Planet40k Newsletter Planet40k Newsfeed Planet40k auf twitter Planet40k auf Google+ Planet40k auf facebook

Planet40k

Wer ist online?

Insgesamt sind 25 Besucher online: 1 registrierter, 0 unsichtbare und 24 Gäste

Der Besucherrekord liegt bei 426 Besuchern, die am Mi 22. Jan 2020, 03:55 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: Bing [Bot]


Legende :: Galeristen, Großmeister, Historiker, Moderatoren, Redakteure, Schriftsteller, Tutoren
warhammer
warhammer
warhammer

TGG2 Light & Darkness Kickstarter

Frisch, schnell, gut und preiswert. Außerdem alle Gerichte auch zum Mitnehmen. Allgemeine Diskussionen über einfach alles!
Auch neue Members können hier ihr Debut geben und sich vorstellen.

Moderator: Moderatoren

Forumsregeln
- Beiträge werden nicht auf den Forenrang angerechnet!
- Benutzer dürfen in diesem Forum ihre eigenen Themen sperren.
- Es dürfen Flashmovies in die Beiträge eingebaut werden.

Bewertung:
  • Nicht bewertet
  

Re: TGG2 Light & Darkness Kickstarter

Beitragvon NightHaunter » Mo 30. Mär 2015, 10:48

Natürlich wird es auch diese Käuferschicht geben. Ich aber zb hoffe auf schöne Sororitas Proxies, der Rest war mir eher egal. Allerdings muss ich sagen das mich die Lust Elves Centauren angesprochen haben als Slaanesh Bestien Ersatz.

Ich fand es einfach übertrieben das du es so verallgemeinert hast. Die TTG Modelle finde ich zb sehr schick wenn man nicht nur die GW Halbaffen ins Feld führen will (und bei denen gibt es genügend die mehr als genug Rüstung anhaben).
Neuer Wiener Onlineshop der auch jede Woche Warhammer, Warhammer 40K, Malifaux und Weiß/Schwarz spiele und Events veranstaltet:

[Nur für Registrierte Mitglieder]

[Nur für Registrierte Mitglieder]
Benutzeravatar
NightHaunter
40.000Post 800Beitrags-Kommentator 3.0

Level: 26
HP: 32 / 1637
32 / 1637
MP: 781 / 781
781 / 781
EXP: 885 / 917
885 / 917

Beiträge: 885
Bilder: 0
Planetpoints: 645
Registriert: Sa 25. Aug 2012, 19:55
"Gefällt mir" gegeben: 321
"Gefällt mir" bekommen: 164 mal in 117 Posts
Völker: Renegaten-Imps, Night Lords, Necrons
Eigene Punkte: 5000



Re: TGG2 Light & Darkness Kickstarter

Beitragvon BUNG » Mo 30. Mär 2015, 12:10

@ NightHunter

Ich hätte auch als Antwort schreiben können, wer sich den Schuh anzieht, dem passt er. ;)
Ich sag dir aber eins mit solchen Modellen auf dem Tisch wirst du es wohl kaum schaffen Spieler weiblichen Geschlechts anzufixen.
Benutzeravatar
BUNG

Level: 0
HP: 0 / 0
0 / 0
MP: 0 / 0
0 / 0
EXP: 0 / 0
0 / 0

Planetpoints:
"Gefällt mir" gegeben: 629
"Gefällt mir" bekommen: 689 mal in 523 Posts

Re: TGG2 Light & Darkness Kickstarter

Beitragvon Geometer » Mo 30. Mär 2015, 12:31

Ich sag dir aber eins mit solchen Modellen auf dem Tisch wirst du es wohl kaum schaffen Spieler weiblichen Geschlechts anzufixen


Ich wusste garnicht dass es darum geht bei unseren spielerunden ...


Ja sex sells, aber das ist nichts neues. Das trifft doch auf alle Medien zu, seien es Filme, Computerspiele oder eben nun kleine plastikfoguren. RH sind da leider das unrühmliche Paradebeispiel, da sie ihre ganze Produktreihe darauf festlegen. Man könnte sicher wirklich schöne Minis produzieren. Das wäre aber nicht ganz leicht umd fordert die künstler wesentlich mehr als ein paar geile kurven hinzuklatschen und dann alibi mäßig die haut silber anzumalen und es rüstung zu nennen.

Dann muss man wieder überlegen ob für solche Miniaturen überhaupt ein Markt existiert. Denn ein Unternehmen muss nunmal das verkaufen was viele gern kaufen und da werden die leicht bekleideten Damen einfach besser gehen und scheinbar gehen nichtmal die gut genjg außerhalb des kickstarters.
Kein Applaus für Scheiße!
Bild
Benutzeravatar
Geometer
Post 500Post 400Post 300

Level: 21
HP: 9 / 996
9 / 996
MP: 475 / 475
475 / 475
EXP: 546 / 574
546 / 574

Beiträge: 546
Planetpoints: 245
Registriert: Sa 25. Aug 2012, 02:33
Wohnort: Berlin
"Gefällt mir" gegeben: 2
"Gefällt mir" bekommen: 78 mal in 55 Posts
Völker: White Scar Space Marines, Eldar
Eigene Punkte: 0

Re: TGG2 Light & Darkness Kickstarter

Beitragvon NightHaunter » Mo 30. Mär 2015, 12:34

BUNG hat geschrieben:@ NightHunter

Ich hätte auch als Antwort schreiben können, wer sich den Schuh anzieht, dem passt er. ;)
Ich sag dir aber eins mit solchen Modellen auf dem Tisch wirst du es wohl kaum schaffen Spieler weiblichen Geschlechts anzufixen.


Sicher? Zwei Freundinnen von mir haben sowohl bei TTG als auch beim neuen Kickstarter gepledged. Eine will sich Lust Elves holen und die andere die Dunkelelfen. Beide haben mit Tabletop nichts am Hut und bemalen nur gerne Figuren für die Vitrine (und beide können mit den meisten GW Miniaturen nichts anfangen da ihnen die zu plump sind).
Neuer Wiener Onlineshop der auch jede Woche Warhammer, Warhammer 40K, Malifaux und Weiß/Schwarz spiele und Events veranstaltet:

[Nur für Registrierte Mitglieder]

[Nur für Registrierte Mitglieder]
Benutzeravatar
NightHaunter
40.000Post 800Beitrags-Kommentator 3.0

Level: 26
HP: 32 / 1637
32 / 1637
MP: 781 / 781
781 / 781
EXP: 885 / 917
885 / 917

Beiträge: 885
Bilder: 0
Planetpoints: 645
Registriert: Sa 25. Aug 2012, 19:55
"Gefällt mir" gegeben: 321
"Gefällt mir" bekommen: 164 mal in 117 Posts
Völker: Renegaten-Imps, Night Lords, Necrons
Eigene Punkte: 5000

Re: TGG2 Light & Darkness Kickstarter

Beitragvon BUNG » Mo 30. Mär 2015, 17:11

Geometer hat geschrieben:
Dann muss man wieder überlegen ob für solche Miniaturen überhaupt ein Markt existiert. Denn ein Unternehmen muss nunmal das verkaufen was viele gern kaufen und da werden die leicht bekleideten Damen einfach besser gehen und scheinbar gehen nicht mal die gut genug außerhalb des kickstarters.


Ehrlich gesagt ich hab welche davon, 2 Boxen der Blood Vestals, die gehen aus mehreren Gründen nicht, zum einen sind sie immer noch teurer als die GW Modelle (2mal die Troop-Box sind 33,90 € im vergleich zur 10er Box Wyches für 23,00 €) und zum anderen muss man jede dieser Minis Stiften, ausnahmslos.

Selbst bei GW existiert schon so ein Markt, schon seit über 15 Jahren. ;)
Und auch der ein oder andere TT Spielehersteller besinnt sich da eines besseren.

[Anzeigen] Spoiler
Bild


@ NightHaunter
Wenn man etwas sucht zum bemalen in der Art, da gibts noch andere Hersteller, anatomisch korrekter und auch in anderen Maßstäben, Kabuki, Andrea, Draconia nur um mal ein paar zu nennen. Da muss man nicht zwangsweise solange warten. ;)

Hier zB. Andrea:
[Anzeigen] Spoiler
Bild



Ich sehe da das Bemalen etwas anderes als damit im Nerdstore rumhängen und zu spielen.
Hatte da gerade am Samstag eine interessante Diskussion mit jemand im Nerdstore meiner Wahl.

Hier mal noch etwas Humor dazu (Female Amour sucks)
[Nur für Registrierte Mitglieder]
Benutzeravatar
BUNG

Level: 0
HP: 0 / 0
0 / 0
MP: 0 / 0
0 / 0
EXP: 0 / 0
0 / 0

Planetpoints:
"Gefällt mir" gegeben: 629
"Gefällt mir" bekommen: 689 mal in 523 Posts

Vorherige

Zurück zu Kantine

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Aktuelle Themen

  • Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



cron