Planet40k Newsletter Planet40k Newsfeed Planet40k auf twitter Planet40k auf Google+ Planet40k auf facebook

Planet40k

Wer ist online?

Insgesamt sind 25 Besucher online: 4 registrierte, 0 unsichtbare und 21 Gäste

Der Besucherrekord liegt bei 426 Besuchern, die am Mi 22. Jan 2020, 03:55 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot], Google Adsense [Bot], Grapeshot [Crawler]


Legende :: Galeristen, Großmeister, Historiker, Moderatoren, Redakteure, Schriftsteller, Tutoren
warhammer
warhammer
warhammer

Kreuzzug rearmed

Frisch, schnell, gut und preiswert. Außerdem alle Gerichte auch zum Mitnehmen. Allgemeine Diskussionen über einfach alles!
Auch neue Members können hier ihr Debut geben und sich vorstellen.

Moderator: Moderatoren

Forumsregeln
- Beiträge werden nicht auf den Forenrang angerechnet!
- Benutzer dürfen in diesem Forum ihre eigenen Themen sperren.
- Es dürfen Flashmovies in die Beiträge eingebaut werden.

Bewertung:
  • Nicht bewertet
  

Re: Kreuzzug rearmed

Beitragvon Mondschatten » Di 18. Jul 2017, 18:12

Ja, ich glaub auch, die Ereignisse von damals müssen wir nicht wieder aufgreifen. Sympathien und Antipatien der Protagonisten können aber gerne bleiben. :D
Bild
Bild[Nur für Registrierte Mitglieder]
Benutzeravatar
Mondschatten
Schriftsteller
Schriftsteller
Topic 25Post 700Beitrags-Kommentator 3.0

Level: 25
HP: 29 / 1490
29 / 1490
MP: 711 / 711
711 / 711
EXP: 786 / 839
786 / 839

Beiträge: 786
Bilder: 101
Planetpoints: 1140
Registriert: So 26. Aug 2012, 11:28
Wohnort: Rheinhausen
"Gefällt mir" gegeben: 143
"Gefällt mir" bekommen: 110 mal in 78 Posts
Völker: Eldar
Dämonenjäger
Dark Eldar
Kroot
Eigene Punkte: 10000



Re: Kreuzzug rearmed

Beitragvon Alex_McLee » Di 18. Jul 2017, 19:32

Ich muss gestehen, es hat mich schon seid einiger Zeit wieder in den Fingern gejuckt zu schreiben. Es fehlte mir nur die Richtige Motivation. Hätte also schon Interesse.
Ich finde es sind aber schon reichlich Loyalisten, oder Xenos die zu den Loyalisten halten vorhanden. :ugly: Tribuns Templars werden kotzen :ugly:

Mit Chaos und Bösen Xenos kenne ich mich jetzt nicht gut aus :oops: würde mich aber mal in den Hintergrund einarbeiten. Vielleicht kommen mir ja ein paar Ideen. Beim letzten Kreuzzug hat sich ja auch manches erst beim Schreiben entwickelt. :ugly:
Und was lernen wir daraus?

"Dass alles an einem Chaosspacemarine gefährlich ist, selbst seine Kacke!"
Benutzeravatar
Alex_McLee
SchreiberlingTopic 10Post 500

Level: 22
HP: 11 / 1106
11 / 1106
MP: 528 / 528
528 / 528
EXP: 596 / 633
596 / 633

Beiträge: 596
Planetpoints: 780
Registriert: Mi 29. Aug 2012, 19:26
"Gefällt mir" gegeben: 226
"Gefällt mir" bekommen: 75 mal in 57 Posts
Eigene Punkte: 0

Vorherige

Zurück zu Kantine

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Aktuelle Themen

  • Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



cron