Planet40k Newsletter Planet40k Newsfeed Planet40k auf twitter Planet40k auf Google+ Planet40k auf facebook

Planet40k

Wer ist online?

Insgesamt sind 45 Besucher online: 2 registrierte, 0 unsichtbare und 43 Gäste

Der Besucherrekord liegt bei 426 Besuchern, die am Mi 22. Jan 2020, 03:55 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: Ahrefs [Bot], Bing [Bot]


Legende :: Galeristen, Großmeister, Historiker, Moderatoren, Redakteure, Schriftsteller, Tutoren

Geburtstage

Glückwünsche an: Arakain (40)
warhammer
warhammer
warhammer

[P250] Xenos und andere Sonderlinge

Alles rund um das Projekt mit Bildern, Diskussionsthread uvm.

Moderator: Imunar


Bewertung:
  • Nicht bewertet
  

[P250] Xenos und andere Sonderlinge

Beitragvon Anubis » Sa 23. Mär 2013, 19:54

Salute!

Alles, was nicht in einer Servorüstung steckt und mit einem Übermenschlichen Profil ausgestattet ist, hat sich hier eingefunden. Stemmt euch gegen die Übermacht!



Botä dat Unhailz - Orks - Big Mek Zippa da Gantn`stampfa mit Zippaz Gitbrennaz

KnarreunSpalta - Orks - Waaaghboss mit Bossen

Grotzi - Orks - Mek mit Bots und Posaz

Scout Naaman - Orks - Mad Dok Grotsnik oder Ghazskull + Bosse

Nargaroth - Dark Eldar - Archon mit Hofstaat

Petz72 - Sternenreich der Tau - Himmlischer mit Tau-Feuerkrieger-Ehrengarde

Jochmann - Sternenreich der Tau - Shas´O mit Krisis

tkundnobody - Necrons - Illuminor Szeras mit Herscherrat

Phobos - Vampire - Strigoi auf Flederbestie mit 2 Varghulfs
Schreibe ich in #FF0000 und achte auf meine Rechtschreibung, dann ist das Ende nah...


Bild
Benutzeravatar
Anubis
Post 400Topic 50Schreiberling

Level: 20
HP: 8 / 893
8 / 893
MP: 426 / 426
426 / 426
EXP: 493 / 518
493 / 518

Beiträge: 493
Bilder: 17
Planetpoints: 765
Registriert: Fr 24. Aug 2012, 23:01
Wohnort: Kongregation für Glaubenslehre, Palazzo del Sant’Uffizio 00120 Città del Vaticano
"Gefällt mir" gegeben: 58
"Gefällt mir" bekommen: 126 mal in 78 Posts
Völker: BT, DE, SM, Imperium
Eigene Punkte: 0



[P250] Big Mek Zippa da Gantn`stampfa un seinä Jungz

Beitragvon Bote des Unheils » Sa 23. Mär 2013, 22:38

Waaaaagh ia Gitzä!
Anfang`tut ma da Obachefbozz von dat Grünhäutnz, einfach weil Botä kann!
:mrgreen:


:orrt1: Da Grünhäutä aka da hartn` Tyranidnkillaz :orrt1:



Als erstes Mal die Liste der gesamten zu bemalenden Modelle:


[Anzeigen] Spoiler
*************** 1 HQ ***************
Bigmek Zippa da Gantn`stampfa, Brenna, Gitbrenna-Kombi, Cybork-Körpa, Panzarüstung, Trophäenstange
- - - > 80 Punkte

*************** 2 Elite ***************
15 Schalänknackaz, 3 x Sprengsquiks, 2 x Käfakloppa, Boss, Energiekrallä, Panzarüstung, Trophäenstange
- - - > 275 Punkte

Zippaz Gitbrennaz, 10 Bosse, Stikkbombz, 2 x Fette Spalta, 2 x Energiekrallä, 6 x Gitbrenna-Kombi, 9 x Panzarüstung, 1 x Trophäenstange, 1 x Waaaghbanner, Dok, Cybork-Körpa
- - - > 445 Punkte

*************** 1 Standard ***************
30 Boyz, Boss, Energiekrallä, Trophä'enstangä, Panzarüstung
- - - > 225 Punkte

*************** 1 Sturm ***************
5 Killakoptaz, 5 x Sync. Bazzukka
- - - > 225 Punkte

*************** 2 Unterstützung ***************
3 Killabots, 1 x Fette Wumme, 1 x Bazzukka, 1 x Grotzukka, 3 x Panzaplattenz
- - - > 165 Punkte

3 Wummen, Schleuda, 3 x Munigrotz
- - - > 84 Punkte


Gesamtpunkte des Waaagh's : 1499



Und hier die geplante Aufstellung der drei Phasen:

Phazä 1:Panzaknakkaz & Killakoptaz



Phazä 2:Killabotz, Boyz, Megawummen



Da Obachef:✠ Big Mek Zippa da Gantn`stampfa ✠


Ehrengardä:Zippaz Gitbrennaz



Der Waaaagh meiner Bad Moons ist durch das Gemosche mit einem wirklich schleimigen Tentakel einer Schwarmflotte ziemlich in Bedrängnis geraten, da die zahlreichen Carnifexe und monströßen Kreaturen die zahlreichen fahrenden Schatzkammern von Waaaaghboss Silbazahn, die Zaan-Trukks stark beschädigt hatten.
Da die zahlreichen Leichen der Gantänz und restlichen Käfaz drohten, die wertvollen Zähne unter sich zu begraben, beschloss der Waaaaghboss, seine Zeit nicht weiter zu vergeuden, und schlug zwei Fliegen mit einer Klappe:
Er engagierte Big Mek Zippa und seine Gitbrennaz, welche sich einen hervorragenden Ruf als Gantenstampfa erarbeitet hatten. Zwar waren diese gerade damit beschäftigt, einen verlassenen imperialen Außenposten von Absorberschwärmen auszuräuchern, aber wie immer hatte Waaaghboss Silbazahn überzeugende Argumente.
Als Belohnung für ihre Dienste sollten sie die Hälfte der geretteten Zähne erhalten...

Die Hauptarmee meines Hauptgegners sind Tyraniden, und der Kampf Tyraniden vs. Orks ist bei uns fast so alt wie das Hobby selbst, daher führe ich mit Vorliebe meinen Clan der Tyranidn`killaz gegen ihn ins Feld, und so bekomme ich ein paar neue Bad Moons, Verstärkung für die Nidnmoscha und alle sind zufrieden. :mrgreen:

Mehr Hintergrund kommt selbstverständlich noch, jeweils zusammen mit den fertigen Einheiten und wird nach und nach hier editiert.
Benutzeravatar
Bote des Unheils
Geschichtsforscher40.000Topic 100

Level: 34
HP: 161 / 3226
161 / 3226
MP: 1540 / 1540
1540 / 1540
EXP: 1670 / 1736
1670 / 1736

Beiträge: 1670
Bilder: 90
Planetpoints: 2340
Registriert: Mi 22. Feb 2012, 13:04
Wohnort: München
"Gefällt mir" gegeben: 102
"Gefällt mir" bekommen: 241 mal in 166 Posts
Völker: Orks, Tyras, 1000 Sons, Death Guard
Eigene Punkte: 10000

Re: [P250] Xenos und andere Sonderlinge

Beitragvon Phobos » So 24. Mär 2013, 16:21

:Vmbs: Dann will ich auch mal und die Standarte der Alten Welt hochhalten. :Vmbs:

Phase 1:
[Anzeigen] Spoiler
36 Skelettkrieger, M, S, C - 210 Pkt.


Phase 2:
[Anzeigen] Spoiler
Fluchfürst, Schild - 89 Pkt.
20 Gruftghule - 200 Pkt.


Phase 3:
[Anzeigen] Spoiler
Strigoi-Ghulkönig, Flederbestie - 485 Pkt.
Varghulf - 175 Pkt.
Varghulf - 175 Pkt.


Fluff kommt noch. :ugly:
Zuletzt geändert von Phobos am So 31. Mär 2013, 01:34, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
Phobos
Topic 5Beitrags-Kommentator 1.0Schmierfink

Level: 7
HP: 0 / 130
0 / 130
MP: 62 / 62
62 / 62
EXP: 70 / 81
70 / 81

Beiträge: 70
Planetpoints: 180
Registriert: Sa 25. Aug 2012, 00:32
Wohnort: Berlin
"Gefällt mir" gegeben: 27
"Gefällt mir" bekommen: 12 mal in 9 Posts
Völker: Death Guard
Eigene Punkte: 0

Re: [P250] Xenos und andere Sonderlinge

Beitragvon petz72 » Mo 25. Mär 2013, 13:40

Platzhalter

Eventuell muss ich dann anfangs April noch ein paar Modifikationen vornehmen.

Armee: Sternenreich der Tau


[Anzeigen] Spoiler
*************** 1 HQ ***************

Himmlischer
+ - Zeremoniendolch
- Kyb. Drohnencontroller
- EMP-Granaten
- 2 x Schilddrohne
- - - > 88 Punkte

7 Ehrengardisten
- Photonengranaten
+ Shas'ui
- Zeremoniendolch
- Kyb. Drohnencontroller
- EMP-Granaten
- 2 x Schilddrohne
- - - > 139 Punkte


*************** 2 Standard ***************

8 Feuerkrieger
- 8 x Pulssturmgewehre
- EMP-Granaten
+ Upgrade zum Shas'ui
- Zeremoniendolch
- Kyb. Drohnencontroller
- 2 x Angriffsdrohne
- - - > 139 Punkte

8 Feuerkrieger
- 8 x Pulssturmgewehre
- EMP-Granaten
+ Upgrade zum Shas'ui
- Zeremoniendolch
- Kyb. Drohnencontroller
- 2 x Angriffsdrohne
- - - > 139 Punkte


*************** 2 Sturm ***************

2 Tetras
- 2 x Fahrzeugsensorik
- 2 x Verbesserte Zielerfassung
- 2 x Nachtsichtgerät
- - - > 140 Punkte

Hazard Kampfanzugteam
+ Hazard Shas'vre
- 2 x Synchronisierte Pulskanone
- Schildgenerator
+ Hazard Shas'vre
- 2 x Synchronisierte Pulskanone
- Schildgenerator
- - - > 200 Punkte


Phase 1:
- Hazard
- Hazard
- Tetra

Phase 2:
- 8 Feuerkrieger
- 8 Feuerkrieger
- Tetra

Phase 3:
- Himmlischer
- Ehrengarde
WH40K - Tau - Shas T'au 15'000, Space Marines - Grey Lions - 3'000, Chaos: Space Marines, Dämonen, Renegaten - Prospero's Verdammte - 20'000 > fully painted
Bild
Benutzeravatar
petz72
DoppelbegabungVincent Van GoghSalvador Dali

Level: 11
HP: 0 / 272
0 / 272
MP: 130 / 130
130 / 130
EXP: 162 / 167
162 / 167

Beiträge: 162
Bilder: 22
Planetpoints: 365
Registriert: Do 19. Mai 2011, 20:27
Wohnort: Region Bern, Schweiz
"Gefällt mir" gegeben: 12
"Gefällt mir" bekommen: 73 mal in 40 Posts
Völker: Tau, SM, DA, AdMech, CSM, CD, CK, TS
Eigene Punkte: 35

Re: [P250] Xenos und andere Sonderlinge

Beitragvon KnarreunSpalta » Do 28. Mär 2013, 16:26

So dann wollen wir mal.

Phase1:
[Anzeigen] Spoiler
*************** 1 Elite ***************

8 Pluenderaz
- - - > 120 Punkte


*************** 1 Standard ***************

15 Boyz
- Boss
- Energiekrallä
- Trophä'enstangä
- - - > 130 Punkte


Gesamtpunkte des Waaagh's : 250

Phase2:
[Anzeigen] Spoiler
*************** 1 Elite ***************

4 Gargbosse
- 2 x Gitbrenna-Kombiwaffe
- - - > 170 Punkte


*************** 1 Standard ***************

15 Boyz
- - - > 90 Punkte


Gesamtpunkte des Waaagh's : 260

Phase3:
[Anzeigen] Spoiler
*************** 1 HQ ***************

Waaghboss
- Fette Spalta
- Gitbrenna-Kombi
- Schnappasquik
- Cybork-Körpa
- Trophä'enstangä
- Panzarüstung
- - - > 105 Punkte


*************** 1 Standard ***************

6 Bosse
- 3 x Fette Spalta
- 2 x Energiekrallä
- 2 x Gitbrenna-Kombi
- 5 x Panzarüstung
- 1 x Waaaghbanner
- Dok
- Grotassistänt
- Cybork-Körpa
- - - > 300 Punkte


Gesamtpunkte des Waaagh's : 405


Fluff:
[Anzeigen] Spoiler
Hier geht es um unter Waaghboss Hag´disch tot da jä´horntä!
"Wänn Big Mek Grotkloppa da Bumms Macha die linkä Hand von mia ist dann äst er da ähhh dat andere Hand womit ich da Gitze hauen tut... ejal da anderä Hand halt!" Zitat von Waaaghboss Koppstampfa da Riesä!
Die meisten Bosse verspotten ihn da er "anscheinänd zu arm füä ne richtiga waffä is" Doch tuhen sie dies immer außerhalb seiner Hörweite. Dieser Ork liebt es Gegener mit seiner Energetisch verstärkten, von Big Mek Grotkloppa gebauten Waffe in Squikfutter zu verwandeln. Auch wenn eine Energiekrallä vielleicht Prestige trächtiger ist so ist es fraglich ob diese überhaupt wirkungsvoller ist. Die enorme Größe das gewaltige Gewicht und die unberechenbaren Enrrgetischen ausbrüche der Klinge machen sie zu einer enorm gefährlichen Waffe.
Bild
Benutzeravatar
KnarreunSpalta
Post 50Leg los ..Post 10

Level: 5
HP: 0 / 81
0 / 81
MP: 38 / 38
38 / 38
EXP: 50 / 51
50 / 51

Beiträge: 50
Planetpoints: 80
Registriert: Sa 25. Aug 2012, 15:39
"Gefällt mir" gegeben: 2
"Gefällt mir" bekommen: 3 mal in 2 Posts
Völker: Orks, Grey Knights
Eigene Punkte: 3250

Re: [P250] Xenos und andere Sonderlinge

Beitragvon Scout Naaman » Mo 1. Apr 2013, 11:57

Moin Moin dann will ich mal meine Phasen bekannt geben^^
Phase 1
[Anzeigen] Spoiler
*************** 1 Elite ***************
6 Kommandoz, 1 x Brenna, Boss, Energiekrallä
- - - > 110 Punkte
*************** 1 Elite ***************
6 Bosse, 2 x Fette Spalta, 1 x Energiekrallä, 1 x Bazzukka-Kombi, 1 x Munigrotz
- - - > 163 Punkte

Gesamtpunkte des Waaagh's : 273


[Anzeigen] Spoiler
Phase 2
*************** 1 Unterstützung ***************
Gargbot, 1 x Gitbrenna, 1 x Cybotnahkampfwaffe, Grothälfaz
- - - > 100 Punkte

*************** 1 Standard ***************
15 Boyz, 1 x Fette Wumme, Boss, Energiekrallä
- - - > 130 Punkte

Gesamtpunkte des Waaagh's : 230


Phase Ehrengarde
[Anzeigen] Spoiler
*************** 1 HQ ***************
Dok Grotsnik
- - - > 160 Punkte
*************** 1 Elite ***************
5 Bosse
- - - > 100 Punkte
Gesamtpunkte des Waaagh's : 260


Fluff (Hier nur erste Informationen, ich schreibe an etwas mehr Geschichte, aber die kommt dann wirklich mit den Modellen)

[Anzeigen] Spoiler
Prof Kälzos und seine Chef Dok Vistä hält sich für die medizinische Elite da Orks. Ihr Ziel ist es den Ork zum Supa Ork zu verbessern und dazu schließen sie sich immer wieder verschiedenen Waaaghs an und versuchen dann Nachts die besten Krieger von Ihren Ekspärimänten zu überzeugen oder sie werden durch die gute Knüppel auf Kopf Methode eingeladen sich als Probant zu melden. Häufig beendeten diese Aktion die Zusammenarbeit mit dem entsprechenden Waaagh und da Prof musste sich schnell mit da Doks verdrücken....
Bild
Benutzeravatar
Scout Naaman
Beitrags-Kommentator 1.0Post 100Post 50

Level: 9
HP: 0 / 193
0 / 193
MP: 92 / 92
92 / 92
EXP: 118 / 120
118 / 120

Beiträge: 118
Planetpoints: 130
Registriert: Fr 16. Nov 2012, 08:19
"Gefällt mir" gegeben: 1
"Gefällt mir" bekommen: 10 mal in 8 Posts
Völker: Dark Angels
Orks
Space Marines
Eigene Punkte: 10000

Re: [P250] Xenos und andere Sonderlinge

Beitragvon Nargaroth » Mo 1. Apr 2013, 16:08

Dann folgt auch hier im richtigen Thread die Armeeliste für das Projekt.

Dark Eldar und Archon mit Hofstaat.

Phase 1

[Anzeigen] Spoiler
Kabalenkrieger-Trupp
10 Kabalenkrieger
- 1 x Schattenkatapult
- 1 x Schattenlanze
+ Upgrade zum Sybarith
+ Schattenbarke
- Schattenlanze
- - > 200 Punkte

+ Schattenviper der Inccubi → 65 Punkte
- Splitterkanone


Phase 2

[Anzeigen] Spoiler
Kabalenkrieger-Trupp
10 Kabalenkrieger
- 1 x Shredder
- 1 x Splitterkanone
+ Upgrade zum Sybarith
+ Schattenbarke
- Schattenlanze
- - > 175 Punkte

Inccubi-Trupp
5 Inccubi
- - > 110 Punkte


Ehrengarde

[Anzeigen] Spoiler
Archon
- 1 x Staubklinge
- Seelenfalle
- Schattenfeld
- - - > 135 Punkte

Der Hofstaat des Archons
1 Lhamaeanerin
1 Medusid
1 Sslyth
2 Yr'ghule
- - - > 90 Punkte


Fluff
Der Fluffteil folgt noch, da bin ich noch am zusammenbasteln. Und bin teilweise noch etwas unentschlossen. Aus diesem Grund erst mal nur ein Platzhalter.

[Anzeigen] Spoiler
Platzhalter
Bild
Bild
Benutzeravatar
Nargaroth
Topic 10Post 200Beitrags-Kommentator 2.0

Level: 14
HP: 0 / 426
0 / 426
MP: 203 / 203
203 / 203
EXP: 249 / 257
249 / 257

Beiträge: 249
Planetpoints: 260
Registriert: Sa 25. Aug 2012, 13:26
Wohnort: nähe Bayreuth
"Gefällt mir" gegeben: 19
"Gefällt mir" bekommen: 26 mal in 22 Posts
Völker: Eldar, Dark Eldar, SM
Eigene Punkte: 0

Re: [P250] Xenos und andere Sonderlinge

Beitragvon Grotzi » Mo 1. Apr 2013, 21:12

Ich ignoriere einfach mal dass ich nicht unter den Teilnehmern aufgeführt wurde :D
Das Projekt nutze ich zum Ausbau meiner Orkhorde mit viel Mekschrott

Bigmek mit Posagarde und Botzen

Phase 1

[Anzeigen] Spoiler
Stormboyz & Brennaz

5 Brennaboyz
- 1 x Mekz
- - - > 75 Punkte


8 Stormboyz
- Boss
- Energiekrallä
- - - > 131 Punkte


Phase 2

[Anzeigen] Spoiler


Ehrengarde

[Anzeigen] Spoiler
Bots


Genaue Anzahl und Ausrüstung der Modelle poste ich noch, bzw. das entscheidet sich bei den Bots beim Basteln. Eventuell gibts noch ein paar Zusatzminis (Grottanks & Co)
Zum Fluff muss ich mir noch was überlegen, das wird sich im Verlauf des Projekts entwickeln.
Zuletzt geändert von Grotzi am So 12. Mai 2013, 15:48, insgesamt 2-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
Grotzi
Post 50Topic 5Bastler

Level: 8
HP: 0 / 159
0 / 159
MP: 76 / 76
76 / 76
EXP: 91 / 100
91 / 100

Beiträge: 91
Planetpoints: 205
Registriert: Sa 25. Aug 2012, 19:29
"Gefällt mir" gegeben: 3
"Gefällt mir" bekommen: 18 mal in 9 Posts
Völker: Orks, Chaos
Eigene Punkte: 1500

Re: [P250] Xenos und andere Sonderlinge

Beitragvon tkundnobody » Di 2. Apr 2013, 10:41

Hier mal meine Liste:

[Anzeigen] Spoiler: Phase 1
*************** 1 HQ ***************
Hochlord, Stab des Lichts
- - - > 90 Punkte
*************** 1 Elite ***************
Jagdläufer des Triarchats, Partikelkanone
- - - > 155 Punkte

Gesamtpunkte Necrons : 245


[Anzeigen] Spoiler: Phase 2
*************** 1 Standard ***************
5 Extinktoren, Gauss-Blaster
- - - > 85 Punkte
*************** 2 Sturm ***************
3 Exovenatoren, Synchronisierte Tesla-Karabiner
- - - > 60 Punkte
3 Exovenatoren, Synchronisierte Tesla-Karabiner
- - - > 60 Punkte
*************** 1 Unterstützung ***************
Kanoptech-Spinnen
+ Kanoptech-Spinne -> 50 Pkt.
- - - > 50 Punkte


[Anzeigen] Spoiler: Phase3/Ehrengarde
Illuminor Szeras
- - - > 100 Punkte
Herrscherrat
+ Bote der Verzweiflung -> 30 Pkt.
+ Bote der Zerstörung -> 35 Pkt.
+ Bote der Ewigkeit -> 25 Pkt.
+ Bote des Sturms -> 25 Pkt.
+ Bote der Verwandlung -> 30 Pkt.
- - - > 145 Punkte

Gesamtpunkte Necrons : 245


[Anzeigen] Spoiler: Fluff: Kapitel 3 - Die ewige Schlaf
Kapitel 3
Die ewige Schlaf

......

Ah das Upgrade war brilliant
, dachte Illuminor Szeras, als er nach dem Upgrade erwachte. Wenn die Spötter von damals mich jetzt sehen könnten würden Sie vermutlich fliehen. Ha, geschieht ihnen recht. Wie sich zeigt hatte ich schon immer recht. Nur Schade das meine Spötter beim Biotransfer ihre Persönlichkeit verloren haben. Oder… eigentlich eher nicht ist besser so. Die sind eh minderwertiges Material. Was mich zu meinen Dienern bringt. Diese ummodifizierten Sklaven haben zwar Talent und ein wenig Persönlichkeit aber was soll ich mit ummodifizierten Dienern? Meine Diener sollten evolutionstechnisch wenigstens ansatzweise auf meiner Höhe sein. Darum werde ich mich wohl als nächstes kümmern müssen.
"Igor!", rief Szeras. Igor war seit langem Kryptomant und als ältester Freund Szeras der loyalste Diener.
"Ja Meister."
"Bring mir die Kryptomanten A bis E in den Upgrade Raum und schalte sie ab."
Als Szeras kurze Zeit später in den Upgrade Raum kam, lagen die 5 Kryptomanten nebeneinander auf der Arbeitsplatte.
Nun was könnte man aus diesen Blechhaufen machen… Es sollte zur mir passen. Ich bin besser und ewig. Ewig…
"Igor bring mir den Chronomat und die Ketten!"
Nachdem Igor den Chronomaten und die Ketten gebracht hatte, machte sich Szeras ans Werk. Mit Igors Hilfe verpasste Szeras dem Kryptomanten A einen neuen Panzer. Unter dem Panzer bekam der Kryptomant einen Zeitsplittermantel, welcher den Chronomanten vor den Gegnern und der Zeit schützen soll. Aus der Kette und dem Chronomaten erschuf er ein verbessertes Chronometrum. Mit diesem kettete er die Arme an den Panzer. Der Panzer soll dem Kryptomantischen Geist besser unter Kontrolle halten, so dass dieser gefahrlos die Zukunft ergründen kann. Zuletzt transformierte er den Stab des Lichts des Chronomanten in einen Stab der Äonen.
"Starte das Analyseprogramm und erwecke anschließend den neuen Chronomanten, Chro.N.Z.", befahl Szeras.
"Analysprogramm ist gestartet… Und warum Chronz?" fragte Igor.
"Chro.N.Z. steht für Chronomant - Necron der Zeit. Was auch sonst? Da du sowas nicht verstehst bist du ja auch nur mein Diener."
"… Analyse komplett … Fehler im Zeitschaltkreis … Kryptomant A nicht erweckt …" ertönte die Systemstimme der Analyse.
"Chronomanten manuell erwecken!"
Nachdem Igor auf die Tastatur einhämmerte erklang wieder die Systemstimme: "… Kryptomant A manuell erweckt…"
Mit flackerndem Blick erwachte Chronz. Bevor das komplette System wieder Einsatz bereit war, flackerte der ganze Chronomant. "Der Blick in die Zukunft…" Obwohl er wusste wie es ging, war er dennoch überrascht wie schnell der Kryptomant die neuen Fähigkeiten angenommen und eingesetzt hat.
Damit wäre wenigstens einer meiner Diener meiner Würdig. "Geh hinaus und überwache alles! Auch die Zeit!" befahlt Szeras.
Der Chronomant verschwand ohne ein Wort.
Hmm was nun. Einen Diener der Zeit habe ich nun. Ein Diener der Erde und des Metalls wäre wohl der nächste Schritt. Nur… Das wird schwieriger als ich gedacht habe… Aber es muss sein.
"Igor, Heiz den Hochofen und besorg mir drei Indukatoren, die Adamantiumskarabäen sowie die Elektrum-Saiten der Dissonanz."
Während Igor das befohlene erledigte, zerstückelte der Illuminor den nächsten Kryptomanten. Schade das es nur eine abgeschaltete Maschine ist. Die Schmerzensschreie wären köstlich. Wie damals zur Zeiten der Transfers.
"Es ist alles bereit," erklärte Igor.
Szeras grinste, "Also gut fangen wir an."
Szeras schmiss den ganzen Unterleib des Kryptomanten und die Adamantiumskarabäen in den Hochhofen. Die Adamantiumskarabäen, die diese Hitze aushielten, verformten den Unterleib und verschmolzen teilweise mit diesem. Nach Stunden des Transformierens holte Szeras den neu geformten Unterleib aus dem Ofen und verschmolz die Indukatoren in Totenkopfform. Die fertig geformten Indukatoren, brachte er an den neuen Unterleib an.
So das wäre geschafft. "Igor, setz den Rumpf wieder drauf und schalte Geo.Ne.W.u.M. ein".
"Geonewum?"
"Geomant - Necron der Wandlung und Metamorphose."
Während sein Diener sich an die Arbeit machte, transformierte Szeras den Stab des Lichts in einen Erschütterungsstab. Nun müssen noch die Elektum-Saiten in Form gebracht werden. Wie nur? Ein Kasten in denen die Saiten unterschiedlich gespannt sind, wäre optimal.

- Die Form die Illuminor Szeras wählte sollte später von den Eldar kopiert und Harfe genannt werden. -

"... Kryptomant B erweckt ... Bewegung nicht möglich ... Kryptomant B in stationären Modus versetzt ..."
"Igor lade die Wandlungsbewegung ins System."
"... Modul wird geladen ... ... Neue Art der Fortbewegung akzeptiert ... Fortbewegung wird auf Kryptomant B übertragen ... Übertragung komplett ... Kryptomant B in mobilen Modus gesetzt ..."
"Geh die Umgebung sichern und Schließ jedes Schlupfloch. Auch vor anderen Necrons!" Befahl der Illuminor.
Der Geomant verschwand ohne ein Wort.
Dann wäre jetzt die nächste Naturgewalt dran: der Sturm. Damit lassen sich diese lästigen primitiven Lebensformen einfach wegblasen. Diese unrechtmäßigen Existenzen.
"Bring mir die Äthersammlung, Igor!"
Die Äthersammlung war eines von Szeras Lieblingsstücken, die er einst Trazyn stahl. Und der sucht die immer noch. Gut das der noch schläft, der würde nur nerven. Die Sammlung enthält verschiedene Kristalle mit denen sich der Äther manipulieren lässt. Zu den Manipulationen gehören u. a. Stürme und Gewitter heraufzubeschwören, ein Hochspannungs- und Voltaikfeld zu erzeugen.
Als Igor mit der Äthersammlung wiederkam, begann Szeras mit der Transformation des nächsten Kryptomanten. Zuerst benutzte er einen Ätherkristall mit dem Stürme erzeugt werden, um den Unterkörper des Kryptomanten in eine sturmförmigen Speicher für Ätherkristalle zu verwandeln. Nach dem dies geschafft war, verschmolz er einen Hochspannungsfeld-Kristall mit dem Oberkörper des Kryptomanten. Anschließend setzte er den Kryptomanten wieder zusammen.
"Schalte Äther.N.a.B.u.S. ein", befahl Szeras.
Was auch immer das schon wieder heißen soll, dachte Igor.
"Es bedeutet Äthermant - Necron aus Blitz und Sturm, du dämliche Idiot." Zum wiederholten Male hatte Igor vergessen, dass sein Meister elektromagnetischen Signaturen der Gedanken, seiner Diener lesen konnte. Während Igor den Äthermanten einschaltete, transformierte Szeras den Stab des Licht des Äthermanten mit einem Ärherkristall in einen Voltaikstab.
"... Kryptomant C erweckt ... fehlerhaftes Bewegungsmodul diagnostiziert ... Lade Schwebemodul ... ... Schwebemodul geladen und aktiviert ... Kryptomant C ist einsatzbereit ..."
"Geh und verschleier diesen Ort im Äther!" befahl Szeras.
Der Äthermant verschwand wie seine Vorgänger.
Kommen wir nun zum wichtigsten Kryptomanten. Einen Bringer des Todes und der Zerstörung. Nur womit soll ich den erschaffen? Am verheerendsten war damals der Flammenblick des Todesboten. Von allen c'tan war der mir noch am liebsten. Sein Blick sollte für den Kryptomanten machbar sein und dazu ein Geisterspeer. Oh, wie haben die alten vor dem Ding gezittert. Ein Solarimpuls! Das ist es! Unsere Sonne brachte uns den Tod. Nun bringt sie unseren Feinden den Tod!
"Bring mir das Adamantium!", befahl Szeras. Während Igor das Adamantium besorgte, schmiss Szeras den Kryptomanten D in den noch immer brennenden Hochofen und transformierte den Stab des Lichts in einen Geisterspeer.
"Hier Meister." Igor brachte das Adamantium, welches der Illuminor ebenfalls in den Hochofen warf.
Mittels seinen metaphysischen Kräften formte Szeras ein Monstrum aus dem Kryptomanten. Gestählt durch das Adamantium, würde niemand den boten der Vernichtung aufhalten können. Als Szeras mit seiner Arbeit zu Frieden war holte er den Kryptomanten aus dem Hochofen. Während der Kryptomant langsam auskühlte, erschuf Szeras aus einem verbliebenen Ätherkristall einen Solarimpuls und verschmolz diesen mit dem noch leicht glühenden Kryptomanten.
"Erwecke Pla.N.To.V! Und bevor deine niederen Gedanken meinen Geist besudeln: Plasmant - Necron des Todes und der Vernichtung."
"... Kryptomant D erweckt ... Warnung System überladen ... Setze Kryptomant D in Safe-Mode ..."
"Sofort aufhören!!!! Setze Pla.N.To.V. In Risikomodus!!!!" befahl der Illuminor ungehalten.
"... Kryptomant D in Risikomodus versetzt ... "
Direkt nach dem Erwachen des Plasmanten bebte die Erde. Szeras war sichtlich zu Frieden mit ...
"... Warnung! Warnung! Eindringlinge auf diesem Planeten ... Warnung! Warnung! ..."
"Dieses vermaledeite Ungeziefer. Geh", befahl Szeras dem Plasmanten. "Und zerstöre die Eindringlinge!"
Der Plasmant verschwand ohne ein Wort mit jedem seiner Schritte bebte die Erde.
Das wäre fürs erste erledigt. Nur leider lässt sich Ungeziefer selten mit Gewalt loswerden. Nein. Sie werden erst aufhören meine Ruhe zu stören, wenn sie Angst vor diesem Planeten haben. Nur wie bekomme diese Primitiven Angst vor diesem Planeten zu haben, wenn das mit Waffengewalt nicht geht? Primitivlinge haben Angst vor Finsternis und Dunkelheit.
"Igor! Ich muss diese Primitivlinge loswerden! Dafür werde ich den letzten Kryptomanten komplett entstellen. Bring mir die Essenz der Finsternis!"
Während Igor sich mal wieder auf den Weg machte seinem Meister zu gehorchen, beförderte Szeras den letzten Kryptomanten in den Hochofen. Als der Kryptomant anfing zu schmelzen, begann Szeras sein grausiges Werk und verformte den Kryptomanten. Kurz vor der Vollendung erschien Igor und brachte die Essenz der Finsternis. Dieses pechschwarze Etwas wurde in einem verzierten Glaswürfel aufbewahrt. Szeras entnahm einen Teil der Essenz und warf in in den Hochofen. Nachdem die Essenz mit dem ehemaligen Kryptomanten verschmolzen war, holte Szeras ihn raus so dass dieser abkühlen kann.
Nachdem der Kryptomant abgekühlt war, konnten Szeras und Igor das Ergebnis betrachten. Szeras spürte Igors Furcht vor dem Kryptomanten. Gut, dachte Szeras. Lohnt es sich doch, dass Igor einen Teil seiner primitiven Persönlichkeit bei dem Transfer behalten hat. Szeras nahm einen kleinen Teil der Essenz der Finsternis und verformte den Stab des Lichts in einen Stab des Abgrunds. Aus dem Rest der Essenz formte er einen mystischen Umhang, welcher als Schleier der Finsternis bekannt werden sollte.
"Es ist vollbracht. Erwecke Psy.Ne.W!"

- Da Igor nicht fragte und Szeras nichts sagte, gibt es nur Vermutungen was Psynew bedeutet. Am wahrscheinlichsten Psychomant - Necron des Wahnsinns. -

"... Kryptomant E erweckt ... Alle Systeme einsatzbereit ... "
"Geh und entsorge den Abschaum!"
Auch wenn der Psychomant lautlos wie die anderen Kryptomanten verschwand, hatte Igor dennoch das Gefühl ein diabolisches Lachen.
Zuletzt geändert von tkundnobody am So 28. Apr 2013, 20:13, insgesamt 1-mal geändert.
MfG Nemesor Nobody
-------------------------------
Bild Spielberichte [Nur für Registrierte Mitglieder] [Nur für Registrierte Mitglieder]
Bild Bild
Benutzeravatar
tkundnobody
Post 900Post 800Beitrags-Juror 1.0

Level: 26
HP: 49 / 1637
49 / 1637
MP: 781 / 781
781 / 781
EXP: 917 / 917
917 / 917

Beiträge: 917
Bilder: 38
Planetpoints: 1865
Registriert: So 26. Aug 2012, 20:57
Wohnort: D'gen / Lev
"Gefällt mir" gegeben: 70
"Gefällt mir" bekommen: 75 mal in 61 Posts
Völker: Necrons
Eigene Punkte: 15000

Re: [P250] Xenos und andere Sonderlinge

Beitragvon Jochmann » Mi 3. Apr 2013, 15:07

Armee: Sternenreich der Tau
*Update: Armeeliste und Fluff vollständig*


HQ:
Shas'O Au'Taal Daimos M'Yen'ka Ko'Mont

Ehrengarde:
XV8 Leibwächter Shas'Vre Mont'yr
XV8 Leibwächter Shas'Vre Nuk Em
XV104 Riptide Shas'Vre Unlu'ky


Extrablatt: Meine Modelle kommen frühstens am ?? Hoffentlich bald. Daher die Änderung, die Broadsides zuerst zu malen.


[Anzeigen] Spoiler: 1. Phase
*************** 1. Phase ****************

XV 88 Broadside Shas'Vre
Advanced targeting system
Seeker missile
2 Missile drones

XV 88 Broadside Shas'Ui
Early warning override
Seeker missile
2 Missile drones

XV 88 Broadside Shas'Ui
Velocity tracker
Seeker missile
2 Missile drones

329 Punkte

[Anzeigen] Spoiler: 2. Phase
*************** 2. Phase ****************

10 Pathinder

Recon drone
Grav-inhibitor drone
Pulse accelerator drone
Marker drone
Shas'Ui
205 Punkte

Razorshark strike fighter

Missile pod
Decoy launchers
Point defence targeting relay
Disruption pod
Blacksun filter
179 Punkte

384 Punkte


[Anzeigen] Spoiler: HQ + Ehrengarde
********* HQ + Ehrengarde **********

Commander
Cyclic ion blaster
Burst cannon
Drone controller
Advanced targeting system
Neuroweb system jammer
Onager gauntlet
Iridium armor
2 Marker drones
177 Punkte

XV8 Crisis Bodyguard
Flamer
Missile Pod
Vectored retro-thrusters
Command and control node
Multi-spectrum sensor suite
Gun drone
Shield drone
116 Punkte

XV8 Crisis Bodyguard
Burst cannon
Fusion blaster
Target lock
Puretide engram neurochip
Reoulsor impact field
Gun drone
Shield drone
111 Punkte

XV104 Riptide
Ion accelerator
Twin-linked smart missile system
2 Shielded missile drones
Stimulant injector
Early warning override
275 Punkte

679 Punkte


[Anzeigen] Spoiler: Fluff
***************** Fluff *******************

Shas'O Au'Taal Daimos M'Yen'ka Ko'Mont war frustriert. Dieses Gefecht lief bei Weitem nicht so, wie geplant. Entgegen aller Erfahrung und Lehre, hielten die Stahlbestien – von den Gue'la Leman Russ genannt, wie O'Daimos von den Gue'vesa, den menschlichen Hilfstruppen wusste – den schweren Railrifles, ohne auch nur zu verlangsamen, stand. Nicht einmal Dellen zeigten sich in der schwächeren Seitenpanzerung, als die schweren Stahl-Nickel Geschosse wieder und wieder auf sie einprasselten.
Der Shas'O würde wohl ein ernstes Wort mit dem, für die Entwicklung der neuesten Generation der XV88 verantwortlichen, Fio'El reden müssen. Schon möglich, dass die gewehrartige Haltung ein instinktiveres Zielen als die Schulterhaltung ermöglicht. Es kann auch gut sein, dass die neuen Vielfachraketenmagazine eine sinnvolle Ergänzung des Arsenals darstellen. Aber dass darunter der Energieausstoß der Fusionsreaktoren der XV88 leidet, wo doch die Energie dringend gebraucht wird, um die Geschosse der Railrifles zu beschleunigen, ist untragbar.
Nun, es hat aber auch etwas Gutes, die neuen Prototypen testen zu können, dachte O'Daimos, als er und seine Leibwächter vom Hügel sprangen, um den von einem Vollstrecker bedrängten Spähern aus der Klemme zu helfen. Er richtete den Neuroweb System Jammer auf den aus vollen Rohren feuernden Leman Russ, worauf dessen Sturmkanone verklemmte und Rauch aus den aufspringenden Luken quoll. Shas'Vre Mont'yr nutzte diesen Moment, um seinen Flammenwerfer in das Turmluk zu halten, während der Commander seine Reserven rief. Nur Sekundenbruchteile später ging die Artilleriestellung der Gue'la im Ionenfeuer des Razorshark unter. Luftüberlegenheitsjäger? Pah! Jagdbomber! Dachte O'Daimos, während schwere Schritte den Boden erbeben ließen. "Sehr gut", sprach er zu seinenr Leibgarde, "der neuste Prototyp ist gerade eingetroffen. Auf mein Kommando."
Diesen Moment suchte sich der Novareaktor von Shas'Vre Unlu'ky aus, um zu überladen. Plasmablitze umspielten O'Daimos und seine Leibwache.
Seufzend machte Vre'Nuk Em den Fusionsblaster bereit und O'Daimos sprang, von seiner Leibwache begleitet, hinter die anrollenden Leman Russ.
Zuletzt geändert von Jochmann am Mi 17. Apr 2013, 09:15, insgesamt 3-mal geändert.
Benutzeravatar
Jochmann
Post 700Beitrags-Kommentator 2.0Post 600

Level: 24
HP: 27 / 1353
27 / 1353
MP: 646 / 646
646 / 646
EXP: 712 / 766
712 / 766

Beiträge: 712
Bilder: 5
Planetpoints: 460
Registriert: Di 2. Apr 2013, 17:35
Wohnort: Berlin
"Gefällt mir" gegeben: 83
"Gefällt mir" bekommen: 91 mal in 78 Posts
Völker: Tau, Wolves, Imperiale, Tyraniden, Orks
Eigene Punkte: 10000

Nächste

Zurück zu Projekt 250

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Aktuelle Themen

  • Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag