Planet40k Newsletter Planet40k Newsfeed Planet40k auf twitter Planet40k auf Google+ Planet40k auf facebook

Planet40k

Wer ist online?

Insgesamt sind 33 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 33 Gäste

Der Besucherrekord liegt bei 426 Besuchern, die am Mi 22. Jan 2020, 03:55 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: 0 Mitglieder


Legende :: Galeristen, Großmeister, Historiker, Moderatoren, Redakteure, Schriftsteller, Tutoren

Geburtstage

Glückwünsche an: Zoran (35), Nemesis90 (32)
warhammer
warhammer
warhammer

"Der Hobbit" im Dezember

News und Gerüchte der Szene um Neuerscheinungen, Events, Spieler uvm.

Moderatoren: Ultramarine, Moderatoren

Forumsregeln
Diese sog. Inhalts-Foren sind für die Veröffentlichung bestimmter Themenbereiche reserviert. Jeder Benutzer hat das Recht hier Themen zu verfassen!
Inhalte, die hier eingestellt werden, müssen vom Moderatorenteam zunächst auf ihre Richtigkeit geprüft und anschließend freigeschaltet werden. Damit eure Beiträge auch von einer stetig größer werdenden Benutzerzahl gelesen werden, werden hier veröffentlichte Themen zusätzlich auf den bekannten sozialen Plattformen wie [Nur für Registrierte Mitglieder], [Nur für Registrierte Mitglieder] & Co. verbreitet.

Benutzer können sich das Privileg des Postens ohne zuerst auf Freischaltung warten zu müssen, durch ihre sinnvolle Beteiligung in diesem Bereich verdienen. In der Regel sind das 2-3 erfolgreich freigeschaltete Achievements in einem der jeweiligen Inhalts-Foren. Anerkannte Vielschreiber dürfen hierzu eine Mitgliedschaft in einer dieser Spezialgruppen beantragen. Die Mitglieder dieser Gruppen erhalten außerdem einen speziellen Rang, der sie auszeichnet.

Die Kriterien und Regeln für eine erfolgreiche Veröffentlichung durch die Moderatoren sind folgende:

- Themen müssen in jedem Falle in eines der dafür vorgesehenen Foren passen!
- Die Moderatoren entscheiden NICHT über ein inhaltliches "Gut" oder "Schlecht", sondern lediglich über ein thematisches "Richtig" oder "Falsch"!
- Die Vollständigkeit der Inhalte werden überprüft. So wird bspw. ein Workshop, der offensichtlich mittendrin aufhört auch nicht veröffentlicht.
- Beiträge sollten nicht unbedingt voller Rechtschreibfehler sein. Ein gewisses Maß an Lesbarkeit sollte eingehalten werden.
- Respektiert die Arbeit anderer Benutzer! Bewertet und kommentiert auch ihre Themen. Berechtigte Kritik ist genauso wichtig wie ein Lob.
- Für Antworten (Kommentare) gelten die gleichen Bedingungen wie für die Themen selber.
- Speichert eure Inhalte IMMER zusätzlich lokal auf eurem Computer ab!

Jeder eingereichte Beitrag wird NUR nach diesen Kriterien und rein objektiv beurteilt!
Benutzer werden immer über die Freischaltung/Ablehnung ihrer Beiträge per Benachrichtigung und E-Mail informiert.

Bewertung:
  • 5 Stimmen
  

Re: "Der Hobbit" im Dezember

Beitragvon Seuchenrabe » Do 22. Nov 2012, 15:50

Ich find ja die Perter Jackeson Filme als soche ganz Toll aber das überwältigende Merchendise drum herum läst mich wie die Herr der Ringe Computerspiele, und Tabeltops leider (oder besser zum glück) kallt.
Einfach weil die Filme zwar irgenwo schon so nah wie man es eben umsetzen kann -wenn man es nüchtern betrachtet- an den Büchern dran sind, aber das Poetische an Mittelerde fangen sie nicht ein. Wie könnten sie auch.
Das liegt einfach daran das Mittelerde als Schöpfung von Tolkin größer unt Tiefgründiger ist als die blosse Handlung seiner Romane. Die ist am ende ja ein fast schon banale und vorhersehbare die Guten gegen die Bösen geschichte. Aber die Wirkliche Leistung von Tolkin war eben eine Welt zu erschaffen die so eine warme und melankolische Historie hat. Alles in Mittelerde der Ringkriege strahlt halt etwas davon aus das schon tausende Jahre vorher sich dort große Dinge ereignet haben. Eine Epos das Film versucht mit Bildern von Ruinen großer aber zu Staub verfallener Städten dern Geschichten schon längst Legenden sind während Frodo und Co dran vorbei ziehen. Das Gelingt dem Film auch so weit man das Bewegten Bildern erzählen kann.

Reduziert auf ein Tabeltop spricht mich das nicht an.
Aragon und Co mögen zwar selbst auf einer Epischen Reise sein, und dennoch ist eines dominirenden Emotionalen Themen vom Mittelerde das sie dennoch immer und überall erfurcht vor den Epen haben die sich vor ihnen abgespielt haben.
Das kann man im Tabeltop nicht einfangen.

Dann ist es nähmlich wieder Fantasy Geschnetzel und bieten 50 Andere Tabeltop spiele auch, ohne damit Mittelerde um das Merchendise der PJ-Filme zu schmälern.

Sorry das war jetzt ein länger Off Topic Text.

Die Miniaturen sehen noch nicht mal sooo schlecht aus. Man muss halt sagen das Fotos von Magzinbildern sind, darauf ist natürlich viel Bildinformation verloren gegangen und die Persepktive stimmt auch nicht .... man muss halt mal auf die 3D ansicht warten.
Protest Signatur, denn die Letzte Strophe von Poe's Raven passt nicht ins 255 Zeichen Limit ! In allen andern Foren geht das !

... and his eyes have all the seeming of a demon that is dreaming
...

Die Horde grüßt die Herde!
/) (\
Benutzeravatar
Seuchenrabe
Post 700Post 600Schmierfink

Level: 24
HP: 27 / 1353
27 / 1353
MP: 646 / 646
646 / 646
EXP: 741 / 766
741 / 766

Beiträge: 741
Planetpoints: 545
Registriert: Mo 27. Aug 2012, 22:08
"Gefällt mir" gegeben: 90
"Gefällt mir" bekommen: 67 mal in 52 Posts
Völker: Tod, Chaos und Orks
Eigene Punkte: 30000

Folgenden Benutzern gefällt dieser Beitrag von Seuchenrabe:
Bote des Unheils



Re: "Der Hobbit" im Dezember

Beitragvon JudgeDredd » Do 22. Nov 2012, 19:25

Ein paar Infos zum Starterset, von the_chaos in den Brückenkopf-Kommentaren:

... Einige der WD-Bilder sind extrem verzerrt, z.B das mit den Trollen und das mit den HdR-Wildorks, glaubt mir, ich hab ihn schon. Eine Starterbox mit Gelände freut mich sehr, vielleicht erwähnenswert ist, dass sogar ein Thron für den Goblinsack, Verzeihung, König, dabei ist, sowie eine Art kleinere Ausgabe des Geländesets.

Die Preise sind zwar GW-typisch hoch, teils sogar darüber hinaus, doch die Box finde ich richtig gut: 13 Zwerge, Radagast und Gandalf, Bilbo, Goblinkönig, 2 Goblinhauptmänner, ein Goblinschreiber, 36 Goblins, gelände, schönere Maßstäbe, Regel-und Szenarienbuch sowie Würfel sind meiner meinung nach angemessen für den stolzen Preis von 100€ (Limited Edition mit Radagast).
Benutzeravatar
JudgeDredd
Topic 25Post 700Post 600

Level: 24
HP: 27 / 1353
27 / 1353
MP: 646 / 646
646 / 646
EXP: 734 / 766
734 / 766

Beiträge: 734
Planetpoints: 940
Registriert: Fr 14. Sep 2012, 21:47
Wohnort: Deutschland
"Gefällt mir" gegeben: 60
"Gefällt mir" bekommen: 60 mal in 54 Posts
Völker: Diverse 40k
Eigene Punkte: 38000

Re: "Der Hobbit" im Dezember

Beitragvon bonenana » Do 22. Nov 2012, 22:22

warum zur hölle soll da radagast mit dabei sein? im buch war er da nicht mit dabei. ist wie der verfrühte tod von saruman , etc. bei hdr
Benutzeravatar
bonenana
Beitrags-Kommentator 2.0Post 50Beitrags-Kommentator 1.0

Level: 7
HP: 0 / 130
0 / 130
MP: 62 / 62
62 / 62
EXP: 76 / 81
76 / 81

Beiträge: 76
Planetpoints: 105
Registriert: Sa 25. Aug 2012, 21:20
"Gefällt mir" gegeben: 3
"Gefällt mir" bekommen: 1 mal in 1 Post
Völker: Eldar
Eigene Punkte: 0

Re: "Der Hobbit" im Dezember

Beitragvon Seuchenrabe » Do 22. Nov 2012, 22:36

Weils für ein Tabeltopspiel garnicht genug Helden und Fraktonen geben kann?
Protest Signatur, denn die Letzte Strophe von Poe's Raven passt nicht ins 255 Zeichen Limit ! In allen andern Foren geht das !

... and his eyes have all the seeming of a demon that is dreaming
...

Die Horde grüßt die Herde!
/) (\
Benutzeravatar
Seuchenrabe
Post 700Post 600Schmierfink

Level: 24
HP: 27 / 1353
27 / 1353
MP: 646 / 646
646 / 646
EXP: 741 / 766
741 / 766

Beiträge: 741
Planetpoints: 545
Registriert: Mo 27. Aug 2012, 22:08
"Gefällt mir" gegeben: 90
"Gefällt mir" bekommen: 67 mal in 52 Posts
Völker: Tod, Chaos und Orks
Eigene Punkte: 30000

Re: "Der Hobbit" im Dezember

Beitragvon Bote des Unheils » Do 22. Nov 2012, 23:25

bonenana hat geschrieben:warum zur hölle soll da radagast mit dabei sein? im buch war er da nicht mit dabei. ist wie der verfrühte tod von saruman , etc. bei hdr

Weil er da schon gelebt hat und aktiv war, und das HdR bzw Hobbit Tabletop durch seine festgelegten Handlungen im Spiel einfach viel auf Was-wäre-wenn-Szenarios setzen
muss / will.

Gerade das macht es doch so reizvoll, abgesehen davon kann man so auch sehr schön Geschichten abseits der Haupthandlung erfinden und spielen.

Wenn ich daran denke, wie oft der Ringträger bei uns schon gestorben ist oder Boromir die Uruk-Hai vertrieben hat... <3

Und Sarumans Tod war einfach notwendig, weil der Auenland Epilog um Sharker zum einen den zeitlichen Rahmen des Filmes gesprengt hätte und es wichtigere Elemente gab, und zum anderen ein Hollywood untypisches Ende gewesen wäre.
Dir breite Masse hätte dieser Teil vermutlich auch gar nicht interessiert, obwohl es (für mich) einer der wichtigsten Teile des Buches ist.
Der HdR ist, was das betrifft, im Prinzip eine Geschichte über das Erwachsen werden.

Neben "Selbst der Kleinste vermag den Lauf des Schicksals zu verändern." eine der zentralen Botschaften, die das Buch vermittelt.


@Seuchenrabe: Danke für diesen schönen Post, du sprichst mir absolut aus der Seele.
Benutzeravatar
Bote des Unheils
Geschichtsforscher40.000Topic 100

Level: 34
HP: 129 / 3226
129 / 3226
MP: 1540 / 1540
1540 / 1540
EXP: 1674 / 1736
1674 / 1736

Beiträge: 1674
Bilder: 90
Planetpoints: 2340
Registriert: Mi 22. Feb 2012, 13:04
Wohnort: München
"Gefällt mir" gegeben: 102
"Gefällt mir" bekommen: 241 mal in 166 Posts
Völker: Orks, Tyras, 1000 Sons, Death Guard
Eigene Punkte: 10000

Re: "Der Hobbit" im Dezember

Beitragvon Teman » Fr 23. Nov 2012, 00:39

Bote des Unheils hat geschrieben:Und Sarumans Tod war einfach notwendig, weil der Auenland Epilog um Sharker zum einen den zeitlichen Rahmen des Filmes gesprengt hätte und es wichtigere Elemente gab, und zum anderen ein Hollywood untypisches Ende gewesen wäre.
Dir breite Masse hätte dieser Teil vermutlich auch gar nicht interessiert, obwohl es (für mich) einer der wichtigsten Teile des Buches ist.



Das ist absolut richtig und hätte auch irgendwie dann nicht mehr gepasst. Nach dem ziemlich endgültigen Sieg über das Böse mit dem vernichten des Rings im Amon Amarth und dem Fall Saurons, wäre es seltsam doch nicht gewonnen zu haben. Was ja das Buch eigentlich ein wenig vermittelt.
Ich selbst habe aber ein wenig mit Saruman im Auenland gerechnet da Sam dies ja von Galadriel auch im Film gezeigt bekommt. Bzw. Frodo. Ich fand auch die Symbolik so wunderbar das Sam Erde von Galadriel bekommen hat. Ich ärger mich dass der Herr der Ringe so "kurz" ausgefallen ist. Wenn man den Hobbit auf 3 Filme auschlachten kann. Worauf ich mich aber natürlich sehr freue, hätte man den Herrn der Ringe auch auf 5 Filme machen können :/. Zumindest ist er in meiner Buchsammlung so unterteilt. Ich kann Seuchenrabe im Bezug auf die Atmosphäre des Spiels bzw der Spiele und dem Buch auch nur absolut zustimmen. Schön gesagt und gut getroffen.


Back to Topic

Die Miniaturen werden sicher wieder toll. Die Herr der Ringe Miniaturen wurden doch gut gesteigert. Das Balancing war zuletzt etwas abstrus und ich glaube mit der unmenge an neuen Zwergen wird sich das kaum ändern. Trotzdem freue ich mich darauf Geschichten nachspielen zu können und besonders darauf neue erfinden zu können.
Exodus 20,3
Benutzeravatar
Teman
Tutor
Tutor
Post 200Beitrags-Juror 1.0Beitrags-Kommentator 2.0

Level: 16
HP: 0 / 556
0 / 556
MP: 265 / 265
265 / 265
EXP: 299 / 331
299 / 331

Beiträge: 299
Bilder: 1
Planetpoints: 500
Registriert: Sa 1. Sep 2012, 01:10
"Gefällt mir" gegeben: 190
"Gefällt mir" bekommen: 122 mal in 71 Posts
Völker: Imperiale Armee, Black Templars
Eigene Punkte: 6000

Re: "Der Hobbit" im Dezember

Beitragvon Seuchenrabe » Sa 24. Nov 2012, 00:54

Mitlerweile is auf der GW Seite aus HDR der Hobbit geworden und die Minis und das Geländeset kann man sich da auch anschauen. ... ja das Gelände ist wirklich ziemlich hässlich!!! Und für den Preis... ... ja kein Preisgebashe.. aber mal wirklich. dafür? Sich etwas auf den Tisch zu tun das ausschaut wie die Plastik version einer in die Spülmaschine geraten Suchimatte???
Protest Signatur, denn die Letzte Strophe von Poe's Raven passt nicht ins 255 Zeichen Limit ! In allen andern Foren geht das !

... and his eyes have all the seeming of a demon that is dreaming
...

Die Horde grüßt die Herde!
/) (\
Benutzeravatar
Seuchenrabe
Post 700Post 600Schmierfink

Level: 24
HP: 27 / 1353
27 / 1353
MP: 646 / 646
646 / 646
EXP: 741 / 766
741 / 766

Beiträge: 741
Planetpoints: 545
Registriert: Mo 27. Aug 2012, 22:08
"Gefällt mir" gegeben: 90
"Gefällt mir" bekommen: 67 mal in 52 Posts
Völker: Tod, Chaos und Orks
Eigene Punkte: 30000

Re: "Der Hobbit" im Dezember

Beitragvon Bote des Unheils » Sa 24. Nov 2012, 01:36

Redest du von der Goblinstadt?
Die finde ich nämlich sehr gelungen, sieht doch super aus.
Realistische Holzmaserung und gute Details, was will man mehr?

Ist halt zur Abwechslung mal ohne Aquila, aber daran muss man sich bei HdR halt gewöhnen. ;)
Benutzeravatar
Bote des Unheils
Geschichtsforscher40.000Topic 100

Level: 34
HP: 129 / 3226
129 / 3226
MP: 1540 / 1540
1540 / 1540
EXP: 1674 / 1736
1674 / 1736

Beiträge: 1674
Bilder: 90
Planetpoints: 2340
Registriert: Mi 22. Feb 2012, 13:04
Wohnort: München
"Gefällt mir" gegeben: 102
"Gefällt mir" bekommen: 241 mal in 166 Posts
Völker: Orks, Tyras, 1000 Sons, Death Guard
Eigene Punkte: 10000

Re: "Der Hobbit" im Dezember

Beitragvon mopsos » Sa 24. Nov 2012, 01:43

Irgendwie haben ich den eindruck das die neuen Miniaturen nicht anz zu den alten passen, liegt vieleicht auch daran das sich die qualität verbessert hat.
Sehr gut finde ich die Ork sachen besonders die Düsterwarge, so habe ich mir die immer vorgestellt.
Die Jagdorks geben bestimmt gute Kultisten ab mit ein wenig umbau arbeit.
Benutzeravatar
mopsos
Post 100Post 50Leg los ..

Level: 11
HP: 0 / 272
0 / 272
MP: 130 / 130
130 / 130
EXP: 153 / 167
153 / 167

Beiträge: 153
Planetpoints: 95
Registriert: Fr 24. Aug 2012, 22:34
"Gefällt mir" gegeben: 9
"Gefällt mir" bekommen: 7 mal in 7 Posts
Völker: Space Marines,Tau und Orks
Eigene Punkte: 4000

Re: "Der Hobbit" im Dezember

Beitragvon bonenana » So 25. Nov 2012, 18:17

ich denke mal, dass die noch die alten modelle von den zwergen ändern werden, gerade zum beispiel dain und balin (auch wenn ich den gw balin ehrlich gesagt besser finde, im film ist er mir zu alt um eine expedition nach moria zu starten) werden verschwinden und die zwergenkrieger werden dann wohl auch neue modelle kriegen
Benutzeravatar
bonenana
Beitrags-Kommentator 2.0Post 50Beitrags-Kommentator 1.0

Level: 7
HP: 0 / 130
0 / 130
MP: 62 / 62
62 / 62
EXP: 76 / 81
76 / 81

Beiträge: 76
Planetpoints: 105
Registriert: Sa 25. Aug 2012, 21:20
"Gefällt mir" gegeben: 3
"Gefällt mir" bekommen: 1 mal in 1 Post
Völker: Eldar
Eigene Punkte: 0

VorherigeNächste

Zurück zu News & Gerüchte

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Aktuelle Themen

  • Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



cron