Planet40k Newsletter Planet40k Newsfeed Planet40k auf twitter Planet40k auf Google+ Planet40k auf facebook

Planet40k

Wer ist online?

Insgesamt sind 19 Besucher online: 1 registrierter, 0 unsichtbare und 18 Gäste

Der Besucherrekord liegt bei 426 Besuchern, die am Mi 22. Jan 2020, 03:55 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: Bing [Bot]


Legende :: Galeristen, Großmeister, Historiker, Moderatoren, Redakteure, Schriftsteller, Tutoren

Geburtstage

Glückwünsche an: Turbo (33)
warhammer
warhammer
warhammer

Donnerwolfkavallerie: Wie groß? Wie viele?

Für den Imperator! Denn sie kennen keine Furcht.

Moderator: Ultramarine


Bewertung:
  • Nicht bewertet
  

Donnerwolfkavallerie: Wie groß? Wie viele?

Beitragvon Covenant » Mo 1. Aug 2016, 12:45

Über einen Kumpel bin ich günstig an Wolfsreiter des Russ gekommen. Harald der Todeswolf, 2 Iron Priests, 5 Wolfsreiter, von denen ich einen zum Wolfslord umbauen möchte, und 5 Fenrisianische Wölfe. Beinahe alle mit Sturmschild ausgerüstet, bis auf einen alle mit Energiehämmern ausgestattet.

Ich habe sehr häufig die Version gesehen, die ausschließlich aus Eisenpriestern besteht. Kann die was? Theoretisch könnte ich nämlich noch einen oder zwei mit Servoarmen und Tech-Schulterpanzerplatten ausstatten.

Das Kontingent aus Champions of Fenris könnte ich damit wohl darstellen. Verwirrung: Der Iron Priest im Onlinecodex steht hier teurer und als HQ vermerkt? :(

Insgesamt komme ich wohl ca. auf 1.000 Punkte. Was sollte ich zu dieser Formation zusätzlich kaufen? Brauche ich bei 1.000 Punkten etwas anderes?
Braucht die überhaupt noch etwas? Wölfe zu Cyberwölfen umbauen? Ja/Nein?
Brauche ich mehr dieser Wölfe?
Unsichtbarkeit wird bei uns selten gespielt. Ich könnte einen (BA- *hust*)Scriptor auf Bike dazu stellen (Runenpriester), der die Meute pusht. Dito für einen Ordenspriester. Ist das nötig? ^^
Lohnt sich Harald, oder sollte ich ihn als UCM/ klassischen Thunderwolf spielen?

Anmerkung: Wir spielen ab und zu auch mal härter, also keine Rücksicht auf Verluste! ;)
Benutzeravatar
Covenant
Moderator
Moderator
MärchenerzählerTopic 5040.000

Level: 34
HP: 96 / 3226
96 / 3226
MP: 1540 / 1540
1540 / 1540
EXP: 1647 / 1736
1647 / 1736

Beiträge: 1647
Bilder: 111
Planetpoints: 1375
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 14:11
Wohnort: Bonn
"Gefällt mir" gegeben: 365
"Gefällt mir" bekommen: 213 mal in 165 Posts
Völker: Tau, CSM, Inq, SW, AS, OA, IR, BA
Eigene Punkte: 27197



Re: Donnerwolfkavallerie: Wie groß? Wie viele?

Beitragvon MasterOperator » Mo 1. Aug 2016, 14:13

Verwirrung: Der Iron Priest im Onlinecodex steht hier teurer und als HQ vermerkt? :(


Als erstes kam der Codex SW 6th edition gefolgt von dem Supplement "Champions of Fenris". Später kam dann der SW Codex überarbeitet wieder raus. Hierbei wurde unter anderem der Eisenpriester zu einer HQ Auswahl (jetzt mit 2 LP statt einem, deswegen teuerer).

Lohnt sich Harald, oder sollte ich ihn als UCM/ klassischen Thunderwolf spielen?


Selber spiel ich einen normalen Wolfslord auf Donnerwolf, mit so ziemlich dieser Ausrüstung aber mit 2+rw. Ich denke ich brauch nicht erwähnen, dass das effektiv einen riesen Unterschied macht und es absolut Wert ist.

Das Cyberwolf upgrade spiel ich nicht, da ich das Modell nicht habe (du kannst nur einen pro Trupp umrüsten!). Ich hatte aber auch nie das Bedürfnis so einen zu spielen. Auf jeden Fall solltest du den Trupp auf maximal Stärke ausbauen. Dann kannst du dir überlegen ob du ein HQ auf Donnerwolf als Kugelfang reinstellst. Ergibt effektiv eine insgesamt günstige schnelle NK Einheit mit sehr vielen Attacken.

Eisenpriester auf Donnerwolf hab ich nicht, deswegen kann ich nur begrenzt eine Aussage machen. Sie haben dann zwar nen LP mehr als normale und einen 2+ rw, jedoch ist jedes Modell ein HQ-slot und außerdem auch nicht so billig wie ein normaler mit Hammer. Hier ist schlicht die Frage wie viele "Tanker" du in diesem Trupp haben willst. Außerdem hat der Eisenpriester eine Attacke weniger als ein Standard Wolfsreiter.

Selber hab ich nur einen mit Hammer. Jedoch denke ich sollten zumindest 2 im allgemeinen auf 5-6 Modelle reichen, da es dann schon in die Punkte geht. Da ist das Sturmschild für jedes Modell wichtiger.

Von den Regeln her würde ich keine Biker in den Trupp mischen. Außerdem wird der Trupp sonst sehr schnell sehr teuer.

Was man weiter braucht ist definitiv Geschmackssache, da solltest du erstmal das was du hast in ein paar Spielen ausprobieren. Außerdem ist die Frage in welchen Kontext du das spielst (rein SW oder zusätzliches Kontingent als Verbündete etc.)
Benutzeravatar
MasterOperator
Galerie-Juror 3.0Galerie-Juror 2.0Beitrags-Juror 1.0

Level: 4
HP: 0 / 61
0 / 61
MP: 29 / 29
29 / 29
EXP: 29 / 38
29 / 38

Beiträge: 29
Planetpoints: 100
Registriert: Mo 27. Aug 2012, 12:16
"Gefällt mir" gegeben: 0
"Gefällt mir" bekommen: 3 mal in 3 Posts
Völker: SW, Bugs Tau, IA, GK, Necs
Eigene Punkte: 25000

Re: Donnerwolfkavallerie: Wie groß? Wie viele?

Beitragvon Covenant » Mo 1. Aug 2016, 15:46

Lieben Dank für die Antwort! :)

Ich habe gerade im FAQ Draft auf Facebook gelesen, dass der Iron Priest beides sein kann. :mrgreen: Man kann ihn also noch als Elite spielen. Wäre günstiger, aber weniger haltbar. Für mich interessanter, da ich die HQ-Regeln nicht besitze...

Mit den Cyberwölfen ging es mir um das Upgrade, dass der Iron Priest haben kann. 0-4 oder 0-5 Cyberwölfe. Dann bekommt einer 2, der andere 3. ^^ Mit einer Masse an W5 vielleicht interessant? Alternativ wären die fünf Wölfe in der großen Einheit natürlich in der Unterzahl, daher wäre W5 eh die Masse.Ist wieder günstiger. Wenn der Vindicator dann schießt, fallen halt ein paar Wölfe und vielleicht ein Schild.

Wie ich das spielen will, ist völlig offen. Entweder als minimal-Todesstern oder als schneller Alliierter. Stelle ich mir auch brutal vor: Alliierter Sanguiniuspriester mit Sprungmodul für FnP. Und kurz vor dem Angriff nicht hüpfen, sondern den Wiederholungswurf nutzen. :twisted: Hört sich aber evtl. einfach besser an, als es am Ende ist. Da brauche ich Erfahrungsberichte... ^^
Benutzeravatar
Covenant
Moderator
Moderator
MärchenerzählerTopic 5040.000

Level: 34
HP: 96 / 3226
96 / 3226
MP: 1540 / 1540
1540 / 1540
EXP: 1647 / 1736
1647 / 1736

Beiträge: 1647
Bilder: 111
Planetpoints: 1375
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 14:11
Wohnort: Bonn
"Gefällt mir" gegeben: 365
"Gefällt mir" bekommen: 213 mal in 165 Posts
Völker: Tau, CSM, Inq, SW, AS, OA, IR, BA
Eigene Punkte: 27197


Zurück zu Space Marines

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Aktuelle Themen

  • Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag