Planet40k Newsletter Planet40k Newsfeed Planet40k auf twitter Planet40k auf Google+ Planet40k auf facebook

Planet40k

Wer ist online?

Insgesamt sind 29 Besucher online: 1 registrierter, 0 unsichtbare und 28 Gäste

Der Besucherrekord liegt bei 426 Besuchern, die am Mi 22. Jan 2020, 03:55 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: Majestic-12 [Bot]


Legende :: Galeristen, Großmeister, Historiker, Moderatoren, Redakteure, Schriftsteller, Tutoren
warhammer
warhammer
warhammer

Linsen malen und richtiges gold

Hier ist Raum für Fragen und Antworten zum Bemalen eurer Miniaturen.

Moderator: Tribun


Bewertung:
  • Nicht bewertet
  

Linsen malen und richtiges gold

Beitragvon rage » Fr 29. Mär 2013, 13:02

Ola,

ich hatte im alten Forum bzw. auf der alten Hompage einen Thread gefunden der ein gutes Tut für "bemalen von Linsen" beinhaltete leider finde ich diesen nicht mehr :/
kann mir jemand vll. ein paar tipps dazu geben? :)
siehe rechtes auge: [Nur für Registrierte Mitglieder]

richtiges gold:
ich habe mir schon ein vid angesehen leider entspricht das nicht genau was ich suche...
bei dieser mini sieht das gold echt hammer aus: [Nur für Registrierte Mitglieder]
leider habe ich keine ahnung wie ich das machen kann... :(
ist das alles mit air brush gemacht oder gibts da bestimmt tricks? :)

Vielen Dank

Rage
Benutzeravatar
rage
Post 100Topic 10Post 50

Level: 10
HP: 0 / 230
0 / 230
MP: 110 / 110
110 / 110
EXP: 122 / 142
122 / 142

Beiträge: 122
Bilder: 1
Planetpoints: 240
Registriert: So 10. Feb 2013, 13:44
"Gefällt mir" gegeben: 2
"Gefällt mir" bekommen: 29 mal in 19 Posts
Völker: Chaos Space Marines
Eigene Punkte: 0



Re: Linsen malen und richtiges gold

Beitragvon Bote des Unheils » Fr 29. Mär 2013, 13:13

Schau mal in die Sammlung der Tutorials hier, da findest du Einiges, inkl. einem Linsentutorial von unserem User Nebelklinge und einem alternativen Gold-Tutorial von Umbreon.

Ansonsten google mal nach NMM non metallic metal (Gold), mit dieser Technik wurde die Figur nämlich bemalt. (Die goldenen Parts.)
Im Prinzip wird der Goldeffekt einfach durch nicht metallische Farben erzielt.
Benutzeravatar
Bote des Unheils
Geschichtsforscher40.000Topic 100

Level: 34
HP: 129 / 3226
129 / 3226
MP: 1540 / 1540
1540 / 1540
EXP: 1674 / 1736
1674 / 1736

Beiträge: 1674
Bilder: 90
Planetpoints: 2340
Registriert: Mi 22. Feb 2012, 13:04
Wohnort: München
"Gefällt mir" gegeben: 102
"Gefällt mir" bekommen: 241 mal in 166 Posts
Völker: Orks, Tyras, 1000 Sons, Death Guard
Eigene Punkte: 10000

Folgenden Benutzern gefällt dieser Beitrag von Bote des Unheils:
rage

Re: Linsen malen und richtiges gold

Beitragvon rage » Fr 29. Mär 2013, 13:42

super :)
vielen Dank

leider sind bei dem "linsen tut" keine bilder vorhanden ;) aber ich versuchs trotzdem wie beschrieben :)

das NMM dingsbums is ja echt krass, aber auch irgendwie doof...
wie werden die ganz normalen tunier figuren bemalt?
macht sich wirklich jeder soviel arbeit mit dem nmm?

wie schauen eure tunier figuren aus?
benutzt ihr nmm oder macht ihr das übliche, tuschen etc....

Danke nochmal :)

Mfg

Rage
Benutzeravatar
rage
Post 100Topic 10Post 50

Level: 10
HP: 0 / 230
0 / 230
MP: 110 / 110
110 / 110
EXP: 122 / 142
122 / 142

Beiträge: 122
Bilder: 1
Planetpoints: 240
Registriert: So 10. Feb 2013, 13:44
"Gefällt mir" gegeben: 2
"Gefällt mir" bekommen: 29 mal in 19 Posts
Völker: Chaos Space Marines
Eigene Punkte: 0

Re: Linsen malen und richtiges gold

Beitragvon Bote des Unheils » Fr 29. Mär 2013, 14:06

Ah da ist wohl der Bildlink abgelaufen, danke für den Hinweis.

Aber kleiner werdende (Halb) Kreise, das dürfte auch ohne Bilder machbar sein. ;)


Bezüglich des Bemalstandards: Das schwankt zwischen unbemalten schwarzen / grauen Figuren bis zu echt klasse Armeen, kommt ganz darauf an, ob du auf ein kleines Lokalturnier oder ein 100 Mann Event gehst.
Bemalpflicht ist so ein schönes Wort, aber die Realität... :roll:

Mit "Tabletopstandart", also normaler Bemalung brauchst du dich auf jeden Fall nicht verstecken.

NMM ist auf Turnieren auch eher eine Seltenheit, CMON ist ja eher ein Format für fortgeschrittene Maler, die eher Einzelwerke präsentieren, statt Turnierarmeen zu bemalen.


Golden Demon Teilnehmer sitzen ja nicht selten ein halbes oder ganzes Jahr an einer Figur.
Benutzeravatar
Bote des Unheils
Geschichtsforscher40.000Topic 100

Level: 34
HP: 129 / 3226
129 / 3226
MP: 1540 / 1540
1540 / 1540
EXP: 1674 / 1736
1674 / 1736

Beiträge: 1674
Bilder: 90
Planetpoints: 2340
Registriert: Mi 22. Feb 2012, 13:04
Wohnort: München
"Gefällt mir" gegeben: 102
"Gefällt mir" bekommen: 241 mal in 166 Posts
Völker: Orks, Tyras, 1000 Sons, Death Guard
Eigene Punkte: 10000


Zurück zu Malecke

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Aktuelle Themen

  • Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag