 1625
Bilder: 111
Planetpoints: 1375
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 14:11
Wohnort: Bonn
"Gefällt mir" gegeben: 351
"Gefällt mir" bekommen: 211 mal in 164 Posts
Völker: Tau, CSM, Inq, SW, AS, OA, IR, BA
Eigene Punkte: 27197



Re: Ardias vs. Cove / Tzeench vs. Imperium

Beitragvon Ardias » Mo 18. Mär 2019, 22:22

[Anzeigen] Spoiler:
Thousand Sons und Tzeentch Dämonen

++ Spearhead Detachment +1CP (Chaos - Thousand Sons) [41 PL, 695pts] ++

+ HQ +

Sorcerer [6 PL, 98pts]: Dark Matter Crystal, Force sword, Gift of Chaos, Inferno Bolt Pistol, Temporal Manipulation

+ Heavy Support +

Chaos Predator [9 PL, 180pts]: Twin lascannon
. Two lascannons: 2x Lascannon

Chaos Vindicator [8 PL, 125pts]

Mutalith Vortex Beast [8 PL, 125pts]

+ Flyer +

Heldrake [10 PL, 167pts]: Baleflamer, Heldrake claws

++ Battalion Detachment +5CP (Chaos - Thousand Sons) [63 PL, 1133pts, -1CP] ++

+ No Force Org Slot +

Relics of the Thousand Sons (1 Relic) [-1CP]

+ HQ +

Ahriman on Disc of Tzeentch [9 PL, 166pts]: Glamour of Tzeentch, Prescience, Weaver of Fates

Exalted Sorcerer on Disc of Tzeentch [8 PL, 140pts]: 6. High Magister, Doombolt, Force stave, Helm of the Third Eye, Inferno Bolt Pistol, Temporal Manipulation, Warlord

+ Troops +

Chaos Cultists [3 PL, 50pts]: 9x Chaos Cultist w/ Autogun
. Cultist Champion: Autogun

Rubric Marines [14 PL, 194pts]
. Aspiring Sorcerer: Force stave, Inferno Bolt Pistol, Tzeentch's Firestorm
. 8x Rubric Marine w/ Inferno Boltgun: 8x Inferno boltgun
. Rubric Marine w/ Soulreaper cannon: Soulreaper cannon

Tzaangors [10 PL, 220pts]: Brayhorn, 29x Tzaangor w/ Tzaangor Blades
. Twistbray: Tzaangor blades

+ Elites +

Helbrute [7 PL, 120pts]: Missile launcher, Twin lascannon

Tzaangor Shaman [5 PL, 90pts]: Boon of Mutation, Force stave

+ Fast Attack +

Tzaangor Enlightened [7 PL, 153pts]: Aviarch, 8x Enlightened, Fatecaster greatbows

++ Super-Heavy Auxiliary Detachment (Chaos - Thousand Sons) [23 PL, 445pts] ++

+ Lord of War +

Magnus the Red [23 PL, 445pts]: Death Hex, Diabolic Strength, Warptime

++ Battalion Detachment +5CP (Chaos - Daemons) [46 PL, 726pts, -1CP] ++

+ No Force Org Slot +

Chaos Allegiance: Tzeentch

Rewards of Chaos (1 Relic) [-1CP]

+ HQ +

Changecaster [4 PL, 65pts]: Flickering Flames, Gaze of Fate

Lord of Change [17 PL, 270pts]: Bolt of Change, Infernal Gateway, The Impossible Robe, Treason of Tzeentch

The Changeling [5 PL, 100pts]: Boon of Change

+ Troops +

Horrors [12 PL, 225pts]: Daemonic Icon, 30x Pink Horror

Horrors [4 PL, 34pts]: 2x Blue Horror, 8x Pair of Brimstone Horrors

Horrors [4 PL, 32pts]: Blue Horror, 9x Pair of Brimstone Horrors

++ Total: [173 PL, 2999pts, -2CP] ++

Created with [Nur für Registrierte Mitglieder]
Benutzeravatar
Ardias
Post 10Zoom!Topic 5

Level: 2
HP: 0 / 30
0 / 30
MP: 14 / 14
14 / 14
EXP: 16 / 18
16 / 18

Beiträge: 16
Planetpoints: 80
Registriert: Do 19. Mai 2011, 11:21
Wohnort: Hive Mind
"Gefällt mir" gegeben: 1
"Gefällt mir" bekommen: 8 mal in 4 Posts
Völker: Nids, SW
Eigene Punkte: 10000

Re: Ardias vs. Cove / Tzeench vs. Imperium

Beitragvon Sabot » Di 19. Mär 2019, 17:42

Ardias und Cove kloppen sich um die Ehre und ich war nicht eingeladen?

WTF?
"Ich kann nicht verstehen das es Leute gibt die KEINEN Death Metal hören"

Bernd Zander
Benutzeravatar
Sabot
Tutor
Tutor
40.000Post 1000Schmierfink

Level: 28
HP: 78 / 1963
78 / 1963
MP: 937 / 937
937 / 937
EXP: 1028 / 1087
1028 / 1087

Beiträge: 1028
Bilder: 23
Planetpoints: 1640
Registriert: Sa 25. Aug 2012, 19:09
Wohnort: Hellgate Eifel
"Gefällt mir" gegeben: 127
"Gefällt mir" bekommen: 311 mal in 196 Posts
Völker: Orks,Chaos,Dark Mech,Wolf Brothers,IW,NL
Eigene Punkte: 10000

Re: Ardias vs. Cove / Tzeench vs. Imperium

Beitragvon Covenant » Di 19. Mär 2019, 20:08

Du wurdest noch nie eingeladen und bist immer einfach so gekommen! :mrgreen: :P

Gespielt wurde nach CA18: Mahlstrom des Krieges, Mission 6: Kampfspuren
Vor Beginn der Schlacht wählen beide Spieler bis zu 6 taktische Missionsziele, die aus dem Stapel entfernt werden. Zudem wird zu Beginn des ersten SZ ein W6 gewürfelt: Bei einer 1 gehen MZ 11-16 flöten, bei einer 2 die MZ 21-26, usw.

Ich nahm aus meinem Kartendeck die folgenden MZ heraus:

Prioritätsbefehl erhalten (Ich rechne nie damit, dass ein Terminatorcaptain schnell genug ist, um spontan ein MZ einzunehmen)
Beherrsche den Warp (Psikräfte gegen Tzeench durchkloppen? vergiss es!)
Vorrücken (ich hatte zu viele stationäre Truppen)
Edles Opfer (Ich hasse es, dass BA-Chars sterben müssen - zumal sie das ausschließlich im eigenen Zug dürfen! Dümmstes Missionsziel ever!)
Vorherrschaft (hätte ich evtl. schaffen können, aber das weißt du ja nie...)
Enthauptungsschlag (Magnus killen, wenn es drauf ankommt, okay. Aber wenn er bereits tot ist, dann irgendwo in der hinterletzten Ecke einen versteckten Psioniker töten, macht keinen Spaß.)

Der folgende W6 Wurf nahm mir meine "Sichere MZ2"-Missionsziele. Meh!
Benutzeravatar
Covenant
Moderator
Moderator
MärchenerzählerTopic 5040.000

Level: 34
HP: 161 / 3226
161 / 3226
MP: 1540 / 1540
1540 / 1540
EXP: 1625 / 1736
1625 / 1736

Beiträge: 1625
Bilder: 111
Planetpoints: 1375
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 14:11
Wohnort: Bonn
"Gefällt mir" gegeben: 351
"Gefällt mir" bekommen: 211 mal in 164 Posts
Völker: Tau, CSM, Inq, SW, AS, OA, IR, BA
Eigene Punkte: 27197

Re: Ardias vs. Cove / Tzeench vs. Imperium

Beitragvon Ardias » So 24. Mär 2019, 14:41

Ich entfernte aus meinem Kartendeck:

Psychic Supremacy (12): niemals würde es sich Cove, dieser Jünger des Leichengottes wagen, gegen Tzeentchs Willen Psikräfte zu wirken, also würde ich auch keine zu bannen bekommen

Domination (46): alle Missionsziele gleichzeitig gegen die zahlenmäßig weit überlegenenen Marionettenmarines zu halten konnte einfach nichts Tzeentchs Plan sein

Advance (41): wenn es Tzeentch's Plan wäre, vorzurücken, dann hieße er Khorne

Arcane Rite (14): wie soll man die feigen Imperialen davon abhalten, sich auf Missionszielen einzugraben?

Witch Hunter (62): gegnerische Psioniker werden natürlich früh genug die Wahrheit in Tzeentch's Worten erkennen, sie auszulöschen wird nicht erforderlich sein

Psychological Warfare (55): in ihrem blinden Eifer, ist es den Blood Angels unmöglich, ihre eigenen Irrwege zu erkennen und dementsprechend regelmäßig genug Moraltests misslingen zu lassen

Durch die Mission wurde aber leider darüber hinaus noch die gesamte 50er Reihe der Missionsziele Tzeentch's großem Plan entzogen
Benutzeravatar
Ardias
Post 10Zoom!Topic 5

Level: 2
HP: 0 / 30
0 / 30
MP: 14 / 14
14 / 14
EXP: 16 / 18
16 / 18

Beiträge: 16
Planetpoints: 80
Registriert: Do 19. Mai 2011, 11:21
Wohnort: Hive Mind
"Gefällt mir" gegeben: 1
"Gefällt mir" bekommen: 8 mal in 4 Posts
Völker: Nids, SW
Eigene Punkte: 10000

Folgenden Benutzern gefällt dieser Beitrag von Ardias:
Covenant

Re: Ardias vs. Cove / Tzeench vs. Imperium

Beitragvon Covenant » Mo 25. Mär 2019, 20:04

Ardias gewann den Wurf um die Aufstellungszone und wählte die mit der schrägen Zone. Hinter einem großen LOS-Block versteckte er Magnus, den ich in SZ1 nicht würden beschießen können. Ich stellte meine Armee auf: Die Scouts in vorderster Position, um Schocktruppen und andere Beschwörungseinheiten von meinen verwundbaren Truppen fernzuhalten, Terminatoren und Sanguinor blieben in Schockreserve.
Ich fing an, nachdem sein Versuch scheiterte, mir die Initiative zu stehlen.

Spielzug 1
Missionsziele Imperium:
Verteidige MZ3
Reinheit durch Blutvergießen (BA-Version, Einheiten im NK zu erlegen)
Überlegenheit

Es passierte nicht sonderlich viel in meinem Zug. Der Crusader dezimierte einen Trupp Brimstones am gut sichtbaren Missionsziel sowie die Tzaangor-Discreiter, die sich vor einem Trupp Scouts aufhielten und mein MZ3 bedrohten. Mit seinem Kampfgeschütz nahm er den Predator aufs Korn, der anschließend von den Laserkanonen der Taktischen Trupps zerstört wurde. Den ersten Abschuss hatten wir somit schon mal gesichert und zudem eine Bedrohung für meinen Ritter aus der Welt geschafft. Blieben noch Vindi und Hellbrute.
Ansonsten wurden nur einige wenige Einzelmodelle aus den Truppen entfernt und ich übernahm die Kontrolle über vier MZ, was mir jedoch nur 1 Siegespunkte einbrachte.


Missionsziele Chaos:
Verteidige MZ3
Hinter feindlichen Linien
Königsmord

Ardias bewegte Magnus, den LoC sowie den Großteil seiner Truppen nach vorne. Ein großer Trupp Tzaangors schockte direkt vor meinen 15er-Trupp Soros. In seiner Psiphase warf er dann mit tödlichen Verwundungen um sich. Sicherlich hätte mir ein Culexus doch sehr geholfen, aber der sollte daheim bleiben. Hmpf! ^^ So kam es, dass der Scouttrupp in der Spielfeldmitte sowie die Vanguard beinahe vollständig vernichtet wurden und auch der 15er Trupp etwas leiden musste (ein Hoch auf die 4+ Schutzwürfe des Glaubensaktes!).
Heftiger hätte es werden können, als der Crusader vom LoC auf die Chaosseite gezogen wurde. Da half weder der Wiederholungswurf bei der Psiblockade der Soros noch die eiserne Moral des Ritters (75%ige Chance und ich schaffe es nicht – aber Ardias kann MW9 übertrumpfen. GRMPF!). Zu meinem Glück würde der Ritter keinen großen Schaden anrichten, abgesehen vom Whirlwind in der Nähe des Ritters, der auf 2 LP zusammenschrumpfte.
Um die Strategische Option zu testen, die den Whirlwind automitisch treffen lässt, hatte ich zum Glück zwei Land Speeder dabei. ;)
Ebenfalls gut für mich: Ardias konnte nicht mehr auf den Crusader schießen. Er würde also eine weitere Runde das volle Potenzial ausschöpfen können.

In der Beschussphase passierte nicht viel: die angeschlagenen Scouts in der Mitte und die Vanguards in der Ruine wurden erschossen, die Hellbrute verfehlte alle Schüsse mit LasKans und Raketenwerfer.

Im Nahkampf erledigte der LoC dann einen 5er Trupp Soros, der Drache griff meinen zweiten Whirlwind an, nahm ihm allerdings insgesamt nur 4 LP weg – sorgte aber auch für einen Siegespunkt durch seinen Durchbruch. Der Tzaangortrupp griff den großen Sorotrupp an. Dämlich, wie ich bin, vergaß ich, 2 wichtige Befehlspunkte einzusetzen, denn diesen Nahkampf wollte ich unbedingt mit den Soros unterbrechen. Es lebten noch 13 Modelle, die alleine im Abwehrfeuer 13 Modelle ausschalten konnten. Diese 13 Modelle erhielten von Uriah Jakobus, der durch eine heroische Intervention ebenfalls im NK gebundenen war, pro Modell eine Bonusattacke. Naja, da ich es vergessen hatte, wurde der Trupp sang- und klanglos auf 2 Modelle reduziert. Weder Jakobus noch seine beiden überlebenden Schwestern konnten groß Schaden ausrichten – nur ein Tzaangor fiel den Gewehrkolben zum Opfer.
Durch den Angriff der überlebenden Tzangor-Diskrider und die vorrückenden Kultisten wurde MZ3 umkämpft, das MZ sollte mir somit verwehrt bleiben – doch auch Ardias musste es noch verteidigen.

Fazit nach Runde1:
Chaos 2
Imperium 2
Benutzeravatar
Covenant
Moderator
Moderator
MärchenerzählerTopic 5040.000

Level: 34
HP: 161 / 3226
161 / 3226
MP: 1540 / 1540
1540 / 1540
EXP: 1625 / 1736
1625 / 1736

Beiträge: 1625
Bilder: 111
Planetpoints: 1375
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 14:11
Wohnort: Bonn
"Gefällt mir" gegeben: 351
"Gefällt mir" bekommen: 211 mal in 164 Posts
Völker: Tau, CSM, Inq, SW, AS, OA, IR, BA
Eigene Punkte: 27197

Re: Ardias vs. Cove / Tzeench vs. Imperium

Beitragvon Covenant » Di 26. Mär 2019, 18:39

Runde 2 Imperium:
Missionsziele Imperium:
Verteidige MZ3
Reinheit durch Blutvergießen (BA-Version, Einheiten im NK zu erlegen)
Überwältigende Feuerkraft

In Runde 2 bewegte ich meine Einheiten in eine sinnvollere Schussposition, um den nahe meiner Aufstellungszone befindlichen LoC zu beschießen sowie den Drachen aufs Korn zu nehmen und schockte mit meinen Schocktruppen an die Front. Scoutsergeant, Whirlwind und Soros entfernten sich aus den Nahkämpfen, um den befreundeten Einheiten Ziele zu bieten. Die Landungskapsel mit den Gravkanonen schockte in die Spielfeldmitte, um die Rubriks aufs Korn zu nehmen.
In der Psiphase wurden meine Psikräfte geblockt, weshalb es direkt in die Schussphase ging. Ich musste und wollte drei Einheiten im FK erschießen, weshalb ich mich auf softere Ziele konzentrierte. Die Terminatoren wurden mit Wiederholungswürfen gepusht und schalteten die Kultisten aus. Der Crusader dünnte die Discs weiter aus und vernichtete beinahe eine Einheit Brimstones, entlud zudem einige Schüsse auf den LoC, der mit wenigen LP stehen blieb. Gleichzeitig wurde der Höllendrache vom Himmel geholt. Da er bereits angeschlagen war, wählte ich den LoC als Ziel für den dritten Abschuss. So ziemlich die halbe Armee schoss auf den großen Dämon des Tzeench, doch ihr wisst, was das bedeutet: Am Ende blieb er mit 1 LP auf dem Schlachtfeld stehen. Ich würfelte wie der beschränkte Affe, der ich bin… Auch die Gravkanonen verursachten bei mir mehr Kopfschmerzen, als dass sie Rubriks erschießen konnten. 20 Schuss und nur drei der staubigen Gesellen starben.
In der Nahkampfphase wurden dagegen die Punkte eingeholt, wenn auch nicht ansatzweise so erfolgreich, wie erhofft: Terminatortrupp, Terminatorsturmtrupp und der Sanguinor (inkl. 3W6 Angriffsreichweite) verpatzten ihre Angriffswürfe. Der Taktische Meltertrupp erledigte den LoC, der Captain erschlug die „Wechselbestie“, welche mit einem großen Knall explodierte! Durch die Explosion starben: mein Trike, mein Land Speeder, 2 Charaktere der TS (darunter der Kriegsherr sowie der Changecaster, der die noch ausstehenden Horrors verstärken sollte), vier Rubriks (so geht das, ihr Gravkanonen!) und auch mein Captain verlor 4 seiner 6 Lebenspunkte. In dieser Nahkampfphase tötete ich insgesamt 3 Einheiten im NK, was mir auf einen W3-Wurf 3 Siegespunkte einbrachte.

Spielzug 2
Missionsziele Chaos:
Verteidige MZ3
Königsmord
Überlegenheit

In Spielzug 2 der chaotischen Gesellen setzte Ardias seinen intakten Vindicator sowie seinen letzten Rubrik darauf an, meinen Captain zu töten. Zudem schockte ein riesiger Trupp Horrors (30 Modelle) auf die Flanke zum MZ3, um die Terminatoren zu erledigen. Die Tzaangordiscs flohen aus dem Nahkampf, die Tzaangors setzten dagegen auf Uriah Jakobus nach.
In der Psiphase hagelte es einmal mehr tödliche Verwundungen: Auf beiden Seiten starben 2 Terminatoren und auch Uriah Jakobus wurde von Magnus aufs Korn genommen, konnte aber mit 2 verbleibenden LP weiterkämpfen. Zudem starben die 5 Grav-Devastoren in der Mitte. Anschließend nutzte Magnus die Macht des Warps, um zwischen angeschlagenem Whirlwind und Ritter zu landen, um diese – gepusht durch zahlreiche Psikräfte - im NK attackieren und zerschlagen zu können.

In der Schussphase setzte der Vindicator auf den Captain an und nahm ihm dank erfolgreicher Rettungswürfe keinen einzigen LP ab. Auch der verbleibende Rubrik konnte nur einen LP-Verlust verursachen. Der Cybot versagte erneut, indem er drei Zweien würfelte. Besonders ärgerlich für die Verräterseite: Der 30er Trupp Horrors blieb unverrichteter Dinge stehen – Ardias vergaß zu schießen und würde auch seinen Angriffswurf verpatzen.

Besser machte es Magnus, der dem Ritter mit S20 flockige 12 Lebenspunte abzog. Den gleichzeitig angegriffenen Whirlwind ignorierte er, nahm durch diesen aber auch keinen Schaden. Der Ritter entgegnete der Attacke mit 4 Lebenspunktverlusten auf Magnus.
In der Mitte griffen 10 Brimstones und blaue Horrors zusammen mit dem Changeling den letzten Land Speeder an, vernichteten ihn allerdings nicht (3LP Abzug). Auch der Vindicator griff an – natürlich den Captain mit dem einen verbliebenen LP. Für 2 Befehlspunkte griff dieser jedoch zuerst an und vernichtete den forschen Panzer zuerst.

Fazit Runde 2:
2 Chaospunkte vs. 7 Imperiumspunkte
Benutzeravatar
Covenant
Moderator
Moderator
MärchenerzählerTopic 5040.000

Level: 34
HP: 161 / 3226
161 / 3226
MP: 1540 / 1540
1540 / 1540
EXP: 1625 / 1736
1625 / 1736

Beiträge: 1625
Bilder: 111
Planetpoints: 1375
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 14:11
Wohnort: Bonn
"Gefällt mir" gegeben: 351
"Gefällt mir" bekommen: 211 mal in 164 Posts
Völker: Tau, CSM, Inq, SW, AS, OA, IR, BA
Eigene Punkte: 27197

Re: Ardias vs. Cove / Tzeench vs. Imperium

Beitragvon Covenant » Mi 27. Mär 2019, 09:06

Spielzug 3
Missionsziele Imperium:
Verteidige MZ3
Blutvergießen
Verteidige MZ2

Mein Captain erklomm die Ruinen auf dem Weg zum zweiten Missionsziel, um dieses zu verteidigen, sich dessen bewusst, dass ein einsamer Rubrik mit Spezialwaffe nur unweit von ihm entfernt bereit war, ihn zu erschießen. Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!
Sankt Celestine und der Scriptor, der in der Psiphase tatsächlich seine Beschleunigung durchbrachte (+2A) machten sich bereit, die Brimstones sowie den Changeling zu attackieren. Der Taktische Trupp mit Meltern wollte es mit dem verblieben Rubrik zu tun bekommen und der angeschlagene Land Speeder flog auf Ahriman zu. Der Ritter hingegen machte sich aus dem Staub, entfernte sich aus dem NK und legte auf die Horrors an – und auch der arg angeschlagene Whirlwind war sich sicher, dass es sich weiter weg entfernt von Magnus deutlich entspannter leben lassen würde.
Aufgrund des riesigen LOS-Blockers konnte ich den Sanguinor sowie die verbliebenen 3 Terminatoren nicht sehen und vergaß sie ebenfalls zu bewegen. -.-

In der Schussphase passierte diesmal nicht viel. Meine Laserkanonen nahmen Magnus einige wenige LP ab, der bessere Whirlwind und Celestine erschossen einige Brimstones, der Crusader vernichtete circa 10 Horrors, weitere vier fielen durch die Terminatoren. Ja, der Ritter schoss nun zwar theoretisch schlechter, erzielte aber praktisch bessere Ergebnisse. :ugly: Der Land Speeder versagte dann noch dabei, mit seinem Multimelter Ahriman zu erlegen.

In der Nahkampfphase griffen Scriptor und Celestine die Dämonen an, scheiterten aber, diese zu vernichten, trugen gleichzeitig aber keinen Schaden davon – obwohl Celestine mit dem eigenen Schwert und dem Scriptor-Profil attackiert wurde. Dafuq ist dieses Vieh!? Währenddessen hielt sich der Captain mit seinem verbliebenen LP zurück. Die Taktischen Marines versagten mit einer Doppeleins beim Angriff auf den Rubrik und auch die Terminatoren sowie der Sanguinor waren im Niemandsland gestrandet. Auf der anderen Flanke im epischen Kampf um MZ3 erschlugen die drei Terminatoren drei Discrider, konnten den Feind aber weiterhin nicht erlegen. Zumindest der Ritter konnte einen Tzangor-Schamanen angreifen und tottrampeln. Der Siegespunkt war mein. Yay?

In der Moralphase starben weitere vier Horros und auch die Brimstones mussten etwas leiden.


Spielzug 3
Missionsziele Chaos:
Verteidige MZ3
Königsmord
Überlegenheit

Kennt ihr das? Ihr schreibt einen Spielbericht, macht euch aber keine Notizen und steht dann da: Was passierte in Chaos-Runde 3??? :ugly:
Die 8. Edition ist irgendwie so tödlich, dass der Großteil der Armeen zu diesem Zeitpunkt bereits vernichtet oder zumindest stark dezimiert ist. Fassen wir zusammen:

In der Psiphase wurde der Scriptor durch den anrückenden Ahriman gegrillt. Magnus dagegen flog in die imperiale Aufstellungszone und versorgte einen 5er Trupp mit LasKan mit 6 tödlichen Verwundungen, um anschließend das in der untersten Etage liegende MZ einzunehmen. Auch die Hammerterminatoren verloren erneut zwei ihrer Brüder durch tödliche Verwundungen.

Der Rubrik kletterte eine Etage nach oben und erschoss den Captain, was dem Chaos jedoch nur 1 SP zusätzlich zum Kriegsherrenabschuss einbrachte.
Auch der Chaoscybot hatte plötzlich Bock und feuerte auf den Imperialen Ritter, nahm ihm immerhin weitere 3 Lebenspunkte ab.

Die Horrors attackierten die Terminatoren und nahmen als Standardtrupp das MZ ein. Im folgenden Spielerzug verteidigten Sie das Ziel und bescherten den Chaoten 2 Siegespunkte.

Sankt Celestine wurde im einsamen Nahkampf durch den Changeling sowie die Brimstones getötet, würde aber am Ende der Phase auferstehen.

Fazit Spielzug 3:
6 Chaospunkte vs. 9 Imperiumspunkte
Benutzeravatar
Covenant
Moderator
Moderator
MärchenerzählerTopic 5040.000

Level: 34
HP: 161 / 3226
161 / 3226
MP: 1540 / 1540
1540 / 1540
EXP: 1625 / 1736
1625 / 1736

Beiträge: 1625
Bilder: 111
Planetpoints: 1375
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 14:11
Wohnort: Bonn
"Gefällt mir" gegeben: 351
"Gefällt mir" bekommen: 211 mal in 164 Posts
Völker: Tau, CSM, Inq, SW, AS, OA, IR, BA
Eigene Punkte: 27197

Re: Ardias vs. Cove / Tzeench vs. Imperium

Beitragvon Ardias » Sa 6. Apr 2019, 23:45

Wie ging es dann weiter?
Bin total gespannt ;)
Benutzeravatar
Ardias
Post 10Zoom!Topic 5

Level: 2
HP: 0 / 30
0 / 30
MP: 14 / 14
14 / 14
EXP: 16 / 18
16 / 18

Beiträge: 16
Planetpoints: 80
Registriert: Do 19. Mai 2011, 11:21
Wohnort: Hive Mind
"Gefällt mir" gegeben: 1
"Gefällt mir" bekommen: 8 mal in 4 Posts
Völker: Nids, SW
Eigene Punkte: 10000

Re: Ardias vs. Cove / Tzeench vs. Imperium

Beitragvon Covenant » So 7. Apr 2019, 20:56

Meine Aufzeichnungen gingen aus irgendeinem Grund nur bis SZ 4. Wäre ich zuletzt nicht krank, beschäftigt und mit dem Auto unterwegs gewesen, hätte ich es wohl noch parat, aber da brauche ich nun mehr Input von dir, Ard... :mrgreen: :ugly:

Spielzug 4
Missionsziele Imperium:
Verteidige MZ3
Angriff aus der Luft
Verteidige MZ2

Sankt Celestine, wiedererweckt von den Toten, sprang auf das MZ2 und erlegte den Rubrik mit ihrem Flammenwerfer. Sie würde auch im anschließenden Spielzug nicht angegriffen werden, weshalb sie dem Imperium 2 SP bescherte.
Die taktischen Marines mit den Meltern kümmerten sich, unterstützt durch eine Sororitaschwester mit Sturmbolter, um die Brimstones sowie Ahriman. Anschließend griffen sie ihn an und töteten den angeschlagenen Magier.
Der Ritter – nun nur noch mit 9 LP und somit auf dem schlechtesten Profil – tötete in der Schussphase den letzten Disc-Tzaangor, der auf einem Missionsziel übernachtete, nahm der Höllenbrut einige LP ab und griff anschließend die Horrors an, um drei von ihnen zu töten. Die Terminatoren erlegten einen weiteren, jedoch wollten die unförmig tanzenden, rosa Dämonen weiterhin nicht vom MZ verschwinden.

Um Angriff aus der Luft erreichen zu können, benötigte ich nun den Sanguinor. Er machte sich auf den Weg, um den mit tödlichen Verwundungen um sich werfenden Hexer endlich auszuschalten. Es kam, was kommen musste: Der Sanguinor versagte vollkommen und wurde im Gegenzug auf einen LP reduziert.


Spielzug 4 Chaos
Missionsziele Chaos:
Assassinate (Charaktermodelle ausschalten)
Power of the Cabal
Linie halten

In seiner Psiphase erlegten die Chaoten den Sanguinor und verstärkten erneut Magnus, was ihnen insgesamt 4 Siegespunkte beschwerte.

In der Fernkampfphase geschah nicht mehr viel (der Cybot nahm dem Ritter weitere 3LP ab), weshalb es mit den Nahkämpfen weiterging. Hier konnte Magnus die Landungskapsel ausschalten, welche nicht explodierte.

Durch eine heroische Intervention griff jedoch auch der Ritter, nun auf 6 LP runtergeschrumpft, die Horrors an und konnte sie gemeinsam mit den drei verbliebenen Terminatoren vernichten. MZ3 sollte nach 4,5 harten Runden endlich dem Imperium gehören! Zudem blockten die Terminatoren das feindliche Linie halten.

Fazit Spielzug 4:
9 Chaospunkte vs. 11 Imperiumspunkte
Benutzeravatar
Covenant
Moderator
Moderator
MärchenerzählerTopic 5040.000

Level: 34
HP: 161 / 3226
161 / 3226
MP: 1540 / 1540
1540 / 1540
EXP: 1625 / 1736
1625 / 1736

Beiträge: 1625
Bilder: 111
Planetpoints: 1375
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 14:11
Wohnort: Bonn
"Gefällt mir" gegeben: 351
"Gefällt mir" bekommen: 211 mal in 164 Posts
Völker: Tau, CSM, Inq, SW, AS, OA, IR, BA
Eigene Punkte: 27197


Zurück zu Spielberichte

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 3K Orks vs Imperium
    1 ... 6, 7, 8von Sam2.0 » Mo 28. Apr 2014, 22:38
    72 Antworten
    5270 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Sam2.0 Neuester Beitrag
    Sa 3. Mai 2014, 13:30

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Aktuelle Themen

  • Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag